Search Results

Search results 1-20 of 25.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Starkes Knacken in der Hinterachse

    mapman - - Reparatur

    Post

    Quote from Wendigo: “... nun seit einigen Wochen habe ich ein Knacken in der Hinterachse ” Hallo Andrea, nur so ein spontaner Gedanke: Sind denn die Radschrauben alle fest angezogen? Wurde vor "einigen Wochen" von Winter- auf Sommerrädern gewechselt? Eventuell nicht die passenden Schrauben verwendet, wenn z. B. Wechsel von Stahl- auf Alu-Felgen. Grüße Ralf

  • Fahrwerksfestigkeit

    mapman - - Feedback/Support

    Post

    Quote from 190Oldie: “Jetzt möchte der TÜV für die Felgen hinten (Abmessung 8x16 ET11) einen Nachweis für die Fahrwerksfestigkeit haben. Ohne diesen Nachweis kriege ich die Felgen nicht eingetragen. ” Hallo Oldie meint der TÜV-Prüfer eventuell die zulässige Traglast der Felgen? (=> damit diese für die zulässige Hinterachslast Deines 190-er ausreichend dimensioniert sind). Hast Du für die Felgen eine ABE oder ein Gutachten? Wenn die Traglast gemeint sein sollte kann eigentlich nur BBS weiterhelfe…

  • "Lenkung" undicht!

    mapman - - Reparatur

    Post

    Quote from masterdrummer: “ Eine andere Frage: GIbt es zu der Dichtung des Deckels eine Teilenummer o.ä.? ” Hi Alex, müsste diese ET- Nummer sein: A 000 466 16 80 64 Kostet 2,79 Euro + Mwst. Hatte Anfang Januar 2019 eine gekauft. Grüße Ralf

  • Dashcam

    mapman - - Café

    Post

    Quote from Punker: “Und was ist ne Vrsv? ” Verkehrs-Rechtschutz-Versicherung Grüße Ralf

  • H probleme

    mapman - - Café

    Post

    Hallo Zusammen, also mein 190E 2.3 (=> W201.028; Bj. 10/1989) ist seit diesem Monat bei der HDI-Versicherung als "Oldtimer" versichert. Das Fahrzeug habe ich nun altershalber von meinem Vater (92) übernommen. Vorgestellt habe ich es übrigens hier: Vorstellung 190E 2.3 aus Familienbesitz Ich geh mal davon aus, dass die Konditionen zur "Oldtimer-Versicherung" bei den diversen Gesellschaften prinzipiell ähnlich sein dürften. Daher mal ein paar Infos dazu. Jedenfalls bietet der HDI die Oldtimer-Vers…

  • Batterie laden ! Brauche Hilfe.

    mapman - - Café

    Post

    Quote from Baby Boy: “Im Ladegerät gibt es 3 Modi SLA, AGM und LiON weiß jemand vielleicht welcher Modi ich wählen muss um eine Normale Kfz Batterie zu laden. Ich meine die Batterie wo man mit destilliertes wasser befüllen kann. ” Dann würde ich ganz konkret SLA wählen. Grüße Ralf

  • H probleme

    mapman - - Café

    Post

    Quote from mannebk: “Ein anderer ing wollte das ich meinen 2,6er mit AMG verspeuler, weil das sei so original. ” Hallo Manne, in Fellbach ist doch das MB Classic-Center mercedes-benz.com/de/mercedes-…-classic-center-fellbach/ Eventuell können die dortigen Mitarbeiter einen kompetenten Sachverständigen empfehlen . Einen, der auch wirklich Ahnung hat von seinem Geschäft. Grüße Ralf

  • Hallo Julian, mache es ähnlich wie mein Vorschreiber. Ich behandle die Radläufe mit Mike Sanders Korrosionschutzfett. Hält auch nicht ewig, aber besser als nichts. Dazu erwärme ich das Fett in einem kleinen Behälter im Wasserbad; wenn flüssig dann mit Pinsel auftragen. Ist bissle eine Sauerei. Daher Boden mit Pappe o. ä. abdecken und die Bremsen mit ner Plastiktüte. Wenn das Zeugs dann wieder fest ist (geht schnell) tropft da nichts mehr, auch nicht bei Wärme. Läuft aber gut in Ritzen und Spalte…

  • Vorstellung 190E 2.6 "Betty"

    mapman - - 190E

    Post

    Quote from DerHoppse: “Ich kriege immer wieder zu hören dass ich ein sogenanntes "Opa-Auto" fahre, wisst ihr ob man dem irgendwie clever entgegen kommen kann? Ich kanns nicht mehr hören, schon nach einer Woche ” Du fährst doch kein "Opa-Auto", sondern einen 32 Jahren alten gut motorisierten OLDTIMER in fast Original-Zustand Einen der immer weniger werdenden Vormopf-Modelle. Welcher "Opa" hat sich denn schon einen sanft laufenden 6-Zylinder gegönnt? Soo viele gab's mit dieser Motorisierung auch w…

  • Hallo Zusammen, ich würde das E10 Zeuch nicht freiwilig tanken, Nicht wegen Mehrverbrauch/ Leistung hin oder her, sondern wegen der diversen Gummidichtungen in der Kraftstoffanlage. Ein Kollege von mir (das war damals zu W202 Zeiten) hat mal zum Test Dichtungen der Kraftstoffanlage in E10 gebadet. Am nächsten morgen war von den Dichtungen nichts mehr da, aufgelöst. Erst später (ich kann leider nicht sagen wann) wurden die Dichtungen auf Viton umgestellt, die für E10 geeignet sind. Grüße Ralf

  • Vorstellung 190E 2.3 aus Familienbesitz

    mapman - - 190E

    Post

    Hallo Dave, hallo WIS54, Euch herzlichen Dank für die nette Begrüßung und die tollen Tipps Dann werd ich mir mal die ATA vorknöpfen. Viele Grüße Ralf

  • Vorstellung 190E 2.3 aus Familienbesitz

    mapman - - 190E

    Post

    Hallo 190-er Fans, dann möchte ich mich auch endlich mal vorstellen. Bin zwar schon länger im Forum angemeldet, aber jetzt kann ich Euch endlich auch Bilder von meinem „Baby“ zeigen. Also mein Name ist Ralf, komme aus dem Umland von Stuttgart und bin mit 60 Lenzen vermutlich eher von der älteren Sorte Mitglieder hier. Aber nun zum Fahrzeug: 190E 2.3 MOPF von 10/1989 mit mechanischem 5-Gang Schaltgetriebe (W201.028); km-Stand 174.000. Farbe Astralsilber (735) und Polsterung Stoff schwarz (061). Z…

  • Quote from My190E: “Darf ich nochmal sicherheitshalber nachfragen welche Kombination du nun montiert hast? Vorne kfzteile24 und hinten original? Dem Bild bei kfzteile 24 nach handelt es sich bei deren Teil um die Blende von VanWenzel ” Hallo Horst, ja genau so: Vorne aus dem Zubehör, hinten Original MB Ersatzteil. Die Verpackung hatte einen Aufkleber von Van Wenzel. Meines Erachtens ist dieser aber nur ein Großhändler, der seine Teile von diversen Herstellern bezieht. Bei genauer Betrachtung der…

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    mapman - - 190E

    Post

    Quote from Torsten: “hat Dein Händler deutschlandweit, europaweit oder gar weltweit geschaut? ” Hallo Torsten, ich meine er hat nur deutschlandweit geschaut. Also eventuell besteht noch die Möglichkeit eine irgendwo in Europa oder auf der Welt im Original aufzutreiben. Grüße Ralf

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    mapman - - 190E

    Post

    Quote from Torsten: “zu 1. – Die Prallleiste oder kurz Schiene A2018851421 ist zwar noch bei Mercedes gelistet, aber offiziell nicht mehr lieferbar. Die Erfahrung zeigt aber, wenn ein Artikel noch gelistet ist, gibt es die Möglichkeit, über das Mercedes-Intra-Net, diesen Artikel noch zu ordern. Sprich, in irgendeiner Filiale gibt es die Schiene noch, wird aber eben offiziell als nicht mehr lieferbar geführt. Genaue Auskunft hierüber gibt es nur direkt beim Mercedes-Händler. ” Also mein MB ET-Dea…

  • nach 15 Jahren wieder ein 190E

    mapman - - 190E

    Post

    Quote from My190E: “Folgendes konnte ich jetzt schon identifizieren und bitte um euren Rat, wo ich das kaufen soll. 1.) Blende Stoßfänger an der Stoßstangen vorne, die schwarze Leiste: 2018851421 Schiene Stossfänger vorn kann man hier Zubehörteile kaufen, oder besser direkt bei MB? ” Also diese vordere Blende (=> "Prallleiste") gibt es nicht mehr direkt bei MB; da muss man auf ein Zubehörteil zurückgreifen. Habe mir eine bei kfzteile24.de beschafft; die war ganz o. k. Gab erst kürzlich hier im F…

  • Quote from paolopinkel: “Wenn das Auto kalt ist (z.b über Nacht) startet er schlecht. Ich muss 4-5 Sekunden orgeln dann springt er erst an. Wenn er mal an ist hat er, für mein Empfinden, einen ruhigen Motorlauf. ” Wie verhält sich denn das Fahrzeug wenn es 3 Tage gestanden hat ohne zu starten? Hast Du das mal probiert? Habe nämlich die gleichen Startschwierigkeiten bei meinem 190 2.3 beim Kaltstart wenn es nur 1 Nacht war. Stand das Fzg. dagegen mehrere Tage springt er sofort an wie es eigentli…

  • Habe erst vor kurzem an meinem 201 MOPF (Bj 10/89) ebenfalls die Prallleisten vorn und hinten getauscht. Hatte mir diese spontan bei kfzteile24 .de bestellt. Begonnen habe ich beim Austausch mit der Prallleiste hinten. Da hat mich aber die Materialqualität des Nachbaus nicht wirklich überzeugt. Bin deshalb zum MB-Händler und hab mir ein Originalteil besorgt; dabei leider erfahren, dass es für vorn nix mehr gibt. Also die Passung des neuen Originalteils hinten fand ich jetzt allerdings nicht so g…

  • Zündkabel lässt sich nicht lösen

    mapman - - Reparatur

    Post

    Also ich halte grundsätzlich vor dem Kerzenwechsel kurz mal den Staubsauger über den Kerzenschacht (egal welches Fahrzeug), damit ja keine Schmutzpartikel egal welcher Art den Weg in den Brennraum finden. Viele Grüße Ralf

  • Zündkabel lässt sich nicht lösen

    mapman - - Reparatur

    Post

    Die Kerzenstecker an meinem M102 sind ebenfalls meist etwas bockig und lassen sich nur schwer abziehen, Die oben genannte spezielle Zange habe ich auch nicht und nur am Kabel ziehen ist natürlich nicht empfehlenswert. Ich behelfe mich dann damit, dass ich eine solide Schnur mit sich automatisch zuziehender Schlinge um den Kerzenstecker wickele und tief Richtung Zylinderkopf positioniere. Diese darf nicht zu dick sein, muss halt rein passen. Dann an der Schnur ziehen. Damit hab ich noch immer meh…