Search Results

Search results 1-20 of 87.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • In der Regel musst du sogar die Stoßstange abnehmen um die Scheinwerfer, auch ohne Wischer, auszubauen. Zumindest bei meinen war jedes Mal die untere Schraube so heftig vergammelt dass nur noch schweres Gerät geholfen hat

  • Im Gegensatz zu dem ganzen neuen Kernschrott ist unsere Technick noch wartungsfreundlich Die Stoßstange hält vorne links und rechts an jeweils 2 Muttern, und außen jeweils an einer Schraube . Die kannst ohne irgendwas zu demontieren innerhalb von 4 Minuten ausbauen Außer du hast eine Außentemperaturanzeige, in diesem Fall müsstest du noch den Sensor vorn abbauen.

  • Du musst entweder die Wischermotoren ausbauen oder die Stoßstange. Die Wischermotoren sind direkt mit 2 Schrauben am Scheinwerfer festgeschraubt. Wenn man motiviert ist kann man den Motor ohne Hebebühne etc ausbauen. Und der Scheinwerfer hat unten in der Mitte noch eine Schraube die einen Klemmkeil spreizt, die muss natürlich auch raus.

  • Wie Suppi bereits schrieb würde ich den Kabelbaum selber machen, das spart viele Nerven, und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass den jmd einzeln ausbaut. Hab meinen auch selber gebaut, das ist von allen Problemen mit Abstand das geringste Den Behälter hat ein Bekannter noch rumliegen, kann ihn ja mal fragen ob er den rausrückt wenn ich ihn mal wieder sehe.

  • Der freundliche Mercedes Händler wird dich erst mit Wucherpreisen überziehen und dir im Anschluss mitteilen das nichts mehr lieferbar ist ;D

  • Huhu? Mich vorsichtig umgugg.

    MartinS - - Café

    Post

    Das KI auszubauen ist nur beim ersten Mal schwierig, beim zweiten Mal ists in 10 Minuten draußen Einfach die Abdeckung unten abschrauben, dann den dicken Schlauch von der Lüftung rausnehmen und im Anschluss von unten die Welle abschrauben. Das KI soweit vorzuziehen, dass man von oben an die Welle kommt geht leider nicht.

  • Felgenschloss kaputt

    MartinS - - Karosserie

    Post

    Mir ist das auch mal passiert, dann habe ich eine normale Vielzahnnuss genommen und die außen auf die Radschraube draufgehämmert. Das hat zu meiner Überraschung richtig gut funktioniert. Setzt natürlich voraus, dass die Radschraube außen rund ist.,

  • Heizung/Lüftung defekt!?

    MartinS - - Reparatur

    Post

    Einige Klappen sind per Seilzug und einige per Gestänge, du hast aber Recht, in diesem Fall ist es eine Gestänge. Normalerweise müsste man spüren wie sich etwas im Inneren bewegt wenn man an dem Verstellrad dreht.

  • Heizung/Lüftung defekt!?

    MartinS - - Reparatur

    Post

    Die mittlere Luftdusche ist immer gleich der Außenluft, eine so genannte Frischluftdüse. Das muss so sein, warum auch immer. Tatsächlich hat der 190er 2 Zonen, im Wärmetauscher sind Klappen die seperat für Fahrer und Beifahrer warme Luft freigeben. Das setzt natürlich voraus dass beide Bedienelemente auf "Warm" stehen. Ist dies der Fall scheint die Klappe der Beifahrerseite nicht mehr korrekt umzuschalten. Geöffnet wird die über einen Seilzug. Kommt generell nur lauwarme Luft ist entweder der Wä…

  • 5-Gang Schaltgetriebe

    MartinS - - Motor / Antrieb

    Post

    Wer weiß was sich da in den letzten 34 Jahren angesammelt hat

  • 5-Gang Schaltgetriebe

    MartinS - - Motor / Antrieb

    Post

    Guten Abend Um mit geringem Aufwand zu versuchen die Gänge wieder etwas flüssiger zu bekommen empfiehlt es sich in jedem Fall die Kupplungshydraulik zu entlüften bzw die Flüssigkeit zu tauschen. Zusätzlich dazu empfiehlt sich ein Wechsel des Getriebeöles.

  • Also ich als Originalitätsfanatiker bin ja etwas skeptisch Was ich jedoch interessant finde ist die Tatsache, dass ich vor 2 Monaten bei MB nach der Blende für die Uhr nachgefragt habe, und der werte Mann mir mitteilte dass es noch 26Stk davon gibt. Schwer zu glauben, dass die in der kurzen Zeit alle weggegangen sind, auch wenn ich zur Sicherheit gleich 2 bestellt habe In jedem Fall aber auch eine interessante Lösung, vorallem weil nichts beschädigt wird.

  • Wenn du das Polster unten "öffnest", also diese eingeklemmten Stege herausziehst kannst du das Gestänge im ganzen nach unten hinausziehen. Das ist quasi wie ein riesiges "U" auf dem das Kopfstützenpolster einfach aufgesteckt ist. In jedem Fall musst du nicht den Bezug vom Polster lösen. Das habe ich damals gemacht, bis ich bemerkte dass das gänzlich unnötige Mühsal ist

  • Guten Abend ich habe ebenfalls vordere Kopfstützen auf ein hinteres Gestänge gesteckt, das geht wunderbar. Einziger Unterschied: die hinteren Kopfstützen sind original ein wenig kleiner wie die vorderen, der Unterschied ist aber minimal. Das Gestängeinnenleben scheint aber von der Größe identisch zu sein. Kleiner Fun-Fact: ich habe damals hintere Kopfstützen in Karo-schwarz als Grundträger verwendet, müsste den Bezug vllt sogar noch irgendwo liegen haben

  • Musst aber bedenken, wenn du nur das Gummi umstecken willst benötigst du eine andere Teilenummer, da das originale Mercedes Blatt paar mm länger ist

  • Habe die bei Skandix bestellt mit deren Teilenummer 1037465. Aber Achtung, die kosten mittlerweile 60Cent mehr pro Stück Wenn du da den Reiter Wischerblatt auf der rechten Seite auswählst kommen noch zig andere verschiedene, vielleicht gibts auch einen der da noch besser passt. MfG Martin

  • Mein erster 190E...

    MartinS - - Pflege

    Post

    Das Armaturenbrett kann man tatsächlich vergleichweise einfach tauschen. Bei der Gelegenheit auch gleich KI und MK mit tauschen Der Vorbesitzer hat dem armen Auto auch seine schönen Holzverkleidungen geraubt, der Umbau ist die reinste Barbarei in meinen Augen

  • Mein erster 190E...

    MartinS - - Pflege

    Post

    Naja das auf Original zurückzurüsten wäre ja kein riesen Aufwand. Vor allem der Schaltsack würde mich wahnsinnig machen Am wichtigsten ist meiner Meinung nach immer die Karosserie, alles andere lässt sich ja recht leicht tauschen/reparieren. Solange die in Ordnung ist, ist es schon mal von Hause aus kein Flop.

  • Also die Volvo Blätter haben zumindest in meinem Fall nicht einfach so gepasst. Leider war das ganze alternativlos, da ich die SWRA in Einzelteilen zusammengekauft habe und keine originalen Blätter finden konnte. Zumindest keine bezahlbaren. Ich habe einfach ein Loch durch den Arm gebohrt und eine 3er Schraube durch Arm und Wischer gesteckt, da beim Volvo die Aufnahme ein Bolzen ist. Das sieht kein Mensch und hat auch faktisch nix gekostet. Sollte ich aber jemals unverhofft an 2 originale Blätte…

  • Plug and Play ist das leider nicht, aber ich hatte ja keine Wischer, also auch keine verschlissenen, musste mir daher was modifizieren. Und ich zahl sicher nicht 300 Euro für 2 Wischer die mir bei meinem Glück nach 2 Wochen geklaut werden