Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 472.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kühlmittel wechseln

    Benman777 - - Reparatur

    Beitrag

    Wenn das Zeug nie gewechselt wird, dann entsteht doch nach ewiger Zeit Lochfraß im Aluminium oder nicht. Deswegen haben doch die Zylinderköpfe oft an den Dichtflächen Lochfraß. Es dauert bestimmt Milliarden Jahre, aber es passiert.

  • Hallo, Es könnte auch ein minimaler Kraftstoffdruckverlust vorliegen. Auch wenn die KE im Notlauf ist, startet die Motoren kalt etwas schlechter. Einfach mal das TV messen und Notlauf feststellen oder ausschließen Da es vermutlich dein erster w201 ist, solltest du dir die PDF KE Jetronic Diagnose runterladen und quasi studieren. Desweiteren solltest du dir einen Schließwinkeltester kaufen, damit du immer das TV messen kannst, um Fehler zu finden. Viele Werkstätten können dir bei Motorprobleme nä…

  • M102 Motor klackert

    Benman777 - - Motor / Antrieb

    Beitrag

    Ist die Ölleitungen für die Nockenwelle frei? Eventuell bei den Lackerböcken ein Plättchen vergessen oder vertauscht?

  • M102 Motor klackert

    Benman777 - - Motor / Antrieb

    Beitrag

    Ganz wichtig beim Kettenspanner : Komplett ausbauen und komplett zerlegen. Die Hülse, welche mit Inbus verschraubt wird, hat doch innen diesen Gleitbolzen. Der muss komplett rausgedruckt werden und von hinten erneut eingeschoben werden. Sodass der Spanner quasi in Ausgangstellung ist. Der darf nur auf der ersten Raste stehen Nur so darf er wieder eingebaut werden. Hast du das gemacht? Wenn nein, sofort Motor aus und nicht mehr starten, bevor du das gemacht hast.

  • Hallo, Also die Kette zu erneuern finde ich bei der Laufleistung so oder so angebracht Eventuell kann ich heute dS Geräusch mal aufnehmen. Die hydros sind es auf jeden Fall nicht Und das Geräusch kommt auch, wenn der Riemen runter ist. Die steuerzeiten stimmen immer Auf dem einen Foto kann man erkennen, wie weit der Spanner schon raus ist. Ist das denn schon weit oder noch normal?

  • Hallo, Also Spannschiene finde ich fraglich. Wenn eine kaputt sein sollte, dann müsste sie doch immer lose sein, richtig? Kettenspanner werde ich auch erneuern. Leider muss ich noch ca 900km fahren, bevor ich die Kette wechseln kann. Am kommenden Mittwoch werde ich sie wohl wechseln können. Da muss ich jetzt hoffen. Anders kann ich es nicht regeln.

  • Okay ich glaube mit dem übersetzen ist es nicht getan. Die Kette war eben wieder stramm. Das ist ein Hin und her. Wichtig ist mir, dass die Kette beim Fahren keine Geräusche macht und das tut sie nicht Die Steuerzeiten stimmen. Ich werde die Kette ersetzen. Die ist ja auch schon seit 330tkm drin. Allerdings ist die von MB relativ teuer. Kette und Spanner zusammen ca 200 Euro. Von febi gibt es beides zusammen für 100. Doch was taugt das? Ich weiß, dass einige eine febi Nockenwelle eingebaut haben…

  • Hallo, Ja ich weiß wie du meinst, hatte ich ja neulich auch so vor. Aber dann war sie ja plötzlich extrem fest. Wenn ich sie jetzt mit dieser Technik umsetzten sollte, kann die denn nicht durch Zufall viel zu fest werden. Warum war sie plötzlich stramm? Das ergibt doch keinen Sinn. Wäre sie permanent so locker, dann würde ich sie umsetzten. Aber sie war ja zwischenzeitlich richtug fest. Deshalb zögere ich mit dem Umsetzen

  • Ich hatte die Kette mit einem Kabelbinder fixiert. Mal sitzt die Kette plötzlich stramm und jetzt so ganz plötzlich nicht mehr? Aber es sollte es sonst sein? Aber ganz offensichtlich klappert es, wenn die Kette lose ist

  • Kann eine neue Kette das Problem endgültig beheben?

  • Hallo, Ich werde bekloppt. Bin jetzt die Woche ca 500km gefahren. Gar keine Probleme. Bin heute am Stück 150km gefahren und habe dann den Motor heiß abgestellt und nach ca 2 Stunden wieder gestartet. Und mit einmal kam wieder das Geräusch von der Kette. Ich habe ihn danach wieder paar min abgestellt und die Spannung kontrolliert. Die Kette ist wieder lose. Und die Geräusche waren wieder da. Wie kann das denn sein? Ich lasse ihn bis morgen früh stehen. Wenn die Kette dann wieder stramm ist, dann …

  • Hallo, Dann würde ich jetzt erst einmal eine Halteprüfung durchführen Gruß Ben

  • Hallo, Wie alt sind die Einspritzdüsen? Wenn du die Stauscheibe runterdrückst, kannst du dann eine Laufspur von Benzin erkennen? Oder steht sogar Benzin auf der Drosselklappe? ÜSR wäre noch denkbar oder eben wie von dir erwähnt der Mengenteiler

  • So ich bin heute morgen 130km Autobahn gefahren. Lief echt top, Kette hat sich nicht gemeldet. Ist auch nach wie vor straff. Bei der Ankunft kam ein kleiner Duft von Benzin auf. Muss wohl noch einmal die Leitungen begutachten und mal das EHS kontrollieren. Aber ansonsten echt zufriedenstellend. Ich danke euch vielmals für eure Unterstützung. Ihr konntet mir sehr gut helfen. Gruß Ben Schöne Woche

  • Sehr hoher Ölverbrauch

    Benman777 - - Motor / Antrieb

    Beitrag

    Hallo, Sehr wahrscheinlich die schaftdichtungen Gruß Ben

  • Ladespannung steigt an

    Benman777 - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, 16v ist viel zu viel. Hier kommt der Spannungsregler an der Lichtmaschine als Ursache in Frage. Dieser sorgt dafür, dass auch bei hohen Umdrehungen die Spannung konstant bei 13/14 volt bleibt. Gruß Ben

  • Ja das täuscht. Die Welle liegt mit der Kerbe auf der rechten Seite

  • Hallo, Die Kette ist rechts vom NW-Rad straff. Ich gucke heute nochmal, ob es dabei geblieben ist. Dann hatte ich eventuell großes Glück, denn die Zeiten stimmen

  • Hallo, Heute morgen, bevor ich zur Werkstatt gefahren bin, hatte ich erneut die Spannung der Kette kontrolliert. Tja komische Sache. Die Kette ist bombenfest. Ich konnte sie wenig bis gar nicht bewegen. Danach startete ich den Motor und es war nichts mehr zu hören. Definitiv kam das Geräusch von der Kette. Dennoch fuhr ich zur Werkstatt um eine Blick drauf zu werfen. Ich ließ das Auto für 25 min stehen und startete den Motor erneut. Es war kein Geräusch mehr zu hören und die Kette ist nach wie v…

  • youtu.be/ZX7OdFjhypU Das Video ist nicht von mir. Wenn ein Problem dadurch entstehen sollte, werde ich es hier sofort wieder löschen So kann ich bei mir die Kette auch anheben. Und rechts vom Rad ist sie deutlich locker. Auch wenn der Motor gerade lief. Bin gespannt, ob ich tatsächlich einen Zahn versetzen kann.