Lenkungsdämpfer "Rahmenseite"?

    • Lenkungsdämpfer "Rahmenseite"?

      Hab gerade eben einen neuen Lenkungsdämpfer von Bilstein eingebaut,
      (Übrigens ein pupseinfache und günstige, aber wirkungsvolle Reparatur, die ich jedem empfehlen kann)
      und hab danach den alten Originaldämpfer mal betrachtet, der von dem Dämpfungsdruck eher an eine kaputte Fahrradpumpe erinnerte.
      Jedenfalls steht auf diesem unter dem Hersteller-Logo von Stabilus das Wort "RAHMENSEITE" eingestanzt.
      Beim neuen steht nichts dergleichen drauf, und der sieht für mich sowieso komplett achsensymmetrisch aus.
      Die Druckdose ist, wie beim alten auch, auf der Beifahrerseite.
      Macht's nen Unterschied, welche Seite zum Rahmen zeigt?


      Gruß,
      Patrick
      »Ziemlich unsensibel und egoistisch. Ein soziales Jahr würde dir vielleicht mal ganz gut tun.«
      - Midnightstar

      The post was edited 1 time, last by venom ().

    • Für alle die, die es auch austauschen, hab ich jetzt mal bei Bilstein nachgefragt.
      Ist Jacke wie Hose, solang das Ende mit der Druckdose mit dem Rahmen und das dünnere Ende mit der Spurstange verbunden ist.


      Gruß,
      Patrick
      »Ziemlich unsensibel und egoistisch. Ein soziales Jahr würde dir vielleicht mal ganz gut tun.«
      - Midnightstar