Pinned Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Servus,
      Ich heiße Zoltan Hegedüs, bin von Ungarn, von Budakeszi (Wudigess) und von 1976. Leider spreche und schreibe ich nicht so gut Deutsch wie ich möchte, also bitte sei nachsichtig über mein Rechtschreibung. Von Beruf her bin Gärtner, meine Hobbys sind Autos von den 90-er Jahren. Vor paar Jahren habe ich einen 190D 2.5 Turbodiesel gekauft. Ich benutze es als Alltag-auto.Mein Zweitwagen ist ein für Ringtage und Slalomrennen umgebaute 190e. Ich habe die nicht zu verbergende Absicht diese hier bei Euch zum Kaufen zu anbieten. Bis die 50 Tage ablaufen, möchte ich Euch diese Project nach und nach vorstellen.

      Üdv.: Zoli
    • Hallo,
      bin auch neu hier. Heiße Michael und komme aus der Nähe von Mosbach. Vor ein paar Tagen habe ich mir neben einem /8 einen 190er 1.8 als Alltagsklassiker zugelegt. Der Wagen hat einen passablen Zustand und ist Rostfrei. Technisch muss noch was getan werden. Hoffe auf den ein oder anderen Tipp von euch und freue mich auf ein gutes Miteinander.
      Schöne Grüße
    • Hallo zusammen

      Dann wird´s mal zeit mich hier vorzustellen.
      mein Name ist Roland, hab im Nebenerwerb eine Kneipe und bin Hauptberuflich im Maschinenbau tätig.
      Habe mir im Januar diesen Jahres einen 190E 2.6 Sportline zugelegt. Fungiert als Zweitwagen mit H Zulassung. Bj.8/89 mit Original knapp 89 000 km.
      Ausstattungsliste:


      211 AUTOMATISCHES SPERRDIFFERENTIAL (ASD)
      243 SPORTSITZE VORN UND HINTEN
      281 LEDERLENKRAD MIT SPORTLICHEM DESIGN (390MM) UND LEDERSCHALTHEBEL
      412 SCHIEBEDACH ELEKTRISCH MIT HUBEINRICHTUNG
      532 ANTENNE AUTOMATISCH OHNE RADIO
      583 FENSTERHEBER ELEKTRISCH (FAHRERTÜREN)
      591 WÄRMEDÄMMENDES GLAS, RUNDUM, HEIZBARE HECKSCHEIBE,
      EINSCHEIBENSICHERHEITSGLAS
      620 FAHRZEUGE MIT KATALYSATORTECHNIK
      650 SPORTFAHRWERK MIT LEICHTMETALLRÄDER 15-LOCH
      812 HECKLAUTSPRECHER
      873 SITZHEIZUNG FAHRERSITZ LINKS UND RECHTS
      876 TÜRKONTAKTE FONDTÜREN UND LEUCHTE ÜBER HECKSCHEIBE
      915 KRAFTSTOFFBEHÄLTER MIT 70 LITER INHALT
      950 SPORTLINE

      dazu gibt's noch div. Motorräder und ein Alltagsfahrzeug.

      Meine Hobby´s sind Youngtimer, Motorrad und Fahrrad fahren und natürlich Forum lesen.

      Gruß
      Roland
    • Hallo in die Runde, ich bin auch neu hier!!!
      ich heiße Christian und die Bezeichnung „der Buchhalter“ kommt daher, dass ich schon fast einen gekauft hätte.
      War unterm Strich aber nicht mein Auto... Jetzt habe ich einen klassischen zwei Liter mit ein wenig Ausstattung.
      Der 190‘er ist seit Jahren mein Wunschklassiker. Ich habe ihn ohne ihn vorher zu sehen gekauft. Ich weiß was die meisten von euch jetzt denken... ich würde auch nie einem Kunden raten ein Auto blind zu kaufen.
      Nach dem ich über ein Jahr auf der Suche war und dafür auch quer durch die Republik gefahren bin, habe ich mich nach vielen Foto‘s und Mails für ihn spontan entschieden. Eine immer noch gute Entscheidung! Er stand viele Jahre in einem kleinen Autohaus und wurde unregelmäßig bewegt. Dafür wurde aber die Technik auf dem Laufenden gehalten. Der Unterboden ist wie neu, der Innenraum wie unbenutzt. Die Karosse ist hier und da schon einmal nachlackiert worden, aber in sehr guter Qualität. Er kommt aus leider nicht belegbarer erster Hand und hat 131.000 KM gelaufen.
      Sollte jemand aus Hamburg oder dem Umland hier im Forum sein, so freue ich mich auf einen Kontakt zu euch.
      Meine „Schrauber des Vertrauens“ haben mich leider aus nicht nachvollziehbaren Gründen im Stich gelassen.
      Somit suche ich auf diesem Wege auch 190‘er Besitzer mit Erfahrung und Schrauberqualitäten ;)
      Wenn jemand einen Spezialisten für 190’er in und um HH kennt, bin ich für Tipps und Adressen auch dankbar!!

      bleibt alle gesund, Christian

      The post was edited 1 time, last by der Buchhalter ().

    • Diesel - Automatik - Niveauregulierung


      Liebe Gemeinde,

      heute möchte ich kurz meinen Zweitwagen vorstellen.

      Lackiert ist er in PERLBLAU METALLIC (348U), innen unspektakulär STOFF GRAU (068).

      Gebaut in Bremen im Juli 1992. Aktuell bei bester Gesundheit mit 245.000 km.

      Kaufen konnte ich ihn - ohne vorherige Besichtigung, das erforderte nach einem netten Gespräch aber keinerlei Mut - aus erster Hand mit neuer Ventildeckeldichtung und frischem TÜV. Zuvor hatte ich die Suche nach einem Diesel schon aufgegeben, weil ich für die Guten immer einen Moment zu spät angerufen hatte. Hier hatte ich Glück, die Anzeige war erst ein paar Minuten online.


      260 Wegfall Typenkennzeichen auf Heckdeckel links (190, 190E, 190D)
      412 Schiebedach elektrisch mit Hubeinrichtung
      420 Automatisches Getriebe, Mittelschaltung (4-Gang)
      466 Zentralverriegelung
      470 Antiblockiersystem (ABS)
      480 Niveau-Regulierung
      550 Anhänger-Vorrichtung abnehmbar
      591 Wärmedämmendes Glas rundum, heizbare Heckscheibe, Einscheiben-Sicherheitsglas
      620 Abgasreinigungsanlage (Katalysator-Technik)
      750 Radio Becker Europa 2000


      Einen Anhänger hat er trotz der ungewöhnlichen Ausstattung wohl nie oder nur selten gezogen, dafür habe ich als Zugabe vom absolut sympathischen Erstbesitzer (über 90 Jahre) noch die Dachgepäckträger bekommen.

      Und außer leichten Scheuerspuren an den Türen (Oberkanten der Saccobretter) gibt es nichts zu erledigen, die üblichen Gammelstellen sind soweit alle unauffällig.
      Becker Europa habe ich schon wieder drin, das muss im Laufe der Jahre mal kaputt gegangen sein.

      Ich war schon so happy als ich den Benziner gekauft hatte, aber der Diesel ist mein absoluter Liebling: Der Klang im Leerlauf, die noch einfachere Technik und die noch größere Gemächlichkeit gegenüber dem 190E... :love:

    • Hallo!

      Ich bin seit Sonntag auch Besitzer eines wunderbaren W201 2.6 in BLAUSCHWARZ - METALLICLACK (199U) / (199U) / STOFF "KARO" - SCHWARTZ (371) mit frischer H-Zulassung. Der Kleine hatte im März seinen 30. Geburtstag.

      211
      AUTOMATISCHES SPERRDIFFERENTIAL (ASD)
      241
      FAHRERSITZ LI. ELEKTR.VERSTELLBAR M.MEMORY
      254
      BECKER RADIO EUROPA KURIER CASSETTE
      261
      TYPENZEICHEN AUF KOTFLUEGEL/SEITLICH WEGFALL
      412
      SCHIEBEDACH ELEKTRISCH MIT HUBEINRICHTUNG
      420
      GETRIEBE AUTOMATISCH 4-GANG
      531
      ANTENNE AUTOMATISCH
      583
      FENSTERHEBER ELEKTRISCH (FAHRERTÜREN)
      591
      WÄRMEDÄMMENDES GLAS, RUNDUM, HEIZBARE HECKSCHEIBE, EINSCHEIBENSICHERHEITSGLAS
      620
      FAHRZEUGE MIT KATALYSATORTECHNIK
      682
      FEUERLOESCHER
      812
      HECKLAUTSPRECHER
      876
      TÜRKONTAKTE FONDTÜREN UND LEUCHTE ÜBER HECKSCHEIBE



      Bis auf Klima fehlt mir eigentlich nichts. Bin ihn ganz entspannt mit 120-140 von HH nach Berlin gefahren und habe dabei 9,11 Liter verbraucht. Da war ich angenehm überrascht, obwohl es wahrscheinlich etwas mehr ist, weil der Tacho laut GPS eine Abweichung von ca. 8 km/h hat.

      Folgende kleinere Macken hat er:

      • Zierleiste Kühlergrill fehlt
      • Warnleuchte Kühlwasser (Geber defekt oder klemmt)
      • leichtes Zittern der Tachonadel
      • Hupe klingt „dumpf“
      • Tageskilometerzähler geht nicht
      • leichter Benzingeruch im Innenraum
      • Antenne fährt nicht jedes mal 100% ein - letztes Teilstück bleibt stehen
      • Lautsprecher hinten links defekt, vorne links scheppert
      • Kotflügel hinten links kleine Rostpickel/blasen
      • Leichte Ölundichtigkeit
      • Holzfunier in der Mittelkonsole teilweise abgeplatzt
      • Kleiner Riss im Armaturenbrett beim Schalter für Nebelscheinwerfer


      Freue mich auf regen Infoausstausch und die ein oder andere Hilfe hier im Forum!

      Benjamin



    • New

      Hey allerseits :)

      bin neu hier und wollte mich mal vorstellen ✌

      Also mein Name ist Kurt bin 27 Jahre alt und komme aus Saarbrücken . Ich bin Angestellter im öffentlichen Dienst und Schraube halt in jeder freien Minute an meinem „Babybenz“. Ich bin schon seit Jahren verrückt nach Mercedes und habe mir vor kurzem endlich mal meinen Traum erfüllt. Einen WUNDERSCHÖNEN 190er(E) Benz in weiß mit der 2.0L Maschine aus zweiter Hand von einem älteren Herren Baujahr 1993 er ist jetzt 270Tkm gelaufen aber läuft dafür echt wie ein Uhrwerk. Der Wagen war als erstes direkt über Mercedes Benz angemeldet und seid dem hatte ihn der Herr bis vor kurzem noch in seinem Besitz . Und nun ist das Schmuckstück endlich in meinem Besitz. Er hat zwar hier und da ein paar Wehwehchen aber ich möchte ihn halt Stückchen weise und mit viel liebe wieder zum Best möglichen Zustand bewegen. Da ich auch mit meinem Cousine eine eigene kleine Hobby Werkstatt besitze ist das auch preislich noch alles im Rahmen da wir halt vieles selbst machen können. Wäre dennoch super wenn ich hier die ein oder andere Hilfe von Euch bekommen könnte denn man lernt ja nie aus wie man so schön sagt. Ich hoffe ich bekomme ihn bis zum Sommer nächstes Jahr so hin das ein H Kennzeichen möglich wäre. Er ist soweit im original Zustand und ich möchte auch nicht viel dran verändern. Er ist schön so wie er ist. :thumbsup:


      Lg an alle :)