Kostenfrage: neues Zündschloss?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      das Zündschloss muckert rum. Wahrscheinlich wird ein neues fällig.
      Der Freundliche meint, es gäbe keine mehr mit der gewünschten Originalschließung.
      Muß ich mich wirklich auf einen dritten Schlüssel einlassen (am Kofferraum ist schon ein neues Schloß)?

      Das wäre ja wieder wie in den Sechzigern bei dem Heckflossen-190er meines Vaters. Mann, was waren wir beim ersten /8 stolz auf nur noch einen Schlüssel!
    • Guzzifahrer schrieb:

      Ben325i schrieb:

      ... @Guzzifahrer : Könntest du ggf. nochmal bei deinem Ansprechpartner nachfragen, wie es da aktuell aussieht?

      Es kann ja jetzt nicht sein, dass die plötzlich für 4 Wochen lieferbar waren und jetzt schon wieder nicht mehr... denn das wäre ja ein Kasperltheater so langsam. Es wäre ja der helle Wahnsinn, wenn nur noch AUSGEWÄHLTE Niederlassungen diesen bestellen könnten während andere mit "NML" abgespeist werden...

      Die Niederlassungen müssen doch jetzt mal eine EINHEITLICHE Auskunft geben können und nich jeder was anderes am laufenden Band...
      Hi Ben,
      das kann ich gerne Ende nächster Woche tun.

      Im Dezember hatte mein Ansprechpartner vom Ersatzteiltresen auch noch die alte Information, dass es die Zylinder nicht mehr gibt.
      Erst nach dem Hinweis auf das Gespräch mit einem Mitglied des Mercedes Veteranenclubs wurde er aktiv und hat mit den Unterlagen (Kfz-Brief, Datenkarte und Personalausweis) die Anfrage gestartet.

      Ich glaube, dass das auch mit dem good will des Ersatzteiltresen-Mitarbeiters zusammenhängt


      Gruß


      Rainer

      Ja Abend Rainer (@'Guzzifahrer'),

      ich greife diese Thematik nochmal kurz auf, um mit dir den aktuellen Stand (07/2018) nochma kurz abzugleichen und Licht ins Dunkle zu bringen. Ich war vor paar Tagen nochmal bei meiner MB-Niederlassung (Nürnberg) und bin mit meinem Teilemann nochmal explizit dieses Thema angegangen:

      Es wurde bei uns noch immer angezeigt "nicht mehr lieferbar, bitte Ersatz aus dem Zubehör bestellen bzw. Originalteil instandsetzen" für das passende Zündschloss zur bestehenden Fahrzeugschließung.

      Es kann aber wohl sein, dass der Zylinder für DEIN Modell noch vorhanden ist, während es diesen für MEIN Modell (2.3er Benziner, Bj. 10/89) z.B. nicht mehr gibt. Ich habe deshalb von meinem Teilemann aus folgende Fragen an dich zwecks weiterer Klärung:

      - Welches Modell hast du denn und welches Baujahr? (also Benziner/Diesel, Motorisierung etc)
      - Bestellung bei Vertragspartner oder Niederlassung?
      - und bitte ganz wichtig: Geb mir die Teilenummer durch von dem Zylinder den du bekommen hast - ist es eine von denen hier?




      Bitte um Rückmeldung, damit ich diese Informationen weiterleiten kann.

      Grüße Ben
    • Hi Ben,

      Also, ich habe eben auf der Rechnung nachgeschaut.

      - Teilenummer des Schliesszylinders ist A201 460 02 04 (zum Preis von 124,95 €)
      - Mein Benz ist ein 190E, Bj. 85 (das kann aber meiner Meinung nach nicht ausschlaggebend sein)
      - Der Händler heißt Wilhelm Schad in Bad Kreuznach und ist autorisierter Vertrags und Servicepartner und neuerdings auch zertifizierter Mercedes Oldtimer Betrieb.

      Mein Ansprechpartner bei meiner Teilebestellung war:

      Herr Ali Gürarslan
      Teile- und Zubehörverkauf
      Tel: 0671 705-53
      barverkauf@schadmb.de
      Ansprechpartner für: Lkw Teile, Pkw Teile, Transporter Teile, Vans Teile

      Sprich ihn mal an. Er ist sehr kompetent und hat mir auch geholfen.


      Gruß

      Rainer
      85er Mercedes 190E
      ================
      77er Moto Guzzi 850 T3
      77er Audi 80
      83er Golf I
      89er BMW E30 Cabrio
      89er Vespa PX
    • Guzzifahrer schrieb:


      - Der Händler heißt Wilhelm Schad in Bad Kreuznach und ist autorisierter Vertrags und Servicepartner und neuerdings auch zertifizierter Mercedes Oldtimer Betrieb.
      Sind die immernoch so gut, wie "damals" (tm). Ich habe da - als der Besitzer auch noch Wilhelm Schade hieß... inzwischen dürften das ja die Nachfahren sein, oder ein komplett neuer Besitzer - diverse Teile für den W123 durchaus auch einfach so bekommen, statt dass sie mir jeden 5er aus der Tasche gezogen haben.
      ______________________________________________________


      NNF - NoNameFound - na gut... Teddy
      ______________________________________________________

      Es war einmal...

      Ohne Zähne um die Kurven - ;(
    • Korfox schrieb:

      Guzzifahrer schrieb:

      - Der Händler heißt Wilhelm Schad in Bad Kreuznach und ist autorisierter Vertrags und Servicepartner und neuerdings auch zertifizierter Mercedes Oldtimer Betrieb.
      Sind die immernoch so gut, wie "damals" (tm). Ich habe da - als der Besitzer auch noch Wilhelm Schade hieß... inzwischen dürften das ja die Nachfahren sein, oder ein komplett neuer Besitzer - diverse Teile für den W123 durchaus auch einfach so bekommen, statt dass sie mir jeden 5er aus der Tasche gezogen haben.
      ... ja die sind immer noch gut.
      Die Firma Wilhelm Schad Nachf. gehört mittlerweile zu der Mercedes Niederlassung in Mainz.
      In der Tat wird nicht jeder "Pfennigartikel" berechnet, sondern beim nächsten Besuch mit der nächsten größeren Rechnung verbucht.

      Ich gehe wirklich gerne hin

      Gruß

      Rainer
      85er Mercedes 190E
      ================
      77er Moto Guzzi 850 T3
      77er Audi 80
      83er Golf I
      89er BMW E30 Cabrio
      89er Vespa PX
    • Guzzifahrer schrieb:

      Hi Ben,

      Also, ich habe eben auf der Rechnung nachgeschaut.

      - Teilenummer des Schliesszylinders ist A201 460 02 04 (zum Preis von 124,95 €)
      - Mein Benz ist ein 190E, Bj. 85 (das kann aber meiner Meinung nach nicht ausschlaggebend sein)
      - Der Händler heißt Wilhelm Schad in Bad Kreuznach und ist autorisierter Vertrags und Servicepartner und neuerdings auch zertifizierter Mercedes Oldtimer Betrieb.

      Mein Ansprechpartner bei meiner Teilebestellung war:

      Herr Ali Gürarslan
      Teile- und Zubehörverkauf
      Tel: 0671 705-53
      barverkauf@schadmb.de
      Ansprechpartner für: Lkw Teile, Pkw Teile, Transporter Teile, Vans Teile

      Sprich ihn mal an. Er ist sehr kompetent und hat mir auch geholfen.


      Gruß

      Rainer

      Mahlzeit Rainer,

      so ich habe nun vorgestern mal angerufen in dieser Filiale. Herr Gürarslan befindet sich im Urlaub und ich hatte Herrn Klippel dran.

      Das Zündschloss mit der A201 460 02 04 (passend zur eigenen Schließung) ist nun auch dort NICHT mehr erhältlich mit Stand 25.07.2018...

      => Es existieren deutschlandweit wohl noch einige Exemplare, die passen dann aber keinesfalls zur eigenen Schließung! (womöglich also ehemalige Kundenbestellungen, die nicht abgeholt wurden o.ä.)

      Somit also unfassbares Glück für dich Rainer und ich kann nicht nachvollziehen, warum ich dann vor genau einem Jahr schon (also 5 Monate VOR dir) direkt vom Werk aus die Auftrags-Ablehnung erhalten hab...

      Gruß Ben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ben325i ()

    • Ben325i schrieb:

      Mahlzeit Rainer,

      so ich habe nun vorgestern mal angerufen in dieser Filiale. Herr Gürarslan befindet sich im Urlaub und ich hatte Herrn Klippel dran.

      Das Zündschloss mit der A201 460 02 04 (passend zur eigenen Schließung) ist nun auch dort NICHT mehr erhältlich mit Stand 25.07.2018...

      => Es existieren deutschlandweit wohl noch einige Exemplare, die passen dann aber keinesfalls zur eigenen Schließung! (womöglich also ehemalige Kundenbestellungen, die nicht abgeholt wurden o.ä.)

      Somit also unfassbares Glück für dich Rainer und ich kann nicht nachvollziehen, warum ich dann vor genau einem Jahr schon (also 5 Monate VOR dir) direkt vom Werk aus die Auftrags-Ablehnung erhalten hab...

      Gruß Ben



      Hi Ben,

      vielen Dank für Deine Darstellung.
      Ich kann dieses Hüh und Hott von Mercedes leider nicht verstehen, zumal ja offensichtlich ein Markt , bzw. Bedarf dafür da ist.

      Alternativ kannst Du ja Luke Lubbers ansprechen

      traum-klassiker.de/oldtimer-we…sel-und-schlossprofi.html

      oder keyprof.com/de.index.php

      Luke macht gute Arbeit.

      Gruß

      Rainer
      85er Mercedes 190E
      ================
      77er Moto Guzzi 850 T3
      77er Audi 80
      83er Golf I
      89er BMW E30 Cabrio
      89er Vespa PX