[gelöst] Glasdach (Farmont F520) laute Geräusche aber nicht undicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [gelöst] Glasdach (Farmont F520) laute Geräusche aber nicht undicht

      Hallo zusammen,

      frohe Weihnachten erst einmal! Auf dem Weg heute zu meinen Eltern vielen mir sehr heftige Geräusche vom Glasdach auf. Ein leichtes Pfeifen ist ja immer zu hören, ab heute ist es schon ab 60kmh zu hören und ab 130 kmh unerträglich. Hersteller ist Farmont und der Typ F520 (Typ). Von aussen sieht man auch das Das Fenster in der Mitte sehr weit raus steht (Bild). Das Ding ist nachträglich von den Vorbesitzer eingebaut. Infos habe ich dazu keine und im Internet nicht sehr viel gefunden.

      Daher mal hier die Frage, kennt das Glasdach jemand und kennt jemand das Problem?! Ist es mit einer neuen Dichtung getan oder muss da noch mehr gemacht werden. Da ich auch keine Infos habe wäre eine Anleitung ideal. Hoffe hier kann mir jemand helfen.

      Frohe Weihnachten!!
      Stephan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von steph0815 ()

    • Torsten schrieb:

      zunächst wäre es doch äußerst praktisch, wenn man Bilder so einstellen würde, dass nicht jeder erst einmal irgendein Programm herunter laden muss, um sich diese auch ansehen zu können.

      Hallo, es is mir neu das direkt links von Dropbox die app benötigen. Ich habe hier auf Android auch keine app installiert und sehe die Bilder wenn ich auf den Link gehe.

      Torsten schrieb:


      Zweiten stimmt die Wölbung des Glasdaches scheinbar nicht wirklich mit dem eigentlichen Fahrzeugdach überein.

      Doch stimmt es. Wenn das Dach richtig schließen würde, wäre auch keine Wölbung in der Mitte. Bei zu viel Druck löst das Dach automatisch. Dies geschieht nun zu früh und die Frage ob der Mechanismus oder die Dichtung defekt ist. Vielleicht ist ein Teil des Mechanismus mit der Zeit auch nur verbogen und man kann das schnell beheben. Daher hier die Frage ob sich jemand besser damit auskennt.

      Weiterhin die Frage ob jemand ein Handbuch dafür hat, habe nix gefunden so weit.

      Mfg
    • Hallo Stephan,

      Ich habe genau das selbe Problem. Das Glasdach ist im Volvo 740 verbaut. Es schliesst nicht komplett, steht hinten leicht über dem Dach hervor, pfeift ab 80 kmh und tropft bei Regen rein. Der Schließmechanismus löst sich und muss dann wohl gewechselt werden, oder welche Teile wurden damals bei Reuscher bestellt?
      Danke und Grüsse, Jonas