Search Results

Search results 1-20 of 548.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wenn du jemanden findest, der die befallenen Stellen herausschneidet und durch rostfreies Blech ersetzt, würde ich -insofern dein Budget es hergibt- nicht lange überlegen. Abschleifen und neu Lackieren ist reine Kosmetik und alles andere als nachhaltig.

  • Bist du sicher, dass du alles alles richtig gemacht hast? Der Bereich ist lebenswichtig und sollte in jedem Fall zu 100% korrekt zusammengebaut sein. Lass lieber nochmal jemanden draufgucken, der sich auskennt.

  • TA Technix Gewindefahrwerk

    190E 2.5-17 - - Tuning

    Post

    Raggna erklärt hier hochkomplizierte Zusammenhänge, die jeden Hobby-Bastler überfordern sollten. Da mir selbst auch die nötige Erfahrung fehlt und mir das Fahrverhalten immer wichtiger war, als die Optik, hab ich mich grundsätzlich auf Profis verlassen. Ich fühlte mich beispielsweise mit Bilstein-Komplettfahrwerken immer gut bedient. Die Leute sind als Ausrüster von Rennteams bis heute sehr erfolgreich und wissen ganz genau, was sie tun oder auch besser lassen. Wer etwas individuelles sucht, sol…

  • 190 2.6 oder 2.3 16V

    190E 2.5-17 - - Tipps/Kaufberatung

    Post

    Quote from RaffNecK: “Beide Fahrzeuge sehen auf den Bildern noch gut gepflegt aus und haben weniger als 150.000 km runter. ” Nach mind. 30 Jahren? Das wären im Schnitt 5.000 km/Jahr...kann man glauben oder nicht. Druckverlusttests an beiden Autos werden dir die Entscheidung erleichtern.

  • Anlasser oder Zahnkranz

    190E 2.5-17 - - Motor / Antrieb

    Post

    Kann man den Anlasser nicht mal ausbauen und reingucken? Dann siehste doch, ob der Zahnkranz hinüber ist.

  • 190E 2,3 Rallyeumbau

    190E 2.5-17 - - Tuning

    Post

    Schön, dass es für den einen oder anderen tatsächlich ein Leben neben dem Smartphone zu geben scheint...

  • Ich nehm in solchen Fällen immer ne Dose Propan aus dem Baumarkt. Ist wie ne Sprühdose mit Brennerdüse...kostet nicht viel und funktioniert tadellos. Das Teil, in dem die Spurstange sitzt schön warm machen und ab und zu mal mit dem Hammer probieren, ob schon was geht.

  • Umbau 2.0 auf 3.2 12V

    190E 2.5-17 - - Motor / Antrieb

    Post

    Tolles Auto...

  • Bremsenumbau 2.3 auf 300 24v

    190E 2.5-17 - - Tuning

    Post

    Seh ich wie Raggna...die Arbeit ist kein Hexenwerk und dann ist alles so, wie es sein muss.

  • Bremsenumbau 2.3 auf 300 24v

    190E 2.5-17 - - Tuning

    Post

    Quote from Pietsch: “Gäbe es denn Probleme bei der technischen Abnahme der Bremse bzw krieg ich das generell eingetragen? ” Du machst dir die Arbeit doch, um eine richtig geile Bremse zu haben... Auch wenn alles soeben funktioniert und durch den TÜV geht, solltest du deinem eigentlichen Ziel treu bleiben...ohne Kompromisse das Beste aus deiner Bremse rausholen.

  • Quote from dreivierteltwoelf: “Nun steht erstmal das Richten des Schlossträgers an. ” Da könnte man ggf. auch darüber nachdenken, ein entsprechendes Teil aus nem Trümmerhaufen rauszusägen...der Lackierer wirds danken.

  • KE Einspritzung

    190E 2.5-17 - - Motor / Antrieb

    Post

    Kann man die Stauscheibe noch leicht runterdrücken wenn der Steuerkolben hängt?

  • siehe Wikipedia: Das Peter-Prinzip Das Peter-Prinzip (auch Unfähigkeitsprinzip[1]) ist eine These von Laurence J. Peter, die besagt, dass „in einer Hierarchie […] jeder Beschäftigte dazu [neigt], bis zu seiner Stufe der Unfähigkeit aufzusteigen“. Die permanente Unfähigkeit unsere Politiker bildet die Grundlage für Chaoten wie Trump, Johnson und Konsorten. Und in der nächsten fetten Wirtschaftskrise schlägt wahrscheinlich die ganz große Stunde der Extremisten. Das alles hat unser Politiker-Pack m…

  • Quote from Raggna: “Mal abgesehen davon, was soll das sein für 206€? ” Hauptsache hüpft gut...

  • Platzbedarf

    190E 2.5-17 - - Café

    Post

    Was erwartest du in einer Zeit, in der Reportagen produziert werden, in denen es darum geht, wie man sein Klo streicht? Als Mittfünfziger muss ich manchmal sagen „Das ist nicht mehr meine Welt!“

  • In jedem Fall original...neu oder gebraucht wäre mir egal. Pass bei einer Gebrauchten nur auf, dass das Blech glatt ist...ansonsten macht der Lackierer dich rund.

  • Es ist aber ein fertig konfiguriertes Produkt das grundsätzlich ordentlich funktioniert. Dass es mit entsprechender Geduld und Mühe besser geht ist sicherlich richtig. Ich kann mich gar nicht dran erinnern, wann ich mit dem 190 mal mit mehr als 200 km/h unterwegs war und kann mit dem was ich hab gut leben. Und ich behaupte mal, dass das B6 auch für den Großteil der anderen Forenmitglieder mehr als ausreichend wäre. Für jemanden, der gegen die Uhr fährt, ist deine Erfahrung natürlich Gold wert.

  • Mit Bilstein B6 hab ich mich auf bewährte Produkte verlassen und bin nicht enttäuscht worden. Qualität, Optik und Fahrverhalten passen...

  • Ist es der Wärmetauscher?

    190E 2.5-17 - - Reparatur

    Post

    Die Zeiten haben sich ohnehin geändert. Mittlerweile verfügen die Original-Ersatzteile der Hersteller teilweise über eine Qualität, die nicht einmal mehr an die frühere Qualität des Zubehör-Handels herankommt. Kühler sind dafür ein gutes Beispiel. Nutzt aber nix...irgendwas muss man ja kaufen.

  • 190E 2,3 Rallyeumbau

    190E 2.5-17 - - Tuning

    Post

    Ist ja eigentlich ein naheliegender Ansatz. Ich hätte aber nicht gedacht, dass sowas erlaubt war bzw. noch erlaubt ist.