Mein Daily Driver BMW 118d

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mein Daily Driver BMW 118d



      Am Montag habe ich den Kleinen abgeholt. Hätte nie gedacht, dass ich einen BMW fahren werde. Durch meinen Arbeitgeber kam ich auf ein sehr gutes Angebot - da konnte ich nicht nein sagen.
      Und....das Fahrzeug fährt sich gut!

      118d (150 PS), Automatik, Advantage Austattung mit einigen zusätzlichen Extras.
      Bin 470 km gefahren und er zeugt mir an, dass ich noch 570 km machen kann.... das ist für mich Neuland :phatgrin:

      Heute habe ich auch meinen 124 Kombi in die Halle gestellt - er und auch das 124 CE haben jetzt Winterpause.
      Das habe ich mir immer schon so gewünscht ;)

      Gruss
      Teresa
    • Also.... ich wusste, dass ich über 2 Monate auf das Auto warten muss.
      Habe jeden Tag (online) geschaut, ob ein vernünftiges Kennzeichen frei ist. Dazu muss ich sagen, dass im Region Hannover B, F, G, I, O und Q nicht zur Verfügung stehen. Also H-OT 2000 würde ich nie bekommen :phatgrin:
      Erst fand ich H-NN 8000 ganz nett aber ich schaute trotzdem jeden Tag nach und.....kurz vor der Abholung des Autos habe ich Glück gehabt. H-HH 2000 fand ich cool. Happy Hour oder Herz, Hirn, Humor oder.... H²0 :D
      Man muss immer am Ball bleiben :yo

    • Hi Teresa, na, ich finde es prima mit dem Kennzeichen :thumbsup:

      Verbindet es doch angenehm deine alte Wahlheimat mit der Neuen :D
      LG
      Andreas

      Ich mag FreiWild- Anhänger nicht,
      • weil sie meinen, ihre Ansicht anderen oktroyieren zu müssen. Ich mag
        Fanatiker nicht, weil sie eine Gefahr für die demokratischen Grundrechte
        und Werte innerhalb der Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland
        darstellen.

        Und ich mag Foren nicht, die damit eine Plattform für gewaltverherrlichende und gewaltverzerrende Ansichten propagieren.
    • Musst du auch 8o nicht haben, zwingt dich keiner zu :D
      GRÜßLE 8o

      Ich mag FreiWild- Anhänger nicht,
      • weil sie meinen, ihre Ansicht anderen oktroyieren zu müssen. Ich mag
        Fanatiker nicht, weil sie eine Gefahr für die demokratischen Grundrechte
        und Werte innerhalb der Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland
        darstellen.

        Und ich mag Foren nicht, die damit eine Plattform für gewaltverherrlichende und gewaltverzerrende Ansichten propagieren.
    • Midnightstar wrote:

      goussettehh wrote:

      Habe jeden Tag (online) geschaut, ob ein vernünftiges Kennzeichen frei ist.

      goussettehh wrote:

      Erst fand ich H-NN 8000 ganz nett aber ich schaute trotzdem jeden Tag nach und.....kurz vor der Abholung des Autos habe ich Glück gehabt. H-HH 2000 fand ich cool. Happy Hour oder Herz, Hirn, Humor oder.... H²0
      Deine Sorgen hätte ich gerne! :whistling:

      :rolleyes:
      300CE-24 '92
      190E 2.3-16 '87
      190E 2.6 '93 (3.0-->3.3)
      E320 T '99
      BMW e30 320i

      Bilder M103 3.3 photos.google.com/share/AF1Qip…DR3NWczTlhQQ2hEOXJ3&hl=de
    • Hallöchen, was für ein günstiger Verbrauch.
      BMW bauen schon verdammt gute und sparsame Diesel.

      1995 habe ich mir einen Citroen als Neuwagen gekauft. Der Durchschnittsverbrauch lag bei sage und Schreibe 3,8Liter.
      Allerdings hatte er eine Beschleunigung von 19,8s auf 100. :eek:
      Das läuft fast mein jetziger Stern- Diesel von 0-200, nämlich 21s genau :cool:

      Ist schon enorm, was sich technisch mit Direkteinspritzung und Turbolader entwickelt hat.

      Der Kraftprotz genehmigt sich dafür aber im Schnitt 8,2l Diesel.

      Eine S- Tonne V8 ist aber ähnlich so zu bewegen mit 8,3l, dabei nur nicht so rasant und sportlich :)



      Ein ökonomisches Unterfangen mit einem BMW 18d unterwegs zu sein, falls jetzt die Anschaffung eines Neuwagen (Jahreswagen) gegen gerechnet werden muss :cool:
      Laufleistung ist natürlich entscheidend für so eine Rechnung...Weiß nicht, wie dabei ein Vergleich heutzutage mit reinem E- Antrieb ausfallen würde.
      Anderes Thema...



      Spaß macht der auf jeden Fall :thumbup:

      LG
      Andreas



      Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

      Ich mag FreiWild- Anhänger nicht,
      • weil sie meinen, ihre Ansicht anderen oktroyieren zu müssen. Ich mag
        Fanatiker nicht, weil sie eine Gefahr für die demokratischen Grundrechte
        und Werte innerhalb der Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland
        darstellen.

        Und ich mag Foren nicht, die damit eine Plattform für gewaltverherrlichende und gewaltverzerrende Ansichten propagieren.

      The post was edited 2 times, last by Yagi ().

    • Moin Yagi,

      dein Fahrzeug kann man definitiv sparsem fahren, wenn der Wille da ist ;)

      Die Eule (so nenne ich den BMW) fährt sich gut. Da gibt´s nichts zu meckern. Mein "Lieblingsknopf" ist der zum Motor (nicht) ausschalten - ich mag nicht, wenn das Auto an der Ampel ausgeht.
      Naja, ist ja meine Entscheidung.
      Da der Kleine schon eingefahren ist, wird er ein wenig mehr gefordert (soweit das Wetter erlaubt). Verbrauch rechnerisch (jetzt im Winter) 5,8 L/100 km (rechne selber nach dem Tanken).

      Für mich ein angenehmes Alltagsauto.

      Aber ich freue mich schon auf den Frühling....wenn beide 124er wieder auf die Straße dürfen :thumbsup:

      Gruss
      Teresa


    • Moin,

      nach 20 Monaten nd 25.000 km ist die Eule an den Händler zurück gegangen.
      Jetzt fahre ich einen "Rentner-Bomber" da Farbe Silber. An die 5 Türen muss ich mich gewöhnen. Die Sicht beim 2 Türer ist besser da die B-Säule weiter rechts aber... die Tür ist jetzt kleiner und brauche weniger Platz. Das ist praktisch.
      Auch 118d, Automatik - es sind paar feine Änderungen da. Dir größte ist ein digitales Tacho. Sieht nett aus.
      Und dieses mal kann ich mit dem Navi "sprechen".-)
      Jetzt will ich das Auto länger fahren - hoffe, dass er mich nicht im Stich lässt.

      Gruß
      Teresa

      The post was edited 3 times, last by goussettehh ().