Abhilfe bei defektem Intervallscheibenwischer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abhilfe bei defektem Intervallscheibenwischer

      Hallihallo liebe leute ...

      Seit 4 Monaten bin ich nun Besitzer eines 20 Jahre alten aber dennoch gut in Schuss befindlichen 190E reimport.


      Seit kurzem habe ich das Problem, dass sich am Schalter des Scheibenwischers ein Problem bemerkbar macht.
      Irgendwie sollte ich den Schalter austauschen, habe aber keine Ahnung wie ich das anstellen soll.

      Der Defekt befindet sich sicher innerhalb des Schalters, und meiner meinung als Elektriker nach, sind abgenutzte Kontakte das Problem.

      Kann mir einer sagen, wie man am einfachsten den Schalter ersetzt / Instandsetzt ?

      Vielen Dank und liebe grüße
      Don`t argue with stupid people.
      They put you down to their level and beat you with experience :)
    • Hallo erstmal im Forum. ;)

      Benutz mal die "Suche" in der oberen Leiste,
      zu dem Thema gibt es jede Menge Threads.

      Besorg dir einen neuen Lenkstockschalter (Ebay oder hier im Forum)
      Aber pass auf das du den richtigen erwischst, es gibt 3 Versionen
      (Vater+Sohn-Wischer/Hubwischer VorMoPf und Hubwischer NachMopF)

      Bei deinem 1986er sollte aber doch schon ein Hubwischer dran sein :)
      Also kannst du einen der beiden Lenkstockschalter für Hubwischer nehmen.

      Um den Schalter zu wechseln musst du das Lenkrad demontieren und die Verkleidung im Fahrerfussraum unter dem Armaturenbrett.
      Ist eigentlich kein Ding wenn du Elektriker bist und keine zwei linken Hände hast.

      Das schwierigste daran wird sein die Lenkradschraube zu lösen.
      Aber auch dazu gibt es jede Menge Threads unter "Suche"

      Also dann wünsche ich dir mal viel Spass beim suchen und durchlesen :D
      Biete eFH-Motor vl --> PN

    • Wenn ich schon dabei bin.
      Ich hab nen Vater + Sohn (83)
      Wie issn das wenn ich das Airbaglenkrad weg mache gibts da irgendwas zu beachten, ich will ja diese exklusive Sonderausstattung nicht kaputtmachen auch wenn ich ihn lieber nicht ausprobieren will.

      Weil mein Hebel hat ziemlich Spiel ist zwar schön gammelig wenn man nur drantippt 2x zum spurwechsel aber zum einrasten nervts halt.
      S202 C180T BJ '97
    • Original von Alex
      Wow, einen Vater+Sohn Wischer habe ich noch nie live gesehen :)
      Ich hatte mal einen Lenkstockschalter dafür bei Ebay ersteigert, nagelneu, hat nur leider nicht gepasst :)

      .


      Hier hast mal ein Bild von so einem Wischer.
      Wischer ohne HUB
      Gruß Ingo
      _______________________________________________________

      Mein weißer EVO Eigenbau

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zaber12 ()

    • Hmm... also da ich ja relativer neuling bin (very bloody) :wow hab ich nach suche bei ebay noch die frage ob es verschiedene Arten von Lenkstockschaltern gibt ... woran kann ich erkennen dass der für mein Autoli passt ? Bei ebay gibts nur spärliche Infos zu den Artikeln ...und ... besser neu oder gebraucht kaufen ? Und ... wo wir schon dabei sind .... Hat schon jemand Erfahrung mit den Radlaufreparaturleisten aus ebay ? kostet eine 20,80 € da ich drei brauche .... hmpf ... + lenkstockschalter .... Worauf muss ich achten ?

      Danke und liebe Grüße ..
      Don`t argue with stupid people.
      They put you down to their level and beat you with experience :)
    • Also hier ist mal ein Bild,



      den Schalter den ich in der Hand habe ist der für den Vater+Sohn-Wischer.
      Und somit ist der, der bei mir eingebaut ist ein Schalter für Hubwischer.
      Der Unterschied ist in der Befestigung.
      Wie man sieht hat der Schalter für den Hubwischer eine Aufnahme die um die Nabe vom Lenkrad geht.
      Biete eFH-Motor vl --> PN

    • Oh weh, geh mal vom Schlauch runter ;)

      Ganz am Anfang, damals, früher als noch alles besser war......
      Da wurde 1982 der 190er vorgestellt, mit einem Panorama-Wischer.

      Damals war das ein Wischer der ein grosses Wischerblatt hatte und direkt darunter am Wischerarm war noch ein kleiner Wischer montiert.
      Also genau das was der zaber12 uns mit seinem Link gezeigt hat.
      Aber 1985 gab es dann einen Hubwischer, dieser führt während des Wischvorgangs eine Hub-Bewegung aus um das "Wischfeld" zu vergössern, und später kam mit der Modellpflege(MoPf) eine leicht geänderte Version des Hubwischers heraus, welche sich durch ein geringfügig geändertes "Wischfeld" bemerkbar macht.

      Ich hoffe jetzt ist alles klar?! :lol
      Biete eFH-Motor vl --> PN

    • ok ok ... also ... jetzt habs auch ich kapiert ....
      aber sei stolz auf mich ....
      Ich bin umgestiegen von opel und das ist doch schonmal ne nennenswerte Verbesserung :)
      Jedoch ... es fällt mir schwer von Opel - Elektrik usw. auf Mercedes umzusteigen, da doch einige Spezialitäten warten ...
      Aber die hilfsbereitschaft hier sei gelobt :)
      So versteh auch ich das :)
      Don`t argue with stupid people.
      They put you down to their level and beat you with experience :)
    • Endlich feddich ...

      So ... nach 30 min war der lenkstockschalter ausgewechselt, und es funktioniert wieder alles bestens .... Danke vor allem an Ingo für die newbie - Einweisung und das Ersatzteillager :)
      So will ich im Zuge des funktionierenden Schalters noch eines erfragen .... Sind die Spritzdüsen bei meinem Modell beheizt, oder für was ist der Anschluss (2 drähte ) an den Spritzdüsen ... ??
      Mfg
      Andi
      Don`t argue with stupid people.
      They put you down to their level and beat you with experience :)