Pinned Neu im Forum? Hier könnt Ihr Euch vorstellen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Post by patrick8549 ().

      This post was deleted by seg: Für Pflegetipps bitte einen eigenen Thread eröffnen. ().

      Post by gazzel! ().

      This post was deleted by seg: Für Pflegetipps bitte einen eigenen Thread eröffnen. ().

      Post by patrick8549 ().

      This post was deleted by seg: Für Pflegetipps bitte einen eigenen Thread eröffnen. ().

      Post by gazzel! ().

      This post was deleted by seg: Für Pflegetipps bitte einen eigenen Thread eröffnen. ().

      Post by hans190e ().

      This post was deleted by seg: Für Pflegetipps bitte einen eigenen Thread eröffnen. ().
    • New

      So nun will ich mal meine Vorstellung nach holen, zweiter Versuch
      hoffe es klappt diesmal mit den Bildern ?(

      nachdem ich so ausgesprochen nett und höflich von "Katzenjammer..." gefragt wurde.

      Sag mal Jo.corzel...wie sieht es denn mit deinen Autos aus?
      ...Ich habe hier noch nie ein Foto von deinen Autos gesehen....hast du überhaupt einen W201 oder gibts du das nur vor?
      Oder hast du vlt Angst das dann auch Kritik kommt?
      Grüße in die Runde

      ist das der Grund warum du aus dem Sprinter Forum geflogen bist?
      und es gibt noch mehr Foren wo du nicht mehr online sein darfst..frage mich warum?

      Ich habe mich aus diesem Forum freiwillig wieder abgemeldet, wegen genau solchen Usern wie dir. :thumbdown:
      Wenn du weiter graben magst findest du mich noch in einem "Jeep-Forum" noch aktiv und in einem "VW-T4 Forum", da der Bus 2019 gklaut wurde, verwaist.

      Gruß zurück

      Auch "patrick..." meinte, es wäre angebracht einige Bilder zu veröffentlichen :yo habe ich nun gemacht.

      Habe mal einige Bilder gemacht die mit meinen persönlichen "Datenschutzbestimmungen" konform sind.

      mein "Winterauto", ein W201 1,8 aus Bj. 1991, dunkelblau Farbe-Code 904, bekam ich in desolatem Zustand geschenkt und habe ihn kpl. restauriert








      mein "Reiselaster" ein W124 300TE aus Bj. 1988, dunkelblau Farbe-Code 904, mit H-Kennzeichen, lt. Gutachten Zustand 2






      mein "Sommer-Auto" mit und ohne, ein R129 SL500 aus Bj. 1992, silber Farbe Code XXX




      eines meiner Mopped`s



      sollte als Legitimation ausreichen, um "Nörglern, Zweiflern und Schlammwerfern" erst mal den Wind aus den Segeln zu nehmen, denke ich. 8)

      Jo

      PS:
      ich krieg die Krise mit den Bildern, wieso sind die Dinger nun wieder nicht richtig sichtbar ?( , brauch wohl Beratung wie das mit
      bilder-upload.eu/#
      besser funktioniert.

      The post was edited 3 times, last by jo.corzel ().

    • New

      hans190e wrote:

      Schöne Fahrzeuge.
      Der 300TE ist aber nicht original, oder? BJ 88 sollte dann MOPF 0 sein, oder? Der auf den Bildern ist aber eher MOPF 2?

      Grüße
      Hans
      Du hast ein "scharfes Adlerauge" :yo

      Der Wagen wurde 2003 vom damaligen Besitzer, einem Karrosseriebauer, kpl. auf Mopf 2 umgerüstet, Saccobretter wurden in Wagenfarbe lackiert.
      Alles was je während der Bauzeit der Serie verwendet wurde ist für eine "Oldtimerzulassung" als original und zeitgemäß an zu sehen (soweit der Tüv-Sprech).
      Sonst hätte er die H-Zulassung vermutlich nicht bekommen.

      Klar er ist nicht mehr so wie er mal vom Band gelaufen ist, auch die Klima wurde mal für ca. 5.500 DM nachgerüstet, habe noch die Originalrechnungen (alle) mit bekommen.

      War mir damals (2015) alles egal, habe nur einen gut erhaltenen Reisewagen der viel ziehen und laden kann gesucht und gefunden, habe mir "14 Baustellen" angeschaut und abgewählt.
      Der Wagen lief sein ganzes "Autoleben" lang in Essen, bevor er zu mir nach Köln kam und die Vorbesitzer mochten den Wagen und haben ihn gut gepflegt und alles für sicher viel Geld bei MB machen lassen, z.B. Automatikgetriebe und Motor bei MB revisioniert.
      Habe die kpl. Historie und alle Rechnungen mit bekommen, letzter besitzer war leider verstorben und der Sohn konnte nicht viel damit anfangen. :thumbsup:

      Gruß
      Jo
    • New

      jo.corzel wrote:

      hans190e wrote:

      Schöne Fahrzeuge.
      Der 300TE ist aber nicht original, oder? BJ 88 sollte dann MOPF 0 sein, oder? Der auf den Bildern ist aber eher MOPF 2?

      Grüße
      Hans
      Du hast ein "scharfes Adlerauge" :yo
      Der Wagen wurde 2003 vom damaligen Besitzer, einem Karrosseriebauer, kpl. auf Mopf 2 umgerüstet, Saccobretter wurden in Wagenfarbe lackiert.
      Alles was je während der Bauzeit der Serie verwendet wurde ist für eine "Oldtimerzulassung" als original und zeitgemäß an zu sehen (soweit der Tüv-Sprech).
      Sonst hätte er die H-Zulassung vermutlich nicht bekommen.

      Klar er ist nicht mehr so wie er mal vom Band gelaufen ist, auch die Klima wurde mal für ca. 5.500 DM nachgerüstet, habe noch die Originalrechnungen (alle) mit bekommen.

      War mir damals (2015) alles egal, habe nur einen gut erhaltenen Reisewagen der viel ziehen und laden kann gesucht und gefunden, habe mir "14 Baustellen" angeschaut und abgewählt.
      Der Wagen lief sein ganzes "Autoleben" lang in Essen, bevor er zu mir nach Köln kam und die Vorbesitzer mochten den Wagen und haben ihn gut gepflegt und alles für sicher viel Geld bei MB machen lassen, z.B. Automatikgetriebe und Motor bei MB revisioniert.
      Habe die kpl. Historie und alle Rechnungen mit bekommen, letzter besitzer war leider verstorben und der Sohn konnte nicht viel damit anfangen. :thumbsup:

      Gruß
      Jo
      Immer schade wenn ein Vormopf modernisiert wird, wenngleich die Sitze im Vormopf eine Katastrophe sind. Da hat der Vorbesitzer tief in die Tasche gegriffen, Lenkrad, Airbag usw.
    • New

      so Hallo Gemeinde,
      ich stelle mich auch vor,heisse Rob, bin 46 Jahre alt ;) und komme aus dem schönen Worms in Rheinhessen ;).

      und habe jetzt frisch einen 190 2.3 in Farbe 199
      bin recht happy mit dem Auto, auch ein Auto meiner Jugend..
      soll jetzt unter anderem von meinen Töchtern bewegen werden ;).
      Front
      Seite
      Hinten
      der Gute hat voll Leder, SSD, alles elektrisch, Airbag , Klimaautomatik, Aktiv Bass System... mit der Ausstattung bin ich sehr zufrieden...;)
      ist ein Ami..
      Fahrwerk muss ich bissel was machen, Motor werde ich überholen... mal schauen.. hab ihn erst seit kurzem...

      mit alten MBs kenn ich mich sehr gut aus würd ich sagen, mache alles an den Autos... vom Motor über Getriebe, Fahrwerk egal was.. ;) ich liebe es...
      hab noch einen 560SEC auch in 199 mit WerksLeistungssteigerung auf 300PS, und einen 560SL in wunderschönen 040 schwarz ;) ,
      zumindest beim 107er und beim 126er bin ich recht gut vernetzt.. und konnte immer auf tolle Kontakte und Quellen zurückgreifen...

      deshalb freue ich mich jetzt hier auch auf neue und gute Kontakte !!!

      Liebe Grüsse und bleibt gesund!
      Rob
      560SL, 560SEC, 190E 2.3
      #Fragen... gerne... ;)
    • New

      Taigerbaige wrote:

      Hallo Zusammen,

      auch ich möchte mich vorstellen.

      Bin seit zwei Jahren stolzer W202 Besitzer Farbe Rosenholz und habe mich nun zusätzlich für den 190E entschieden.

      War auf der Suche vor kurzem nach einen W123 CE Coupe , jedoch viel mir dann dieser 190 E ins Auge , genau die selbe Farbe wie einst meine OPA Ihnen gefahren hatte.

      Deswegen war es etwas spezielles und emotionales.

      Zu den Daten:

      190E 2.0
      Baujahr 02.1984
      Automatik , Schiebedach , Armlehne, Servo, elektrischer rechter Spiegel.
      Innenausstattung, TOP gepflegt , Olivgrün.

      Diese Farbkombination steht meines Wissens im Mercedes Benz Museum.

      Leicht Risse im Dashboard

      Scheckheft bis 95.000 km danach wieder bei 147.000

      Neu Sind 4 Stoßdämpfer plus alle Flüssigkeiten wurden vor 2 Jahren getauscht.

      Zudem wurde die Lüftereinheit erneuert.

      KM Stand Karosserie 150.000

      Der Motor ist ein Austauschmotor, welcher aber bereits die Duplex Steuerkette hat und nicht die Simplex, welche ursprünglich im Auto war.

      Mängel: Schweller: Ablaufrohr rechts Loch, muss geschweißt werden.

      Beim Kaltstart schlechtes Ansprung verhalten.

      - Wagenheberaufnahmen angerostet, jedoch noch nicht durch, werde diese im Frühjahr behandeln mit Seilfett,

      Türkanten an den unteren Türen angerostet.


      Ich habe 4.400€ bezahlt , ich weiß wahrscheinlich zu viel aber diese Farbe glaube ich findet man nicht so oft am Markt oder ?

      Ansonsten sind von der Karosserie keine Rost spuren vorhanden.


      Liebe Grüße
      Roberto
      Hallo Roberto,

      schönes Auto! Aber warum bietest Du den Wagen gleich wieder für knapp 5000 Euro bei mobile.de an?
      Gefällt er Dir doch nicht so gut oder schrecken Dich die technischen Probleme ab, welche Du aufzählst?
      Wenn er sofort wieder weg soll, würde ich kein Geld mehr investieren.
      Falls Du einen Käufer findest, der 600 Euro mehr bezahlt als Du gegeben hast, ist es okay.
      Aber wenn Du vor dem Verkauf noch schnell alle Mängel beseitigen willst, wird das teuer, und das Geld bekommst Du nicht zurück.

      Viele Grüße,

      Olli
    • New

      RickyBobby wrote:

      mit alten MBs kenn ich mich sehr gut aus würd ich sagen, mache alles an den Autos... vom Motor über Getriebe, Fahrwerk egal was.. ;) ich liebe es...

      hab noch einen 560SEC auch in 199 mit WerksLeistungssteigerung auf 300PS, und einen 560SL in wunderschönen 040 schwarz ;) ,
      zumindest beim 107er und beim 126er bin ich recht gut vernetzt.. und konnte immer auf tolle Kontakte und Quellen zurückgreifen...

      deshalb freue ich mich jetzt hier auch auf neue und gute Kontakte !!!

      Liebe Grüsse und bleibt gesund!
      Rob
      Klingt nach ner feinen Sammlung!
      Gruß aus der Pfalz ;)
      "Die besten Autofahrer hab die Fliegen auf der Seitenscheibe." -Walter Röhrl


      hier geht's zu meinem 16V-Fake R.I.P. ;(

      ... und hier zum echten 16V