Search Results

Search results 1-20 of 44.

  • DAB+ Antennensplitter

    KonniBmaster - - Car-Hifi

    Post

    Hi, Ja, so in etwa sollte das funktionieren. Und natürlich das Kabel durch die A Säule ziehen. Ich habe zwar einen 124er aber das sollte auch beim 190er gehen. Grüße

  • DAB+ Antennensplitter

    KonniBmaster - - Car-Hifi

    Post

    Moin, Genau, die Auta 6000EL ist (leider) passiv, weshalb der Empfang trotz des ellenlangen Stabes im Vergleich zu modernen Autos eher bescheiden ist. Erwarte das ebenfalls vom DAB Empfang, wenn du mit Splitter arbeiten willst. Verbaue dann wenigstens einen Splitter von der Antennentechnik Bad Blankenburg. Der kann auch grundsätzlich Phantom- und auch gleichzeitig extern gespeist werden. Ich habe das Thema durch und nun eine aktive DAB Klebeantenne von innen neben der vorderen Deckenleuchte unsi…

  • Moin, Die Lösung wurde hier schon genannt: discoTel. Kostet einmalig 10€ und hat dann eine unbegrenzte Laufzeit. Nichts mit nach 15 Monaten wieder aufladen oder Deaktivierung nach Nichtnutzung. Nutze ich schon seit Jahren für die DBW46 im 124er. Grüße

  • W201 Turbo 3.0 24V

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hi, Dokumente gibts da eher keine für. Das PCS ist ja auch generell nicht für die 722.6 entwickelt, sondern von Russell Drake (SoundGermanAutomotive) dahin adaptiert worden. Der hilft euch bei der ersten Einstellung aller Parameter über Logs oder sogar online, sodass man schon mal einen guten Start hat und komfortabel fahren kann. Der Rest, wie z.B. Ansteuerung und Feinabstimmung der WÜK, CAN Einbindung wenn gewünscht (habe das DSL1 und PCS per CAN verbunden) usw. dann selbst. Ist echt erstaunli…

  • W201 Turbo 3.0 24V

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hi, Mein Tipp: Nehmt nicht das OfGear, sondern das PCS2800 bezogen von SoundGermanAutomotive. Damit bekommt man recht einfach eine Schaltqualität wie mit dem EGS53 hin. Auch absolut ohne Verschalten, wie es beim OfGear jederzeit möglich zu sein scheint. Ich hab's auch im 300TDT OM606 drin. Grüße

  • Moin, Die Alltagsfahrerei mit dem W124 ist ja auch so gut wie zuende. Da gibt es mittlerweile viel günstigere, komfortabelere und zuverlässigere Alltagskarren (z.B. den W203 MOPF halte ich für einen sehr guten Ersatz für 124er Alltagsfahrer). Ich möchte heute nicht mehr 30TKM/anno und mehr mit egal welchem 124er über die deutschen Autobahnen brettern. Vielleicht ist deshalb weniger in den entsprechenden Foren los. Trotzdem bin ich natürlich Verfechter dieser kurz vor neuzeitlichen Autos und fahr…

  • Hi, Aus rein technischer Sicht ist das W124-forum.de das Beste. Grüße

  • GPS Tacho "Speedbox"

    KonniBmaster - - Elektrik

    Post

    Moin Coeld, Ich habe die Speedbox bei mir im W124. Mit OM606 Superturbo und 722.6 Getriebe. Läuft absolut einwandfrei und ist vom original Tachowellenantrieb nicht zu unterscheiden. Das Signal kommt über CAN vom DSL1 Steuergerät zur Speedbox. Am DSL1 habe ich das Geschwindigkeitssignal vom ABS Steuergerät aufgelegt, damit der Tempomat entsprechend funktioniert. Läuft einwandfrei. Hat den Vorteil, dass der Hall Geber für GALA und die ATA noch normal funktioniert. Das originale 300TDT Tacho läuft …

  • C55 S55 CL600 Bremse

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hi, 8bit bietet ja schon mal eine Auflösung von 256 Zuständen. Zumindest bei 298kmh GPS geht die ABS Lampe im 124er noch nicht an. Aber wie in diesem Thread bereits thematisiert ist das mit der 300mm Bremse vom 500 SL kein Spaß. Grüße

  • C55 S55 CL600 Bremse

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hey moOIZz, Endlich mal jemand, der was zur Sache beitragen kann. Ich hab meinen OM606 300TDT der Einfachheit halber auf die 300mm Anlage vom R129 umgebaut. BKV und HBZ vom W126, damit es hinten auch mal etwas mitbremst. Passt so ohne weiteres drauf. Leider ist die Anlage aber für 450 PS ++ im S124 Spielzeug und auf der Autobahn absolut unterdimensioniert. Ich werde mir die C215 Lösung nun auch mal näher anschauen! Gibts für hinten auch noch was gutes und einfach zu applizierendes? Grüße

  • Hi, Zum Zeitpunkt des Ausfalls bin ich noch mit 716.654 (6 Gang Hand mit ZMS) gefahren. Ich denke mal der extrem starke Bonanzaeffekt durch den Vorkriegsmotor und der in den unteren Gängen sehr schnell erreichte und knüppelharte HardCut Limiter des DSL1 Steuergerätes haben beim Zahnausfall stark mit geholfen. Ich fahre jetzt 722.6, da ist durch den Wandler natürlich alles wie in Watte gepackt und ich reduziere nun auch das Drehmoment vorm Schalten. Habe nämlich (wie ihr) der Einfachheit halber e…

  • Hallo Patsen, Ich würde ehrlich gesagt nicht mehr mit einem Diff aus einem 201er (168 oder 185er Tellerrad) bei eurer angestrebten Leistung anfangen. Lieber gleich den Hinterachsträger/ Antriebs- und Kardanwelle auf was stabileres / modernes umbauen. Stabile Diffs mit 4 Arm Flansch aus dem Bereich W203/211 etc. gibt es auch sehr günstig in vielen (auch langen) Übersetzungen und zudem 99,9% Geräuschfrei. Ich habe vor 3 Wochen das originale mittlere Diff (185mm) meines W124 gekillt: Alle Zähne vom…

  • Moin, Ich spreize die Gehäuse immer mit einem kurzen dicken hydraulischen Wagenheber, der zwischen zwei selbst angefertigten stabilen Winkeln angesetzt wird. Die Winkel werden seitlich je in 2 Bohrungen für den Abschlussdeckel angeschraubt. Wenn man die Vorspannung korrekt einstellen will, geht es nicht ohne Spreizen. Grüße Konstantin

  • W201 Turbo 3.0 24V

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hallo, Ich habe die Sättel auch aufm S124er, da passten sie perfekt. Habe dazu gelochte Zimmermann Bremsscheiben. Habe ca. 450PS mit OM606 und damit sind die kleinen 300mm Scheiben doch schon ziemlich grenzwertig... Grüße Konstantin

  • Slalom

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hi, Die Stabis könnten hinten und vorne steifer sein. Ansonsten kann er das durch den recht schweren Motor mit seiner schweren Peripherie (Krümmer, Lader, Ladeluftkühler etc) bedingte Untersteuern durch die gut passende Motorleistung wieder in leichtes Übersteuern umwandeln. Man sieht ganz gut, dass es auch mitm Diesel geht... Fahrzeugniveau ist nicht allzu tief, würde ich aber bei der kleinen GoKartstrecke so lassen. Wenn ich überlege, wie mein W124T mit originalem Sportline Fahrwerk und OM606+…

  • 12 V Relais Abschaltverzögerung

    KonniBmaster - - Elektrik

    Post

    Hallo, Das Hella 5HE996152131 ist das was du brauchst. Damit habe ich bei meinem 124er auch eine feine Coming/ Leaving Home Funktion umgesetzt. Grüße, Konstantin

  • Moin, Ich bin gerade dabei die Brabus Tempamatic (die Version im linken Instrument anstelle der Economy Anzeige) nachzubauen. Mit einem kleinen Schalter lassen sich dann auch verschiedene Menüs durchschalten oder halt nur Öltemp. Da könnte ich auch individuell was machen. Angeboten wird dann natürlich der fertige Umbau, wenn mir vorher ein KI zu gesendet wird. Einfach schon mal melden, wenn Interesse besteht, wird aber noch etwas dauern. Grüße, Konstantin

  • Hallo, Ich hätte noch eines da aus einem 190D 2.0 Baujahr 87. Hatte ca. 210 tkm gelaufen. 55€ inkl. Versand Grüße, Konstantin

  • SEC Haube GESUCHT !!!

    KonniBmaster - - Tuning

    Post

    Hallo, Hätte auch noch eine da. SEC Teil wurde angeschweißt. Farbe: 189. Mäßiger Zustand, zum aufarbeiten. Für 50€ abzuholen in 49809 Lingen. Grüße, Konni

  • Quote: “Auch bemerkenswert dass dein 603er seit 100tkm hält, die sind ja eher verschrien für eine nicht so lange Haltbarkeit, gerade was den Kopf angeht. Weißt du zufällig was für eine Gussnummer dein Kopf hat ?” Der OM603 mag hier verschrien sein. Es hilft hier aber nicht das Schreien, sondern das Machen! Wenn man immer auf die LL Temp schaut bekommt man den Motor eigentlich nicht kaputt. Mein Kopf hat die 17er Nummer, also schon einer für AGR Karren, aber nicht die neueste Evolutionsstufe. Bev…