Standheizung Webasto Thermo Top V zündet nicht

    • Standheizung Webasto Thermo Top V zündet nicht

      Hi, hab mir nun die Standheizung von Webasto Thermo Top V eingebaut, lief auch super (bzw recht gut ka wie super die ja laufen kann :) als ich sie testweise an strom angeschlossen hatte und mit der testsoftware von webasto ma gestartet hatte, (also temp steigt, und regelte dann auch schön runter ... das war am donnerstag...) dann freitag nachmittag strom richtig angeschlossen und alles verkabelt (mit sicherungen und so) und samstag vormittag auspuff eingebaut (hatte vorher keinen dran deswegen nur kurz gestartet und bissl laufen gelassen) also auspuff ran und nachmittag testen wollen ...
      und ... nix 8|
      also sie läuft ganz normal an .. glühstift heizen, gebläse für brenkammer an, umwältspumpe an .... und dann das takten der dosierpumpe ..... wie paar tage vorher auch ... aba sie zündet nicht .... hab dann glühstift angesteuert um ruß evtl wegzubrennen wie in manchen foren steht ... ma gebläse voll auf das evtl. was auch imma drin sein könnt raus kommt ... wieder versucht .... imma noch nix >_>
      kanns sein das die düse verstopft is oda so ... kann ich se evtl. durchpusten (so mit kompressor ran oda so :D )
      hab langsam keinen plan mehr >_> (hab eig sogar n benzinfilter mit inne leitung gepackt.... )
      also glühstift wird heiß, und joa ... ka -.-

      ich hoff iwer kennt sich bissl mit dem teil aus ^^" wenn noch fragen sin beantworte ich se sogut ich kann ... und ich hoffe ich hab kein thema aufm forum übersehen aba hab schon einiges durchgestöbert ....


      Mfg Ruffy
    • öh joa ... schreibstiel ... der is bei mir chaos ich weis ^^" ich fang meist an zu schreiben und überleg unterm schreiben was ich schreiben soll ;) aba meist kommt am schluss das raus was rauskommen soll .. hoff ich

      was hier wäre das das doofe teil nich zündet X( und ich kein plan hab warum .. kann eig nur anner benzinzufur liegen ... aba maaahhh " "Standheizung" :minigun: "
    • Hi,

      hab mit meiner Webasto im neuen Wagen ein ähnliches Problem. Und zwar schalttet das Relais, man hört auch die Pumpe, aber sie läuft nicht. Wenn der Motor, also der vom Auto, grade an war, dann läuft sie einwandfrei. 2 Jungs vom Boschdienst meinten zu mir, dass sich das für sie sehr nach Unterspannung anhört. Werde ich die Tage mal überprüfen lassen, oder hat jemand noch eine andere Idee?

      Gruß
      "Der mit dem Öl tanzt"


    • Ruffy121 wrote:

      Hi, hab mir nun die Standheizung von Webasto Thermo Top V eingebaut, lief auch super (bzw recht gut ka wie super die ja laufen kann :) als ich sie testweise an strom angeschlossen hatte und mit der testsoftware von webasto ma gestartet hatte, (also temp steigt, und regelte dann auch schön runter ... das war am donnerstag...) dann freitag nachmittag strom richtig angeschlossen und alles verkabelt (mit sicherungen und so) und samstag vormittag auspuff eingebaut (hatte vorher keinen dran deswegen nur kurz gestartet und bissl laufen gelassen) also auspuff ran und nachmittag testen wollen ...
      und ... nix 8|
      also sie läuft ganz normal an .. glühstift heizen, gebläse für brenkammer an, umwältspumpe an .... und dann das takten der dosierpumpe ..... wie paar tage vorher auch ... aba sie zündet nicht .... hab dann glühstift angesteuert um ruß evtl wegzubrennen wie in manchen foren steht ... ma gebläse voll auf das evtl. was auch imma drin sein könnt raus kommt ... wieder versucht .... imma noch nix >_>
      kanns sein das die düse verstopft is oda so ... kann ich se evtl. durchpusten (so mit kompressor ran oda so :D )
      hab langsam keinen plan mehr >_> (hab eig sogar n benzinfilter mit inne leitung gepackt.... )
      also glühstift wird heiß, und joa ... ka -.-

      ich hoff iwer kennt sich bissl mit dem teil aus ^^" wenn noch fragen sin beantworte ich se sogut ich kann ... und ich hoffe ich hab kein thema aufm forum übersehen aba hab schon einiges durchgestöbert ....


      Mfg Ruffy
      Hab seit ein paar Tagen das gleiche Problem mit meiner Webasto Thermotop, zündet nicht mehr.

      Hat Jemand Tips oder eine Reparaturanleitung, denke es ist der Glühstift???

      ibb.co/YdKGFm6

      Gruß
      Jo
    • Danke für die Tipps, habe mir für 220€ eine baugleiche generalüberholte Webasto BW50 gekauft, mit Garantie.

      Die nagel ich erst mal rein, dann schau ich mal mit dem defekten Teil, wahrscheinlich schicke ich die dem Typ und laß sie reparieren/testen, dann kommt sie ins Regal :thumbsup: .
      Hab aktuell keinen Bock auf rum probieren, das Ding muss heizen, ist kalt ;(



      Gruß
      Jo
    • Ich weiß es ja nicht auswendig, aber wenn du eine separate Spritpumpe hast, und das ist sehr wahrscheinlich so,
      und dessen Membran defekt ist, dann bleibt das Problem bestehen. :D

      Ich hatte genau den Fall schonmal, nur haben sich vor mir schon 2 die Zähne daran ausgebissen ,
      haben Glühstift gewechselt, Pumpe kontrolliert, Luftfilter runter, Auspuff weg, ach was weiß ich.
      Die Nummer 2 wollte dann auch einfach nur den Brenner neu machen und das kostet ja auch Geld.

      Nachdem das Problem dann bei mir stand, hab ich nicht nur geprüft, ob Sprit kommt , sondern ob auch Druck aufgebaut wird.
      Nich mal 15min Arbeit…

      Ne neue Pumpe und alles war wieder wie neu. ;)
      Greets Gunna :yo

      Mein Ruedi ist wie ein Käfer, seit 2011 läuft er schon bei mir, und er läuft und läuft und läuft....