Sie sind nicht angemeldet.

ebay Anzeigen

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Januar 2017, 20:24

Welche ET bei 17 Zoll?

Hy, ich hab da mal n Problem...

Ich will auf meinen 190er 17 Zoll Felgen fahren, Reifen wohl 215/40-17 ( Tieferlegung wird das bekannte H&R Cup Kit mit 60/40 werden ). Nun hab ich 2 Sätze im Auge

1. 8x17 ET30
2. 8x17 ET40

Tendenziell würd ich ehr die ET30 nehmen, aber davor wollt ich mal bei den Erfahrenen nachfragen. Ich hab beim 190er halt keinerlei Erfahrung.

Danke schonmal.
MFG Jens

Chrisw201

Anfänger

  • »Chrisw201« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 3. März 2015

Fahrzeug: 190E 2.6

Baujahr: 1990

Wohnort: Burgrieden

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Januar 2017, 09:30

Hallo ich habe die drauf

OZ



Modell
SUPERTURISMO GT


Farbe
Grigio Corsa + Black Lettering


Ausführung
Einteilig


Durchmesser
17


Breite
7.50


Lochzahl
5


Einpresstiefe
35


Nabendurchmesser
75.00


Lochkreis
112

KevinZZ

Anfänger

  • »KevinZZ« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 30. September 2015

Fahrzeug: 190E 1.8

Baujahr: 1992

Wohnort: Zeitz

Spezialgebiet: Fahrwerk

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2017, 12:19

Hallo,

8J x 17 Zoll funktioniert bei einer 60mm Tieferlegung an der Vorderachse nur beschränkt, da jeder 190er da minimal etwas anders zu sein scheint.

Ich fahre 8x17 ET 35 mit etwas mehr als 60mm Tieferlegung uns es passt gerade nur so (Siehe Foto)

Eine et40 wird innen relativ eng werden am Stoßdämpfer an der Vorderachse, da brauchst du ggf. Spurplatten mit denen es wieder außen knapp werden könnte.

8x17 et 30 mit 60mm tiefer wird vorn meiner Meinung nach nicht klappen ohne zumindest zu bördeln.

Hinterachse hast du viiiiel platz :)
»KevinZZ« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_9164.JPG (1,57 MB - 19 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:38)

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2017, 16:49

Danke.


@ KevinZZ

Das ET40 eng am Dämpfer werden könnte dacht ich mir, deswegen dacht ich an die ET 30. Bördeln is ok und n bischen ausstellen mit nem AMG nachbau aus Heimischer Fertigung, damit kann ich auch leben.

Die Felgen die du drauf hast, hab ich auch schon lang in der Überlegung, nur noch kein Bild im Netz davon gefunden, hast du vielleicht n paar von deinem in Komplettansicht mit den Felgen drauf?
MFG Jens

de Pälzer

AMG - Aww My God

  • »de Pälzer« ist männlich

Beiträge: 401

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

Fahrzeug: 190E 2.5-16

Baujahr: 12.90

Beruf: Student

Spezialgebiet: Zubehör

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Januar 2017, 17:25

Oder du nimmst Felgen mit ner geringeren Breite (falls es Deine Wunschfelgen in einer solchen gibt). 7,5er z.B.
Das käme auch etwas dem Reifen entgegen, der mit seiner angestrebten Breite von 215mm recht schmal auf der Felge sitzt.
Bei meinen 8x16er Gullies (ET34) war's schon etwas knapp am Dämpfer, mit ET40ern wird's, wie oben schon gesagt, wohl sehr schwierig werden, auch wenn die Felge ein Zoll größer ist.
Welche Felgen sollen's denn werden, wenn man fragen darf?
"Die besten Autofahrer hab die Fliegen auf der Seitenscheibe." -Walter Röhrl


hier geht's zu meinem 16V-Fake R.I.P. ;(

... und hier zum echten 16V

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Januar 2017, 17:35

215er auf ner 8 Zoll Felge find ich schon schick.

Ganz genau weis ich noch nich welche Felge ich will, momentan stehen in der engeren Auswahl

- Keskin KT8
- Keskin KT4
- Dotz Revvo
- Vielleicht auch w211 5 Speichen ählich wie sie Kevin drauf hat
- Vielleicht auch Sador
MFG Jens

de Pälzer

AMG - Aww My God

  • »de Pälzer« ist männlich

Beiträge: 401

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

Fahrzeug: 190E 2.5-16

Baujahr: 12.90

Beruf: Student

Spezialgebiet: Zubehör

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2017, 19:38

Keskin hat keinen wirklich guten Ruf, was deren Qualität bzgl. Verarbeitung und Auswuchtung anbelangt (werden bei mir in der Nähe hergestellt)
Zumal die KT8 meiner Meinung nach schon etwas nach "Billig-Golf-Tuning" aussehen (gut, jeder hat nen anderen Geschmack und über den lässt sich bekanntermaßen streiten)
Gibt noch so einige Felgen aus dem Mercedes-Regal, die dem 190er ziemlich gut stehen, auch in 17".
Dabei stehen dem 190er m.M.n. "flächige" Felgen oder welche mit "dicken" Speichen besser als filigrane (BBS RS o.ä. natürlich ausgenommen), ist aber wie gesagt Geschmackssache.
Stand vor dem Wechsel auf 16" Gullies vor derselben Frage, hätte mir fast die "Yilduz" von Mercedes geholt (ich steh halt auf Gully ;))
"Die besten Autofahrer hab die Fliegen auf der Seitenscheibe." -Walter Röhrl


hier geht's zu meinem 16V-Fake R.I.P. ;(

... und hier zum echten 16V

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Januar 2017, 19:52

Die Yilduz find ich auch geil. Was die Felgenwahl angeht is noch nix entschieden, gewisse sachen gefallen mir sehr gut, andere wieder nich. Anfangs wollt ich 9x16 Borbet A, dann wollt ich aber doch lieber 17 Zoll, das Design sollte schon 90er sein, oder so ca. Gut gefallen mir auch Brock B1 oder Borbet E oder RST.

Die Keskin Felgen sind auch nich besser oder schlechter wie alle anderen nicht völlig überteuerten Felgen. Auf meiner E Klasse hab ich MAM Felgen drauf und voll zufrieden.

Wo wohnst du denn so ca. wenn Frankenthal in deiner nähe is.
MFG Jens

de Pälzer

AMG - Aww My God

  • »de Pälzer« ist männlich

Beiträge: 401

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

Fahrzeug: 190E 2.5-16

Baujahr: 12.90

Beruf: Student

Spezialgebiet: Zubehör

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:58

Wenn das Cup Kit reinkommt, würd ich am besten gleich den Rest vom Fahrwerk überholen (falls noch nicht geschehen)
Was man dazu braucht siehste z.B. hier: Link Glaub mir, es lohnt sich.
Zu günstigen Felgen: You get what you pay for. Wenn man sich darüber im klaren ist, warum nicht.
Viele Leute erwarten halt, dass das, was nach BBS ö.ä. aussieht, auch deren Qualität hat.

Ich wohn zur Zeit zwecks Studium in Kaiserslautern, komm allerdings aus dem westlichsten Teil der Deutschen Weinstraße.
"Die besten Autofahrer hab die Fliegen auf der Seitenscheibe." -Walter Röhrl


hier geht's zu meinem 16V-Fake R.I.P. ;(

... und hier zum echten 16V

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:14

Logo, wer glaubt beim Preis einer z.b. MAM Felge die Quallität einer Schmiedefelge zu bekommen, is auf dem Holzweg. Aber ich bin kein Raser oder muss mein Auto auch nich wie n Verrückter über die Landstrassen fliegen lassen. Mir gehts da mehr um die Optik.
MFG Jens

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:08

So Felgenfrage is gelöst, es wurden ASA AR1 in 8x17 ET 35.
MFG Jens

KevinZZ

Anfänger

  • »KevinZZ« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 30. September 2015

Fahrzeug: 190E 1.8

Baujahr: 1992

Wohnort: Zeitz

Spezialgebiet: Fahrwerk

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Januar 2017, 15:18

Bitte Fotos!

Spongebob

Anfänger

  • »Spongebob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

Fahrzeug: 190E 2.0

Spezialgebiet: kein Spezialgebiet

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Januar 2017, 18:46

Hmm, wird wohl noch was dauern. Erst muss er Tiefer und neue Reifen und Motorlager und Große Inspektion... Aber dann gibts Bilder.
MFG Jens

Ähnliche Themen