Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avantgarde Rosso // Automatik

    Philipp - - Technik Allgemein

    Beitrag

    Hallo, Glückwunsch zum 190er! Zitat: „Dazu mal ne Frage: Ich habe im Internet gelesen, daß der Rosso von Werk ein Sportfahrwerk hat? Ist das richtig und ist er auch etwas tiefer als die "normalen" W201? “ Ja, das ist der Fall. Im Auslieferungszustand war das Fahrwerk ca. 20-23 mm tiefer und etwa 20 % straffer. Zitat: „Was mich noch interessieren würde, was haltet ihr vom Rosso im Allgemeine? Also an der Innenausstattung scheiden sich ja die Geister.. 70 % finden die // 30 % . “ Mir gefallen sowo…

  • LiMa Regler Wechsel im eingebauten Zustand

    Philipp - - Reparatur

    Beitrag

    Hallo, was die unterschiedlichen Bauformen der Laderegler anbelangt, da gibt es eine einfache Erklärung. Im 190er sind, in Abhängigkeit von Baujahr und Motorisierung, sowohl Topf- als auch Kompaktgeneratoren verbaut worden. Die Kompaktgeneratoren sind erkennbar an der schwarzen Abdeckkappe und den Schraubanschlüssen für die Leitungen auf der Rückseite. Die Topfgeneratoren erkennt man am außenliegenden Lüfterrad an der Front, der nicht vorhandenen Abdeckkappe auf der Rückseite sowie dem Steckansc…

  • Hallo, um Gelenkscheiben von SGF zu erhalten, habe ich bei den letzten drei Käufen den Umweg über febi gewählt. In den Kartons von febi befinden sich seit geraumer Zeit Gelenkscheiben von SGF. Foto der Aufschrift: w201.com/index.php?attachment/…64f9ff5254d4b2ccf95ae9660 Bei den Motor- und Getriebelagern habe ich bis jetzt mit Corteco und Lemförder durchweg gute Erfahrungen gemacht. Gruß, Philipp

  • LiMa Regler Wechsel im eingebauten Zustand

    Philipp - - Reparatur

    Beitrag

    Hallo, die Kappe hat mich beim ersten Mal auch einige Nerven gekostet. Wie immer in solchen Situationen war es natürlich stockdunkel und es hat geregnet. Ich habe die Kappe damals mit einem Hammer und einem breiten Schlitzschraubendreher nach hinten heruntergeklopft und zwischendurch ab und zu vorsichtig gehebelt. Irgendwann setzte sich das gute Stück dann in Bewegung. Bei ausgebautem Regler kann man auch einen Blick auf den Zustand der Schleifringe werfen. Gruß und viel Erfolg, Philipp

  • LiMa Regler Wechsel im eingebauten Zustand

    Philipp - - Reparatur

    Beitrag

    Hallo, beim Zweiventil-M102 und beim M103 ist es problemlos möglich, sowohl von oben als auch von unten. Zu den anderen Motoren kann ich nichts sagen. Beim Kompaktgenerator von Bosch geht das wie folgt: Nach dem Abklemmen der Batterie als erstes die Verschraubungen der beiden Anschlussleitungen lösen (grüne Pfeile). Anschließend die drei Schrauben der schwarzen Abdeckkappe (rote Pfeile) lösen. Die Kappe ist zusätzlich noch mit zwei oder drei Nasen eingerastet, die recht stramm sitzen können. Wen…

  • Auto geht nicht an

    Philipp - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, keinerlei Reaktion auf Drehung des Zündschlüssels kann auch mit dem Zündstartschalter auf der Rückseite des Lenkrad- bzw. Zündschlosses zusammenhängen. Das kommt durchaus öfters mal vor. Bei mir setzte anfangs erst der Gebläsemotor aus und lies sich dann noch mit leichtem Wackeln am Zündschlüssel dazu überreden, wieder zu laufen. Kurze Zeit später benötigte man dann mehrere Versuche zum Einschalten der Zündung bzw. zum Starten des Motors und wenig später zeigte sich dann auch bei mehreren…

  • Ich und der ganz normale 190E

    Philipp - - 190E

    Beitrag

    Hallo, bei meinem 190er sind die Leisten an der A-Säule bereits auch mit Klammern befestigt. Ich habe die Leisten an der A-Säule aus den jeweils drei (?) Klammern und am Dach jeweils aus den ersten beiden Klammern ausgeklipst und sie dann wie Dave in Beitrag #63 daneben gehängt. Die Klammern an der A-Säule haben beim Ein- und Ausbau der Windschutzscheibe nicht gestört. Es war zwar nicht allzu viel Spielraum, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, aber die Scheibe ging an den Klammern vorbei. I…

  • Zitat von hans190e: „weiß keiner, wo das Kabel von Ansaugtemperaturfühler hingehen soll? “ Hallo Hans, ab September 1989 führt bei diversen Motoren die Leitung des Temperaturfühlers Ansaugluft nicht mehr zum Steuergerät der KE sondern zum Zündschaltgerät (Buchse 4 des linken vierpoligen Steckers, wenn ich das richtig im Kopf habe). Mithilfe der Werte des Fühlers kann die Zündung ab bestimmten Temperaturen der Ansaugluft in Richtung spät verstellt werden. Bei diesen Motoren ist ein Tastverhältnis…

  • Schaltplan Klimaautomatik US 2.3

    Philipp - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, Kapitel 3 und 4 beinhalten Schaltpläne: Service Manual Tempmatic Climate Control Model 201: 1) Introduction 2) General, technical data 3) Tempmatic climate control 4) Appendix, model years 1985, 1986, 1987 Eventuell ist auch hier noch etwas dabei: - de.scribd.com/document/1229022…al-Troubleshooting-Manual - de.scribd.com/doc/122902672/01002-Wiring-Diagrams Alternativer Link zu den PDF-Dateien: web.archive.org/web/2006060210…gears.com/201_Chassis.htm Gruß, Philipp

  • Hallo, vielleicht helfen die beiden Links bzgl. der Schalterbeleuchtung weiter. Der dort erwähnte Schalter ist zwar die Ausführung mit der roten LED (zusätzlicher PIN 4), aber vermutlich ist der Rest analog. -> Suche Pinbelegung für ZV-Schalter des W202 -> W124-Archiv: Panikschalter/Innenbetätigung der Zentralverriegelung nachrüsten Die Software ist das WIS/ASRA, das beispielsweise in den Werkstätten von Mercedes-Benz genutzt wird. Gruß, Philipp

  • Zitat von mannebk: „Ja und einen in dem die Duschen dann nicht frei drehen sondern noch klemmen! Ich überleg mir grad ernsthaft die 150 auszugeben, weil sich die Luftduschen immer wegdrehen “ Hallo, das liegt in den meisten Fällen nicht an dem Rahmen sondern an den Luftduschen selbst. An den Seiten ist dort eine Art Federdraht eingesetzt, der die Drehbewegung blockiert und somit die Luftduschen in ihrer jeweiligen Position hält. Durch Alterung bricht häufig die Lasche ab, an der die eine Seite d…

  • 190E Schild auf Heckdeckel anbringen

    Philipp - - Karosserie

    Beitrag

    Hallo Stefan, ich habe vorhin am lebenden Objekt (mit geklebter Typkennzeichnung ab Werk) nachgemessen. Die Maße sind identisch mit den im WIS genannten Daten der Typkennzeichnung auf der rechten Seite. Für das "190 E" gelten also folgende Maße: - Unterkante Heckdeckel bis Unterkante Typkennzeichnung: 51mm - linke Außenkante Heckdeckel bis Typkennzeichnung: 28mm Gruß, Philipp

  • W201 1.8 bj 92 springt nicht an

    Philipp - - Reparatur

    Beitrag

    Hallo, deine Beschreibung liest sich so, als ob das TD-Signal fehlt. Das TD-Signal wird vom Zündschaltgerät anhand des Signals des Positionsgebers der Kurbelwelle generiert und wird unter anderem vom Relais der Kraftstoffpumpe und vom Drehzahlmesser als Eingangssignal benötigt. Ohne eingehendes TD-Signal steuert das KPR die Kraftstoffpumpe nicht an. Neben dem Zündschaltgerät befinden sich die Diagnosedose und der Leitungsverbinder Klemme TD. Vom Zündschaltgerät führt eine Leitung zu diesem Schra…

  • Kofferraumschloss - ZV repariert!

    Philipp - - Reparatur

    Beitrag

    Hallo Felix, die Einheit lässt sich in ihre Einzelteile zerlegen. Wenn man sie vor sich liegen hat, ist es eigentlich selbsterklärend. Ich habe damals leider keine wirklich brauchbaren Fotos gemacht, aber vielleicht helfen sie Dir trotzdem ein wenig weiter: w201.com/index.php?attachment/…64f9ff5254d4b2ccf95ae9660 w201.com/index.php?attachment/…64f9ff5254d4b2ccf95ae9660 w201.com/index.php?attachment/…64f9ff5254d4b2ccf95ae9660 Es ist schon länger her, dass ich das Schloss zerlegt habe. Daher bin i…

  • Hast du auf dem passenden Plan geschaut? Das Relais für die Zusatzlüfter steckt bei bestimmten Baumustern bis Ende MY 1986 in Steckplatz A und das Relais für die Sitze in C. Der 2.6 ist das Baumuster 201.029 und dort gilt laut Plan (201.0, 201.1, ab MY 1987): Steckplatz A: Elektrische Sitzverstellung bzw. deren Komfortschaltung Steckplatz C: Zusatzlüfter Hast du schon die Sache mit der geöffneten Türe und dem abgezogenen Schlüssel ausprobiert? Gruß, Philipp Ergänzung: Lassen sich die Sitze bei e…

  • Lassen sich die Sitze bei abgezogenem Zündschlüssel und geöffneter Fahrertür verstellen? Wenn Du nun das Relais abziehst, was passiert dann? Lassen sich die Sitze dann auch noch so verstellen oder funktioniert es dann nur noch, wenn der Zündschlüssel auf Stellung I oder II steht? Aus welchem Baujahr bzw. Modelljahr stammt das Auto? Gruß, Philipp Ergänzung: Lassen sich die Sitze bei eingestecktem Relais, geschlossener Türe und abgezogenem Schlüssel betätigen?

  • Hallo Ronny, sind in dem Auto elektrische Sitze verbaut? Dann könnte das Relais eventuell zu der elektrischen Sitzverstellung gehören. Ab einem bestimmten Baujahr ist bei den US-190ern das dazugehörige Relais nämlich in diesem Steckplatz zu finden. Gruß, Philipp PS: Unterlagen zu den US-Modellen gibt es dort: web.archive.org/web/2006060210…gears.com/201_Chassis.htm In Deinem Fall dürfte der unterste Punkt "Electrical Troubleshooting (1984 - 1993)" vielleicht ganz interessant sein. Ergänzung: Fun…

  • Mit diesen Sicherungen gibt es allgemein gute Erfahrungen: heinrici-klassik.de/product_in…e-keramiksicherungen.html Ansonsten einfach googeln, die Bauform nennt sich "Torpedosicherung". Gruß, Philipp

  • Für den M 102: Anleitung zum Unterdruck-Schläuche wechseln, ED-Dichtungen ersetzen usw Für den M 103: archiv.mb124.de/index.php?titl…Falschluftquellen_am_M103 Gruß, Philipp

  • Bei Fahrzeugen mit Standheizung unterscheidet sich der Leitungsverlauf ein wenig von dem von Fahrzeugen ohne Standheizung. Im Originalzustand führt der rote Schlauch nicht zum Heizungsventil sondern ist verlängert und führt zum unteren Anschluss des Umschaltventils. Vom seitlichen Anschluss des Umschaltventils führt dann der rot-blaue Schlauch zum Heizungsventil. Die Belegung des Umluftschalters ist laut WIS für das Baujahr wie folgt: A: rot/grün B: grün C: grün/blau Gruß, Philipp Ergänzung: Sin…