27. Oktober 2013 "W201Optiktuner" Programm - Test 190er, Programmierung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 27. Oktober 2013 "W201Optiktuner" Programm - Test 190er, Programmierung

      Moin W201 Freunde,

      ***Aktualisierung Sonntag 27. Oktober 2013 23:13 Uhr*** :schwede
      *** Umstieg auf 3D Modell*** :respekt

      Hier ist die ein Test durch anklicken könnt ihr das da runterladen. :yo (Das Programm wird für einige erstmal keinen Sinn ergeben, da es ja erst einmal das Ausmaß zeigen soll.)
      ( Es ist ein rar Archiv und muss mit WinRar oder Winzip entpackt werden, darin ist die Anwendung [symbol ist eine 7 mit Erdkugel Name = startenAnwendung.exe])

      Bitte gibt mir ein Feedback (Antwort), ich würde mich echt drüber freuen. :)




      Es geht um Programmierung. Eine Art Tuningprogramm (Optik).

      Ich werde gucken das ich eine vernünftige Engine nutze und bin aktuell noch dabei ein 3D-Modell des Autos zu erstellen (diverse 190er Modelle aus dem Netz waren nicht geeignet)

      MFG Philipp
      ***Keine Signatur***

      The post was edited 8 times, last by Toretto1992PT: Löschen der nicht mehr aktuellen Links. Umstieg auf Modellierung mit 3Dimensionalem Objekt Umstieg auf andere Programmiersprache, Frameworks und Modellierungssoftware. ().

    • Version Alpha ist fertig

      Hi, habe doch noch ein Foto von meinem Auto gefunden was geeignet ist.

      W201-Optiktuner.rar

      Dort oben könnt ihr euch das Programm mal runterladen und ausprobieren wenn ihr möchtet. Über Feedback würde ich mich freuen.

      (PS: ist ne Alpha Version als Version 0, daher nicht wundern das da so kleine weiße striche mit drinnen sind, dass werde ich in Zukunft beheben.)

      Ich bin jetzt kurz off aber falls es einer von euch heute noch testen sollte ich bin sehr wahrscheinlich um ca. 23:00 nochmal on und guck mal ob sich jemand gemeldet hat.

      MFG Philipp

      für Konstruktive Kritik gewünscht wenn vorhanden ;)
      ***Keine Signatur***

      The post was edited 1 time, last by Toretto1992PT: Umstieg siehe ersten Kommentar ().

    • Hi Basti,

      der Winkel ist ok (ich hab mir den Winkel noch etwas spitzer vorgestellt).
      Hast du das Programm schon ausprobiert Basti?

      Technisch gesehen könnte jeder damit sein eigenes Auto optisch tunen. (Wenn das Programm bei irgendjemanden Interesse geweckt hat, ich habe für die Zukunft jede Menge vor: [z.B. Tieferlegung])

      Hat einer von euch den "W201Optiktuner" :D schon ausprobiert?

      MFG Philipp
      ***Keine Signatur***
    • Ja technisch gesehen könnt ihr jetzt schon eure eigene Autos einfügen, allerdings müsste man jeden Schritt (also Blinker tieferlegung in einem Bild programm bearbeiten und seperat speichern [Photofiltre = gut und kostenlos]) selber machen.

      Das Programm habe ich mit Delphi erstellt.
      Wenn es dir was sagt "Timage". Dann mehrere erstellen und übereinander legen (Greenbox, Bluebox effekt ;) )

      Ich hab mir mal überlegt was zu programmieren damit ich es:
      1: nicht verlerne und
      2: etwas zu programmieren was einige gebrauchen können.

      Mir ist nämlich sehr oft aufgefallen das viele fragen sich wiederholen, - "hey sagt mal wie sehen eigentlich schwarze blinker aus oder soll ich ihn 60/40 Tieferlegen oder doch lieber 40/40" -

      Tja und jetzt bin ich dabei bisschen rumzuprogrammieren. ;)


      procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
      begin
      image1.Picture.LoadFromFile('Bild.bmp');
      image1.Picture.Bitmap.TransparentColor := clblack;
      end;
      ***Keine Signatur***
    • win 8 x64 enterprise n -> funktioniert, jedoch lässt sich auch hier nicht die fenstergröße anpassen.

      verbesesurngsvorshcläge:

      beim klick auf "standart" sollten auch die extras zurückgesetzt werden

      die einfärbungen sollten genauer gearbeitet sein und vor allem nicht ausschauen, als hätte ein 5 jähriger flächen mit paint ausgemalt.

      mehrere ansichten des fahrzeugs (zumindest nochmal von hinten) (für rückleuchten, entfernung der leiste der kofferaumklappe, cleanen, esd etc)

      entfernen des hintergrundes.

      als ursprungsbild schwarz-weiß mit niedrigem kontrast verwenden (zumindest für lackierte stellen)-> macht das drüberlegen von farben einfacher

      ein undo-botton, welcher den/die letzten schritte rückgängig macht.

      tieferlegung und felgen, felgen, felgen, schließlich ist dies die gängigste "tuning"methode

      desweiteren ist es aufgeräumter, wenn du bis auf die eigentliche tuner.exe alle dateien in unterordner packst



      ansonsten von der idee nicht schlecht.

      viel erfolg weiterhin! & grüße
    • OK gut danke erstmal fürs antworten.


      OK das mit dem Fenster war von mir Beabsichtigt. Das werde ich sehr wahrscheinlich erst zum Schluss vergrößerbar machen.
      Natürlich habe ich bereits mehrere Farben allerdings habe ich die Funktionen deaktiviert, sonst ist es ja wenn die Version 1.0 irgendwann mal rauskommt nichtmehr soooooo spannend. (Das mit dem Fenster um es zu vergrößern werde ich natürlich machen)


      Ok das mit den einfärbungen da geb ich dir Recht, ich saß bis spät in die Nacht daran da ich das umbedingt fertig haben wollte (jetzt kommt noch mehr arbeit hinzu).


      "als ursprungsbild schwarz-weiß mit niedrigem kontrast verwenden (zumindest für lackierte stellen)-> macht das drüberlegen von farben einfacher" <== das ist echt gut das werde ich nachher austesten ich bin schon die ganze Zeit am überlegen gewesen wie ich das besser hinkriege Danke :yo


      Tieferlegen werde ich auchnoch machen.


      Problem Felgen! Ich hab leider keine anderen Felgen für meinen Benz und ich kann nicht einfach eure Fotos runterladen und heimlich die Felgen ausschneiden :whistling: :whistling: :whistling:
      Dann müsste man mir die schon Freiwillig geben.


      Das ganze wird noch aufgeräumt keine sorge ich wollte es nur gestern schon hochladen ;)




      einziges großes Problem, undo-button ich hab keine Ahnung wie ich das Programmieren soll (aber man muss ja eh beim Programmieren einfallsreich sein :D )


      Zum Schluss noch falls jemand einen kennt (der einen kennt der mal einen kannte :) ) der Norwegisch kann würde ich mich echt freuen. Ich bräuchte wohl noch eine Art Übersetzer.
      ***Keine Signatur***

      The post was edited 1 time, last by Toretto1992PT: - ().