W201 190E geht öfter einfach aus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • W201 190E geht öfter einfach aus

      Hallo an alle W201 Liebhaber :D ,
      ich weiss es gibt zahlreiche Threads über dieses oder ähnliche Themen jedoch konnte ich bis jetzt noch keinen entdecken, der die selben Probleme wie ich hat ;(
      Nun dachte ich mir ihr könntet mir helfen mein Problem einzugrenzen. Ich bin glücklicher Besitzer eines 190E 1,8L Schalter. Baujahr des Benz ist 1993 und es stehen 215 Tsd KM auf der Uhr. Ich bin Super zufrieden mit dem Fahrzeug und es macht auch riesig Spaß damit zu fahren wenn da nicht dieses "Problemchen" wäre. Undzwar geht er desöfteren mal einfach aus. Dies geschiet meistens beim auskuppeln um an der Ampel stehen zu bleiben. Die Drehzahl geht runter und zack aus. Starten ist kein Problem danach er sprigt sofort wieder an. Danach habe ich gemerkt, dass er es im Stand auch macht. Im Stand gebe ich etwas gas so 2000-2500 Umdrehungen dann lasse ich das Gaspedal los und bei 10 Versuchen geht er 7 mal aus. Wenn er aber im Leerlauf ist und nicht ausgeht dann läuft er Prima. Hatte irgendjemand vielleicht schon mal dasselbe Problem ? ?(
      Ich hoffe ich finde schnellst möglich mit eurer Hilfe die Ursache des Problems denn es klagt mich jeden Tag. Echt ein mega geiles Auto sonst.
      Folgende Teile wurden aufgrund eines defektes erneuert:

      LMM-Poti (war die Leiterbahn verschlissen)
      Leerlaufsteller (auf verdacht)
      Kühlmittel-Temp-Geber(Werte haben gespinnt)