Search Results

Search results 1-20 of 24.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Unregelmäßiger Blinker

    Hexogen - - Elektrik

    Post

    Hallo Thomas, Vielleicht hast du einen Wackelkontakt in einer der Fassungen vorne oder hinten auf dieser Seite. Könnte auch sein, dass die Pins vielleicht schmutzig oder etwas korrodiert sind. Gruß Tim

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    So sieht das ab und zu auf meiner Auffahrt aus.. Und als kleiner Vergleich. Ich habe mal ein defektes Schiffsmotorventil neben eins vom M103 gestellt. Echt wahnsinn, die Teile mal in solchen Dimensionen zu sehen

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hi Pascal, also der Aufwand der Ventilbearbeitung ist ja eigentlich lächerlich. Das würde ich glaube ich auf jeden Fall machen. Wenn der Kopf dann schon unten ist, kommt dann auch gleich die ZKD neu. eine passende vom 3.0 M103 hätte ich noch da, sowie VSD und ein paar kleine Sachen Ich habe einen 190e 2.6 von 1990, einen 93er 1.8er und einen V140 S500 von 96. Das ist ja witzig, mein guter Freund Philip war glaube ich schon das ein oder andere mal bei dir. Schlachtest du nicht einen 190e in 040? …

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hi Micha, genau so hatte ich mir das vorgestellt! @Raggna die Kopfdichtung ist eine M104 E320. Gab es so im Zubehör von Elring. es mussten natürlich zwei Bohrungen nachträglich eingebracht werden. Gruß Tim

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hoi Marcel, Ein Ölthermometer kommt auf jeden Fall mit in den Wagen. Ich werde das anstelle der Ölablassschraube nehmen, da ich davon noch eins zuhause liegen habe. Als Anzeige hatte ich mir so ein kleines LCD Display vorgestellt, was man mit Klett im aschenbecher der kurzen Mittelkonsole verstecken kann, da ich nicht rauche und es lieber im Originalstyle hätte Außerdem kommt ein zusätzlicher Ölkühler rein, der per Adapter unterm Ölfiltergehäuse angebracht wird. Den Kühler an sich versuche ich v…

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    und weiter gehts

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    und noch ein paar Bilder..

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hi Leute, Es geht mal wieder ein wenig voran mit dem Zusammenbau. Habe dabei mal wieder ein wenig geknipst

  • "Radläufe wurden fachmännisch beseitigt." So ganz ohne Radläufe ist doch auch scheiße Nein im Ernst, der sieht auf dem ersten Blick nicht schlecht aus. Preis scheint bei der momentanen Lage fair zu sein, wobei der schon ne ganze Menge gelaufen hat. (Ohne jetzt die "endlich eingefahren mit 600.000km Menschen ansprechen zu wollen). Wenn der Wagen von der Ausstattung her deinen Vorstellungen entspricht, das Teil keine gravierenden Rostprobleme hat und frischen TÜV kriegt, wäre eine Besichtigung doc…

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Wie gesagt, bei mir wird es ein 5 Gang Schaltgetriebe aus meinem 2.6er zusammen mit der 3.92er Achse. Gruß Tim

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hallo Jungs, also ich werde auf jeden Fall erstmal das 3.92 Diff probieren. Durchzug ist mir in der Hinsicht wirklich wichtiger. wenn es um V max und gleiten geht, steige ich in meinen 500er.. Habe heute die Ventile in den Zylinderkopf inkl. neuer Federteller oben und unten, VSD, und neuer Ventilfedern gebaut. Die Schweine bei Daimler haben mir dummerweise 7 mal die vom Auslass- und nur 5 mal die Dichtung vom Einlassventil geschickt Naja.. mal schauen, wie es weitergeht. Ich halte euch auf jeden…

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hallo Jungs, ich schätze bei meinem Motor kommt eine Verdichtung von ca. 10:1 raus. Mein Kopf wurde nur minimal geplant. ich habe ca. 47ccm ausgelitert. Was bei den Kolbenmulden herauskommt, weiss ich jetzt gar nicht Auf Höchstgeschwindigkeit bin ich auch nicht wirklich aus.. Habe mir von Ado das Brabus Hosenrohr mit "Kat" gekauft, das werde ich mal testen. 205/50/16 Fahre ich auf meinen 7.5x16 ET40 Aero1 Felgen. allerdings mit Diff 3,92. Naja, kann man ja auch alles noch abändern. schaun wir ma…

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hi Markus, Ja genau, es ist ein minimaler Unterstand, als ZKD nehme ich dann die M104 320er. Ich wollte gerne einen Motor für die Straße, nicht für die Rennstrecke, deswegen auch der ich sag mal „humane“ Umbau. Außerdem ist das das erste mal, dass ich sowas mache.. man kann sich ja immernoch Luft nach oben lassen Solange denn alles funktioniert @Kone die Kolben sind von Kolbenschmidt. Habe die Kolben über einen Motorenbauer bezogen und ca. 120 euronen pro Nase löhnen müssen. Die Mercedes Nummer …

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hallo ihr beiden, Die Kolben sind neu, ich poste mal ein bild mit der dazugehörigen Nummer usw.. Die Kolben haben nachträgliche Ventiltaschen nach AMG M103 3.2 Maß bekommen und sind heute angekommen. Den ersten habe ich gleich mal verbaut, aber seht selbst! Nach 3mm Kolbenüberstand sieht mir das jedoch nicht aus.. Pleuel sind standard M103. Anbei noch was auf die Augen Gruß Tim

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    Hexogen - - Motor / Antrieb

    Post

    Hallo Leute, ich starte hiermit mal einen neuen Thread und versuche, so gut es geht, meinen Motorumbau zu dokumentieren (falls Interesse besteht). Geplant war Ursprünglich mal ein Umbau auf 3,2 Liter mit Teilen aus dem M104 (Kurbelwelle und Kolben). Da man wohl die Kolben abdrehen müsste, hatte Ivo mir den Tipp gegeben, den Motor mit den Kolben aus dem 230K M111 zu bauen. Man erhält somit einen Hubraum von knapp 3.272 ccm. Ich bin jetzt so langsam dabei, den Motor wieder zusammenzubauen. Benötig…

  • AMG Stossstange mit Scheinwerfern

    Hexogen - - Tuning

    Post

    habe dir die mail geschickt^^ Glaube nicht, dass das möglich ist, den Prallschutz da separat von zu machen.. wenn man ganz geschickt ist, kann man den eventuell "rausdremeln" und vielleicht einen richtigen versuchen, einzusetzen. die andere nachgemachte Alternative wären "Duraflex" Teile. ´Musst du mal googlen. findet man glaube ich nur bei ebay.com und da ist der Versand leider schweineteuer. Zwar mit separat angebrachten Prallschutzen vorne und hinten, dafür leider ohne Befestigungspunkte. Mon…

  • AMG Stossstange mit Scheinwerfern

    Hexogen - - Tuning

    Post

    Hoi, also die Kits von dem Russen habe ich auch schon länger im Blick. die Tatsache, dass die Teile quasi "aus einem Guss" bestehen und nicht, wir original der Prallschutz vorne separat ist (somit müsste der dann auch mit lackiert werden), ließ mich auf originalteile für meinen 190er zurückgreifen. Der Vorteil bei dem Kit wird sein, dass Halterungen zur Montage bereits an den Stoßstangen sind. Ich schätze, nur die Schweller müssen mit einem Dremel oder so bearbeitet werden, damit man die montier…

  • Hallo Raimund, Hatte exakt das selbe Problem. Habe dann auch alle Schläuche der KE erneuert, sowie das Gummigehäuse unter dem Luftmengenmesser getauscht und danach war alles wieder gut. Die Gummiteile haben minimale Risse, die mit dem bloßen Auge kaum sichtbar sind. Wenn ich zuhause bin, suche ich dir die Teilenummern raus, wenn erwünscht : ) Gruß Tim

  • Hallo, ich bin auf der suche nach 3 Lichtleiterkabeln, die in den Schaltern bei den Luftduschen verbaut sind. Wenn jemand welche verkauft, schickt mir doch bitte eine PN, danke : ) Liebe Grüße Tim

  • Also mit dem Zündsteuergerät ist es ja noch ein bisschen hin, aber an ein 3.0er ZSG ranzukommen, sollte doch machbar sein. Ich bin jetzt erstmal dabei meinen M103 komplett zu zerlegen. Werde dann nächsten Monat mal einen Motorenbauer um Rat bitten und versuche, hier so gut es geht, zu berichten. So wie ich das sehe, müssen grob gesehen folgende Arbeiten geleistet werden: Umbau M103 3.0 auf M103 3.2 Kurbelwelle M104 3.2 84mm Hub Block M103 3.0 Bohrung ca. 89.5mm (?) (angepasst an die Kolben) Kolb…