Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    mallnoch - - Motor / Antrieb

    Post

    Selbst die m102 und m103 senden was an die Zündung. Aber möglich das es nur bei kickdown war. Aber da gibt es ein Signal. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    mallnoch - - Motor / Antrieb

    Post

    Alles was ich gelesen und gehört habe geht geht das bei Automatik nicht. Das Getriebe sendet an die ke oder zsg ein Signal beim schalten das die Leistung da zurück genommen wird beim Schaltvorgang. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    mallnoch - - Motor / Antrieb

    Post

    Für mich wäre es eine Frage des Preises. Wenn mein Mengenteiler oder sowas defekt wäre. Aber eine efi geht nicht bei Automatik, bisher. Automatik und LPG ist ein must have für mich. Daher ist eine efi im Moment bei mir ausgeschlossen. Ah ja und ich fahre LPG. Also bei mir dann EFI mit Automatik und LPG. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Ich hab mir mal 2 Stunden in einer Selbsthilfewerkstatt ein "Arm" gebrochen um die Sonde auf dem m102 Krümmer zu bekommen. Man kommt da mit Standardwerkzeug nicht dran. Letzlich hat einer der Mechaniker da ein Mailschlüssel genommen und umgebogen. Dann hab ich es geschafft mit einem Hammerschlag. Ist die Sonde am Kat schneid ich das Kabel ab, nehm ein Richschlüssel und schlag mit nem Hammer auf den Richschlüssel und locker ist die Sonde. Ging so schon mehrmals. Als Ersatzteil nehm ich Bosch Univ…

  • Bei den Werten dürfte der Motor gar nicht mehr laufen. Öl im Lufikasten ist normal. Kommt von der Gehäuseentlüftung. Das Gewinde ist oft kürzer wie das der Zündkerze. Ist ja ein Universalteil und 5 Umdrehungen reichen schon um es dicht zu bekommen. Ich hab nur ein Messgerät was man sogar festhalten muss, nix Gewinde, ist noch mehr Universal.

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    mallnoch - - Motor / Antrieb

    Post

    Naja es gibt / gab hier jemand im Forum der ein Efi Umbausatz für den m102 anbietet. Ich habe das auch eine Zeit lang bei ebay kleinanzeigen gesehen. Das kann man ggf auch für den m103 nehmen. Aber Ob das so viel bringt? Kosten Nutzen Aufwand? Eine gut eingestellte KE ist immernoch sehr gut. Selbst beim 300-24V gibt es die KE und die schafft da 220PS Die HFM Motoren 280 und 320 sind nicht viel Sparsamer wie die KE. Naja beim LPG verbrauch hatte ich zwischen m104 280er und m103 3,0 keinen nennens…

  • Motorumbau M103 3.0 -> 3.3

    mallnoch - - Motor / Antrieb

    Post

    Aus Oldenburg sogar, ich bin aus Bremen. Schöne Grüße Marcel Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • 5cm sind etwas komisch. Miss mal nochmal. Entweder es ist nicht ausreichend Öl vorhanden oder das Getriebe hat innen einen defekt. Wenn eine Antriebswelle vom Hinterrad gebrochen ist kann es sich auch genau so verhalten wie beschrieben. Die Kraft geht immer den Weg des geringsten Widerstands und das ist dann nur bis zu gebrochenen Antriebswelle. Wäre ein komischer Zufall genau so wie dass das Getriebe nach dem Radwechsel defekt ist.

  • mit 2 zangen vorsichtig auseinander ziehen. das ist gesteckt, weicher plastikstreifen in einem weichen plastik profil. weiches plastik, das bricht nicht so leicht.

  • Man kann doch die Dichtung sauber machen und wieder verwenden. Ist doch nur eingesetzt und mit Dichtmittel. Nicht geklebt wie beim 124er. Das Dichtmittel wird auch undicht bei dem Alter des Autos jetzt. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Bosch gibt die Einspritzdüsen mit 150tkm an. Mercedes hat da kein Intervall. Ebenso das Diff Öl, Lifetimeölfüllung. Lifetime ist bei ca 150tkm zu ende.

  • Ölverbrauch und viel viel Qualm

    mallnoch - - Reparatur

    Post

    Naja klar, es ist ja noch ggf Restöl in der Ansaugbrücke drin. Die Abgasfarbe ist wichtig und der Geruch. Das werden die wohl schaffen. nach 10 Minuten im Stand ist das ggf auch nur Wasserdampf alles. Neblig weiß = Wasserdampf Weißgrau = Automatiköl passiert aber auch eigentlich erst mit etwas Motordrehzahl, bei mir über 2000 rpm hat er sich das Öl reingesaugt. Irgendwie hat die Werkstatt keine Lust mehr.

  • Ich hatte 3 Backfire bei meinem ersten 124er (230E) Limo 230E in Farbe 735 war das. Da lief die BRC Just 150tkm, dann hab ich das Auto geschlachtet und die Anlage in mein S124 230E in Farbe 122 eingebaut. Ich hatte bei -10°C versucht direkt auf LPG zu starten. Puff und der Schlauch zum Leerlaufregler ist unten weg geflogen. Dann hab ich mit der Sicherung vom KLR gespielt. Gezogen und gesteckt, Puff und der Motor war aus. Der Schlauch ist wieder weg geflogen. Die Unterseite vom LMM ist aus Gummi,…

  • Ich bin nun schon 100tkm am Stück jeweils mit m102 und m103 gefahren. 0 Probleme mit LPG. Backfire hatte ich nur 2 mal am Anfang anno 2000 weil ich es selbst verschuldet hatte. Kaputt ist aber nix dabei gegangen. Der backfire Schutz ab Werk ist prima beim m102 und m103. Schöne Grüße Marcel Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Zeig mal ein original Teil für 30 euro? Kaufe ich gleich mal welche. Gebrauchte Naben rosten die abs Rillen dünn und dann macht das abs probleme. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Doch hat es. Nach 90s ist das deaktiviert. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Google mal Kaltstart Anhebung. Lass den Motor 90 Sekunden kalt laufen. Ist der Spuk weg hast du dieses Zeug drin. Stecker ab oder Schlauch ab und alles ist gut. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Versuch das mal auf Foto fest zu halten. Danke Marcel Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Hast du diesen Weichmacher in den Lack gemischt das er elastisch bleibt? Sonst reißt der Lack in 1000 Stücke. Sieht aber richtig schick aus bisher. Schöne Grüße Marcel Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk

  • Wenn das Ding sprit verliert sieht man das immer. Denn der Sprit kommt da permanent raus. Gesendet von meinem H8324 mit Tapatalk