Angepinnt Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na, dann frohes Schrauben und allzeit Feindkontaktfreie Fahrt!

      Und willkommen im dot com

      Gruß mannebk
      Ps. Mein Herz schlägt für den Stern und AuWeh.... Siehe Sig.
      Suche W201 2,6er Mopf: HA-Träger & Nievau, W123 280CE: -Leuchtw.regulierung -3. SerieTüren
      :thumbsup: In Betrieb: W123 280CE BJ77; W201 2.6 BJ89; Sprinter T1N 313 CDI BJ02; VW T3 Syncro 2,1MV BJ87; Vario 615CDI;
      Getrieberep.: Dehler Profi (VW T3) 2,5 Subaru Turbo BJ 83; Restauration: Dehler Profi (VW T3) 2,0 lufti BJ 82 (seit 6/18)

      Basteln: W111 280C; W116 450SE; W116 450SE; C107 450SEC;
    • Schönen guten Tag,

      ich möchte mich kurz bei euch vorstellen!
      Mein Name ist Jonas, bin '98er Baujahr und interessiere mich schon seit meiner Kindheit für Mercedes und speziell den W201.
      Da ich im Begriff bin mir einen 190E mit 2,0 Liter aus '93 zuzulegen habe ich mich hier angemeldet um tipps und tricks über den 190E zu erfahren.

      Falls jemand Infos für mich hat, nur her damit! Ich versuche meine Erfahrungen, die ich mit Sicherheit mit dem 190E, wahrscheinlich auch in Sachen Reparatur, machen werde, hier zu teilen.

      Na das wars als kurze Vorstellung von mir.

      Liebe Grüße
      Jonas
    • Servus 190er Community,


      Nachdem ich schon des Öfteren hier im Forum unterwegs war habe ich nun mal beschlossen mich hier anzumelden und wollte mich und meinen Wagen mal vorstellen.

      Mein Name ist Jonas bin 22 Jahre alt und fahre einen 1.8er Benziner mit 4Gang Schaltgetriebe von 1991 in 147 Arktikweiß, Ich habe den guten 2014 als mein erstes Auto gekauft und bin ihn danach bis vor kurzem täglich gefahren, mittlerweile hat er knappe 210.000 tkm drauf und hat mir bislang keine großen Probleme bereitet.


      Weil er Werksseitig leider etwas sparsam ausgestattet war:

      • 068A Soff Grau
      • 430Kopfstützen im Fond
      • 466Zentralverriegelung
      • 531 Antenne Automatisch
      • 561Fahrersitz Links verstärkt
      • 563 Fahrersitzrechts verstärkt
      • 591 WD-Grünes Glas rundum, heizbare Heckscheibe-ESG
      • 620 Abgasreinigungsanlage
      • 682 Feuerlöscher
      • 750 Radio Becker Europa 2000 VK

      Hat er von mir mit der Zeit nachträglich noch ein paar Kleinigkeiten wie zum Beispiel einen Drehzahlmesser anstatt der Uhr im KI, eine Mittelarmlehne, Lange Mittelkonsole, andere Zebrano Interieur Teile sowie auch ein Nardi Classico Holzlenkrad und jede Menge Reinigung Bzw. Pflege im Innenraum bekommen.


      Da ich auch optisch ein wenig was verändern wollte steht der Gute auf Koni Dämpfern der Komfort Variante des H&R Cupkit und 65er H&R Federn mit 1er Gummis vorne wie hinten, zusammen mit den OZ Superturismo Felgen in 17´´ ergibt dies eine Optik die mir persönlich sehr gut gefällt und auch noch fahrbar ist.


      Meine Begeisterung für den 190er habe ich bei meiner Ausbildung als Kfz-Mechatroniker in einer Mercedes Vertragswerkstatt bekommen an die ich anschließend eine zweite Ausbildung als Karosseriebau-Mechaniker gehangen habe welche dann im letzten Sommer endlich abgeschlossen war. Da nun ein bisschen mehr Budget zur Verfügung steht als das bisschen Azubi Gehalt habe ich beschlossen diesen Winter noch ein wenig Arbeit in Korrosionsschutz, Überholen der Hinterachse mit Differenzial, und ein paar anderen Sachen wie z.B. das nachrüsten einer Scheinwerferreinigungsanlage zu stecken weswegen ich bestimmt den ein oder anderen Rat brauchen werde.

      So das wars dann erstmal von mir....
      Im Anhang noch eins zwei bilder von meinem Kumpel
      Grüße aus Groß_Gerau
    • Hi Leute bin neu hier und stolzes Mitglied nun in diesen Forum.

      Bin 28 Jahre aus Niederösterreich

      Daten zum Fahrzeug:

      190E
      Bj. 1991
      2.0 Liter
      4 Gang Handschalter
      Arktikweiß
      125.000 km

      Story:

      Über einen Freund seinen Onkel bin ich zu dem tollen Wagen gekommen, preis war bei 3500€ angesetzt. Nach Verhandlungen konnte ich diesen dann auf 2700€ drücken und musste beim Pickerl noch Schweißarbeiten machen lassen in der Höhe von 500€.
      Die erste Rundfahrt war natürlich echt geil, kaum hatte ich eine Pfütze gefunden musste ich meinen ersten Burnout mit meinem ersten Heckradantrieb Auto hinlegen

      Anstehende Veränderungen dieses Jahr noch sind:

      HP Luftfahrwerk
      Nardi Holzlenkrad
      Felgen 17 zoll vl. Japan racing JR24
      Car Hifi


      Bilder folgen
    • Hallo Freunde,

      Ich bin schon seit einiger Zeit hier angemeldet, habe zuvor aber noch nicht die Zeit gefunden mich richtig vorzustellen... Das hole ich jetzt nach:

      ich bin Christoph, bin 26 Jahre alt und komme sehr weit aus dem Norden. Ich habe meinen Sexy Benz seit März diesen Jahres: 1990 BJ, 87 KW mit vielen Schönheitsreparaturen aber der Kern ist noch mehr als in Ordnung. Probleme, die mir aktuell noch unter den Nägeln brennen, sind klackernde Hydros, der typische nasse Kofferraum, eine nicht vorhandene Wärmeabfuhr (wahrscheinlich die Wasserpumpe - prüfe ich heute Abend) und mein Gebläse pustet auf der Fahrerseite wärmere Luft heraus als auf der Beifahrerseite (ist das normal?!). Bei letzterem weiß ich noch nicht woran es liegt, wenn also jemand eine Idee hat, kann er Sie mir gerne mitteilen.

      Beste Grüße von der Küste und gute Fahrt ;)