Search Results

Search results 1-20 of 56.

  • Türblech schweißen

    Feco84 - - Karosserie

    Post

    Morgen, Grüss Dich! So ein Projekt steht und fällt mit dem Faktor Eigenleistung. Denn das teuerste an so einer Instandsetzung ist die Arbeitszeit. Ich kann Dir nur ans Herz legen, alles zu machen ( Ausser Du bist auf das Fahrzeug angewiesen ). Mach eine Liste und arbeite es ab. Dann gibt's einmal mehr Arbeit dran und danach hast Ruhe. Selbes mit Bremsleitungen, etc. Da ebenfalls, gleich alles neu Nippeln mit neuen Leitungen. Dann hast wieder 20 Jahre Ruhe. Ich persönlich bin kein Freund von da e…

  • Quote from Saccoträger: “ Der W639 ist so hässlich, dass ich mich noch nicht mit ihm befasst habe. ” Servus, und Morgen. Ja, der ist echt keine Schönheit. Schaut wie ein schmelzendes Eis aus,... Hab in nur wegen der anscheinend besseren Rostvorsorge im Auge. Was neueres als diese 2, kommt sowieso nicht in Frage. Weil zu neu, und zu teuer. Der W638 ist optisch wirklich schön, der schaut halt noch richtig wie ein Mercedes aus. Ich würde zwar gern auch einen T1 oder MB100 fahren, aber diese sind no…

  • Hallo Allerseits Da ich privat und beruflich jetzt einen Bus suche, natürlich einen Stern, wäre es toll wenn wer eventuell ein paar Erfahrungen/Tipps mit mir austauschen könnte. Bin auf der Suche nach einem W638 oder 639. Ich weiß, dass die erste Generation sehr rostanfällig war. ( spricht mir optisch aber am meisten zu ). Wie ich gelesen habe, waren nicht alle so davon betroffen. Die 2te Generation sollte anscheinend ab 2006 schon verzinkt sein bzw. rosttechnisch besser geschützt. Automatik mus…

  • Frage zu Scheinwerfer bzw. Streuglas

    Feco84 - - Reparatur

    Post

    Abend Allerseits! Vielen lieben Dank, dieses Forum ist einfach spitze!! Dann werde ich meine Reflektoren mal unter die Lupe nehmen, und wenn die schon ziemlich ausgeblichen sind einfach komplette nehmen. Ich halte Euch am laufenden. Schöne Grüsse aus dem Össiland

  • Frage zu Scheinwerfer bzw. Streuglas

    Feco84 - - Reparatur

    Post

    Danke für die Infos. Also doch sinnvoller einen ganzen Scheinwerfer zu kaufen? Oder hat wer Bezugsquellen für Boschgläser?

  • Frage zu Scheinwerfer bzw. Streuglas

    Feco84 - - Reparatur

    Post

    Guten Morgen liebe Mercedes Freunde. Meine Scheinwerfer haben Steinschlag, das rechte so richtig. Mit dieser Boschnummer finde ich keine Streuscheibe im Netz. Bosch 1 305 620 535 Passen die von Hella auch? Diese werden noch angeboten. Gibt es Unterschiede Vormopf / Mopf? Wäre für ein paar Infos dankbar. Schöne Grüsse, Feri

  • Biete hier ein neues Getriebelager ( falsch bestellt, für Automat ) und ein neues Radlager vorne. ( ebenfalls falsch bestellt ). Preis jeweils 10,-. Oder Tausch gegen ein Getriebelager für Schaltgetriebe.

  • Grüss Euch Danke für die Tipps. Wird wohl so hinauslaufen, daß ich so ab Anfang April das in Angriff nehme. ( vorher steht mir ein Umzug im Haus. ) Vielleicht mache ich die Hydros schon vorher. Nicht das ich so geil wäre auf Einspritzdüsen tauschen oder so, aber ich weiß aus Erfahrung ( zwar 1.9TDI ) wie die nach 200tsd. plus arbeiten, bzw. wie das Spritzbild ausschaut. Da merkt man nach dem tauschen der ESD einen Leistungszuwachs und seideren Motorlauf. Bin gerade dabei ein Video zum zusammensc…

  • Hallo aus Wien

    Feco84 - - International

    Post

    Servus aus OÖ! Stand der jetzt 25 Jahre?!? Nicht schlecht. Wie ich sehe ist da sogar eine Standheizung drinnen. Wieso fehlt die Heckscheibe und die Rückleuchten, wird der komplett neu lackiert oder so? Lg

  • Abend Allerseits!! So, mittlerweile bin ich 2000km gefahren. Springt perfekt an, und geht auch nicht schlecht, jedenfalls hab ich mal kurz auf die Tube gedrückt und war relativ schnell auf 150kmh. Was mich aber höllisch nervt, ist dieses klackern. Auto kalt, eigentlich so gut wie nicht hörbar. Normale Fahrweise bzw. normale Betriebstemperatur wirds ungut. Längere Fahrten oder wenn meine Frau fährt (die kennt nur Bodenblech), ist es auch nicht vorhanden. Mal schnurrt er wie ein Kätzchen, die letz…

  • Ich bräuchte mal euren Rat!

    Feco84 - - Tipps/Kaufberatung

    Post

    Also der zweite schaut schick aus, erst recht mit der roten Ausstattung. Ich würde auch denn Motor nehmen, und nicht den 1.8er wie im schwarzen. Was den Preis betrifft, hier in Österreich gibt es nichts vernünftiges unter 7-8tsd. Lg

  • Mein taigabeiger 2.0D Vormopf

    Feco84 - - Tipps/Kaufberatung

    Post

    Guten Morgen!! Das mit dem 2Taktök ist mir bekannt, und habe ich bei meinen anderen Dieseln immer benutzt. ( VerteilerESP ). Die Reiheneinspritzpumpen sind schon sehr robust, aber dennoch nicht zerstörungsfrei. Ich werde jetzt einfach mal fahren, und auch mal ab auf die Autobahn und mal Stoff geben. Wahrscheinlich gehört der einfach ordentlich bewegt, 7 Jahre Standzeit mit gelegentlicher Bewegung ist halt nix. Hab jetzt nach 300km wieder vollgetankt, und den Verbrauch ausgerechnet. 5,82l das müs…

  • Kaltstart Probleme brauche Hilfe

    Feco84 - - Reparatur

    Post

    Hast auch wieder recht. So manche "komischen" Sachen sind mir dann auch schon mal passiert,..

  • Kaltstart Probleme brauche Hilfe

    Feco84 - - Reparatur

    Post

    Quote from kadiraga: “Soo leute, ich bekomme mein Finger durch habe jetzt eine original gebrauchte gekauft plus Dichtung etc. kostet nur einbau 250,-€ ist das ok? ” Servus. Ich frage mich, wie man da ein Loch reinbekommt, man spürt doch das man wo ansteht mit dem Schrauben,.... oder?

  • Servus @Taigerbaige ja, er hat jetzt wirklich schon 405.200km auf der Uhr, lässt sich mit Prüfberichten belegen. Obwohl er seit 2014 gestanden ist. Bis auf die kaputten Türverkleidungen ( nur oben, da keine Colorverglasung ), ist der echt noch gut beinander. Und herrlich entspannend zum fahren. Die Kilometer sind doch nur eine Zahl, eventuell für einen Sammler interessant. Mich hat die Laufleistung eines Fahrzeuges nie interessiert, lieber das, wer in gehabt hat. @Mantafred, Danke für den Tipp m…

  • Abend! Ja, die Birnchen werd ich sicher gegen neue tauschen, wenn das KI schon mal draußen ist. Das mit dem brücken finde ich auch klasse, das Teil muss man ja soweiso nicht dimmen können da es eh schon so finster ist. In der Mittelkonsole habe ich auch alles getauscht, kostet ja nur ein paar Euros. @ jo.corzel Auch wenn die recht Hand dann immer ein wenig aus sieht, als hätte man mit der Katze gespielt. Ach nochwas, seit dem Ölwechsel klackert ein Hydro ziemlich nervig. Ich fahre normal immer 1…

  • Guten Morgen! Ja, der Zustand ist gut, es wurde noch NIE geschweißt, und ich habe auch nichts gefunden außer Steinschläge und so Kleinigkeiten. Die Streifen sowie die Radlaufabdeckungen waren schon drauf, deshalb habe ich das auch gelassen. Die Räder sind glaub ich 5x14, und sind laut Teilenummer auch für diese Serie. Er fährt sich hervorragend, man merkt die 175iger Reifen nicht. Danke für denn Tipp mit der Tankuhr, das werde ich probieren, aber erst nach Weihnachten den zurzeit bin ich auf den…

  • Hallo Allerseits, Seit Donnerstag hat er Pickerl/TÜV und seit Freitag ist er seit 2014 wieder zum Verkehr zugelassen. Also er fährt sich prima, und erstaunlich leise. Aber so "klein" war mir er nicht in Erinnerung, vielleicht bin ich auch den W124 einfach mehr gewohnt. Jedenfalls Knie/Oberschenkel zum Lenkrad. Aber das ist jammern auf hohen Niveau. Das mit dem Tacho ist nicht so tragisch, hab da schon ein bißchen Erfahrung gesammelt, auch bei anderen Herstellern gibt's dieses Problem (Audi 80/10…

  • Mein taigabeiger 2.0D Vormopf

    Feco84 - - Tipps/Kaufberatung

    Post

    Abend. So, Benzle steht beim Pickerl/TÜV. Hoffe es klappt alles auf Anhieb. Gestern ist unten alles eingewachst worden, Radhausschalen und andere Verkleidungen wurden montiert. Wollte natürlich noch am Abend die neuen Alus montieren, aber die kurzen Schrauben der Stahlfelgen passen ja natürlich nicht. Hab heute mit meiner Kleinen noch Reste der Innenausstattung eingebaut, und davor noch 20 neue Schrauben mit richtiger Länge besorgt. Ein paar Restarbeiten gibt's noch, aber das ist nicht TÜV relev…

  • Werteinschätzung

    Feco84 - - Tipps/Kaufberatung

    Post

    Abend. Da muss ich auch meinen Senf dazugeben, da ich seit 20 Jahren eigentlich nur Autos über 30+ fahre. Da kann kein Neuwagen, oder "neuerer" mithalten. Ich bin noch nie liegen geblieben, alles ist einfach aufgebaut und im Notfall können auch Laien selbst Hand anlegen bzw. was reparieren. Wenn ich den Wertverlust ausser acht lasse, fahre ich immer noch weit günstiger. Ich habe heuer den W123 und jetzt den 201 jeweils mit 1500 durchrepariert. Denn 201 sogar günstiger, obwohl ich aussertürlich n…