Falsche Kopfdichtung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falsche Kopfdichtung?

      Moin,

      bin mir nicht sicher, ob die von mir erworbene Koppdichtung die richtige für meinen Motor ist...

      Motor: 102.985, original verbaut in einem Mopf Fahrzeug aus 1989
      Kopfdichtung: ELRING 764.720
      Kopfschrauben: ELRING 819.956

      Aufm Papier passt's, irritiert hat mich nur dieser Beipackzettel: *Klonk*
      102.985 steht druff, aber "1986>" heißt für mich "1986 oder jünger", bzw. "bis 1986"...
      Oder versteh ich das falsch?

      Gruß,
      Patrick
      Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!
    • Abend Patrick!

      Die Dichtung passt: Da steht 1986 größer als (also anders gesagt: ab 1986).

      Die Zeichen sind genormt und > bedeutet größer als.
      de.wikipedia.org/wiki/Vergleic…ste_der_Vergleichszeichen

      Das sieht man auch an der Baujahrangabe darunter (W123): die würde anders keinen Sinn ergeben, da 1985 ja nunmal "größer als" 1980 ist.

      Grundsätzlich sollte man vor Einbau die Dichtungen aufeinander legen und schauen das alle Bohrungen, Kanäle und Konturen absolut gleich sind.

      Wie sieht es aus mit dem Kopf, soweit alles ok?

      Grüße

      Martin
    • Okay danke schon mal. :D
      Ich hatte im Kopf, dass die kleinere Zahl immer an der "Pfeilspitze" steht, und die größere am breiteren Ende.
      Aber in dem Fall ist wohl alles stimmig.

      Ich hatte bisher noch nicht die Zeit dazu mich intensiv um den Wagen zu kümmern, gibt zur Zeit dringendere Baustellen im Leben. :D
      Sobald mal Zeit dazu hatte, mach ich nen eigenen Thread drüber denke ich.
      Vermute mal krummes Ventil, mit Pech ist ein Kolben durch.


      Gruß,
      Patrick
      Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!