190E 3.2 AMG was koennte der ungefähr wert sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weoß, will ich auch nicht abstreiten, ich beglückwünsche dich dazu ;)

      Ich hatte ehrlich gesagt erst recht spät gesehen, wie alt der Thread ist, und hatte meinen aktuellen Kentnissstand über die AMG Preise hier reingeschrieben.

      Ging ja auch nur darum, falls jemand sowas sucht um mal ne grobe Hausnummer zu haben ;)
    • da werde ich mich auch mal zu dem thema melden.

      wer sagt eigentlich das es 200 stück von dem 190E32 gibt ? selbst Mercedes und auch AMG wissen das nicht genau !!

      und ich sage immer es ist immer das wert was einer bereit ist dafür zu zahlen...

      Ich persönlich habe meinen seit 2003 und aus 1 Hand gebraucht gekauft ohne styling paket.

      einen 2 habe ich komplett in teilen da liegen, den ich irgendwann mal wieder zusammenbauen möchte.

      vor ca 10 jahren sind auch noch die letzten Original Motoren über MBGTC verramscht worden für relativ kleines Geld wo ich zum glück auch noch etwas ergattern konnte.

      so etwas ist heute natürlich nicht mehr zu bekommen aber die Entwicklung ist doch weitergegangen, heute baut man einen 320/24 V oder C36 Motor ein und mit viel entgegenkommen

      wird das auch vom Tüv abgenommen.

      ( mir persönlich ist jeder 190E32 lieber als ein EVO 1 oder 2 aber das ist meine persönliche meinung dazu.

      Gruß aus der Eifel
    • Neu

      So und jetzt noch ein Komentar von mir! Ich beobachte zwecks Wertermittlung für meinen AMG 3,2 den Markt seit einen halben Jahr. In Ebay Kleinanzeigen ist so wie es ausschaut einer für ca 55000,- verkauft worden (er war nur kurz im Netz und hatte keine AMG Optik). In Mobile geht es ab 89000.- los ( was ich aber für Mondpreise halte). Ich glaube mittlerweile das ein guter Wagen wenn man Zeit hat auf jeden Fall 50000.- bringt. Optisch finde ich die 16V und Evo Modelle auf jeden Fall schöner, deshalb hat meiner eine 16 V Optik (Ich denke das könnte vielleicht sogar wertmindernt sein, ist mir aber egal, ich will ihn ja nicht verkaufen). Von der Standfestigkeit und vom Wartungsaufwand ist er aber um Welten besser als die 16V Motoren. Fahrverhalten ist soweit ich das beurteilen kann beim 16V ( Wenn er über 220 Ps hat) doch sportlicher.
      Die Leistungsumbauten (320/24V und stärker) machen aber bestimmt für weniger Geld genausoviel Spaß (oder mehr, je nach Leistung).

      Falls einmal einer einen Günstigen im Netz entdeckt wäre ich über eine Info hier sehr dankbar.

      Grüße aus Fürth. Uwe
      Hersteller ist mir egal, Hauptsache der Firmensitz ist in Stuttgart :P