Search Results

Search results 1-20 of 977.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Feststellbremse ohne Funktion

    venom - - Reparatur

    Post

    Quote from Benman777: “Aber wie genau stelle ich das denn nun ein. Ich erinnere mich, dass ich früher immer unterm Auto stand und mein damaliger Facharbeiter irgendwas mit einem Inbus verdreht hatte. ” Kein Inbus. Das ist eine 13er Sechskantschraube ziemlich mittig unterm Auto, die den Seilzug strammt. Soweit ich weiß kommt man nicht dran, ohne das Spritpumpenpaket zu entblößen. Lag irgendwie direkt davor. Schraube reindrehen = Seil strammer = Bremse wirkt früher, Schraube lockern eben das Gegen…

  • Quote from mallnoch: “Wenn keine kba Nummer drauf ist, ist diese original. Mit kba ist das dann ein Nachbau. ” ?????

  • Anfällige Oldtimer

    venom - - Café

    Post

    Quote from 190E 2.5-17: “Es wundert nicht, dass minderwertige Fabrikate und Modelle in der Liste kaum mehr auftauchen. Diese sind längst zu Cola-Dosen weiterverarbeitet worden...und Cola-Dosen müssen bekanntlich nicht zur Hauptuntersuchung. ” So und nicht anders ist die Statistik zu verstehen.

  • Anfällige Oldtimer

    venom - - Café

    Post

    Hehe, meiner war einer von den 132.

  • Herr Schönemann von Cartronic stellt zumindest noch welche für den W124 her... Ich denke bis zum W201 ist es kein großer Sprung. cartronic-schoenemann.de/w124-kabelbaum

  • Kanaldeckel vom 126er

    venom - - Technik Allgemein

    Post

    Technisch betrachtet sollte 7Jx15 ET25 mit dem Standardfahrwerk möglich sein. Um eine Einzelabnahme bei einer Prüfstelle kommst du dennoch nicht herum.

  • Das W201 ist so ziemlich der letzte Ort, an dem ich eine Debatte über Klimaschutz erwartet habe. Nicht mal hier ist man mehr sicher.

  • Dashcam

    venom - - Café

    Post

    Ob ich etwas privat filme, oder ob es der Staat veranlaßt, da liegen Welten zwischen. Im Übrigen ist die permanente Aufnahme nicht gestattet (Urteil des BGH, 15. Mai 2018, VI ZR 233/17). Sonst könnte man wohl davon ausgehen, daß versucht wird, Unfälle zu provozieren.

  • Dashcam

    venom - - Café

    Post

    Quote from Benman777: “Ich vermute, dass die Kamera im Bereich des Innenspiegels hängt. Muss sie dann immer manuell vor jeder Fahrt bedient werden? Akkustand kontrollieren und Speicherkarte kontrollieren? Oder gibt es da Tricks, sodass nichts manuell gemacht werden muss. Habe eine dashcam, die ungenutzt rumliegt. ” Meine Rollei 425 (eher eine Action- als eine Dashcam) müßte man normalerweise jedes Mal bei Fahrtbeginn per Knopfdruck einschalten. Ich habe sie stattdessen permanent an der 12V Dose.…

  • Dashcam

    venom - - Café

    Post

    Quote from Punker: “Genau das selbe ist mir letztens morgens mal passiet,ne ältere Dame ist immer weiter vor gerollt, hat aber doch noch gebremst, konnte mich noch vorbei drücken, leider hatte ich da noch keine Dashcam. ” Es scheint, daß der erste (Beinahe-)Unfall für die meisten ein Anlaß zur Anschaffung einer Querstrichnocke Dashcam ist. April 2018, Rückfahrt vom Geburtstag meiner Mutter: Mir ist im doppelspurigen Stadtverkehr eine ältere osteuropäische Dame mit ihrem Toyota Yaris in die Seite…

  • Dashcam

    venom - - Café

    Post

    Benutze die Rollei 425. youtube.com/watch?v=hoDkAv6LG_c Kann soweit nicht meckern. Wenn man die Halterung richtig fixiert (war sie in dem Video nicht), dann gibt's genau null Vibration.

  • Dieselnageln beim Benziner

    venom - - Motor / Antrieb

    Post

    Ich will nicht den Miesepeter spielen, aber nach Hydros hört sich das für mich nicht an. Eher nach Lagern. Gib mal einen Gasstoß auf ca. 3-4000 U/min und hör genau hin ob das Nageln während des Drehzahlabfalls leiser wird oder verschwindet. Erfordert ein gutes Ohr, aber ein zeitgleiches Verstummen des Geräusches mit dem Drehzahlrückgang wäre ein Indiz für schrottige Pleuellager. Verzeih mir, daß ich direkt den Teufel an die Wand kritzle.

  • Als ich 2017 durch Neustrien fuhr, zwang mich die Nadel zu einem Boxenstop an einer fränkischen Autobahnraststätte. Die Recken dort kannten kein 95er Bleifrei (und sprachen meine Sprache nicht), also griff ich - obgleich tangiert von einem Hauch Besorgnis - zum E10-Rüssel. Fuhr sich trotz anfänglicher Skepsis problemlos, auch nach Vermengen mit 95er. Regelmäßig würd ich's freilich dennoch nicht tanken wollen.

  • Tippe auch auf EHS. Könntest die KE in den Notlauf zwingen und gucken ob es das Problem behebt. Falls ja, Tastverhältnis messen. (Bzw. das wäre wohl ohnehin keine schlechte Idee.)

  • Quote from DerHoppse: “zumindest auf der Seite die man sieht wenn man sie nicht abschraubt ” Hammer Andere Frage, was passiert den über 3500U/Min? Plötzlich alles paletti? Kannst du denn höher als 3500 drehen? Erreichst du annähernd Vmax? So könnte man zumindest eingrenzen, ob es ein mechanisches Problem (z.B. NW-Abrieb, Kompression...) oder eine der elektrischen Komponenten (alles rund um die KE & Zündung) sein könnte. Dein Spritverbrauch von 12l/100km kommt hin, vor allem wenn man permanent vi…

  • Kraftstofffilter Dichtringe

    venom - - Reparatur

    Post

    Siehe hier: Quote from Midnightstar: “Details zu den Dichtungsringen: TN: 007603012110 Innendurchmesser: 12mm Außendurchmesser: 17mm Tiefe: 1,5mm Original Alu, Kupfer sollte kein Problem darstellen. Wichtig ist aber das der Kunstoffmantel am Kraftstoffilter wider richtig und vollständig montiert wird, um Kontaktkorrosion zu verhindern ”

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    venom - - 190E

    Post

    mb190.de/codes/lackcodierung.html Du dürftest laut dieser Tabelle 7177 stratusgrau auf deinen Saccos haben.

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    venom - - 190E

    Post

    So gut der Ersatzteileservice seitens der Daimler AG für ältere Baureihen auch ist, muß man freilich irgendwann akzeptieren, daß das irgendwann ein Ende haben wird. Wir haben es da noch vergleichsweise gut - mit einem Audi 80 oder BMW E30 wäre man mittlerweile wohl am verzweifeln.

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    venom - - 190E

    Post

    Die Prallleiste kannst du bedenkenlos aus dem Zubehör nehmen. Meine habe ich vor 3 Jahren erneuert und zwecks dessen einen 40€ eBay-Nachbau erworben. Paßt problemlos.

  • 1.8 auf 2.0 tauschen ist Plug und Play. Übernimm aber in diesem Fall nur den Motor. Krümmer vom 1.8 und Ansaugbrücke ebenfalls. Mußt nix löten oder sonstwas. Eventuell sitzt im Kopf ein anderer Temperaturfühler, und Schwungrad und Kupplung dürften auch andere sein. Kannst du aber alles vom 1.8 Motor nehmen. Mit diesem Satz werde ich mir jetzt vielleicht keine Freunde machen: (Hidden Content)