Elektrische Sitze umbauen auf Sportsitze

    • Elektrische Sitze umbauen auf Sportsitze

      Hallo zusammen,

      erstmal freue ich mich jetzt auch hier angemeldet zu sein, das Forum hat mir schon des öfteren durch diverse Beiträge weitergeholfen! Danke einmal dafür!!
      Zu meiner jetzigen Frage konnte ich allerdings noch nichts finden. Es geht um ein 1.8er Sportline aus '93. Ich habe eventuell die Möglichkeit elektrische Sitze zu bekommen (ob das eine gute Idee ist elektrisch gegen Manuell zu tauschen sei mal dahingestellt), die elektrischen Sitze sind aber keine Sportsitze wie in meinem. Kann man die ganze Sitzkonsole mit Verstellmotoren usw. umbauen? Also im Prinzip meine Sportpolster auf das Gestell der elektrisch verstellbaren?
      Bin um jede Antwort dankbar.

      Gruß
      Simon
    • Ob die Konsolen passen, kann ich dir leider nicht sagen. Das Sitzgestell und der Federkern ist bei Sportsitzen allerdings anders.

      Es bleibt aber nicht dabei. Die Kopfstützen sind auch elektrisch verstellbar, das müsstest du auch nachrüsten und außerdem Löcher in die labilen und schwer wiederzubeschaffenden Türverkleidungen schneiden.

      Ich würde es lassen und beim 1,8er jedes Gramm sparen, wo es nur geht. ;)
    • Beim 124er gibt es für Limo / Kombi 3 Gestelle:

      Standard
      Verstärkt
      Elektrisch

      ob es elektrisch verstärkt gibt weis ich nich.

      Standarf und elektrisch kannst Du die Bezüge mit den Gummihaarmatten einfach untereinanders austauschen.
      Verstärkt hat andere Gestelle, die Federn, und die Gummihaarmatte ist abers.

      Sportline ist beim 124er komplett quer genäht.
      Da ist die Gummihaarmatte anders wie bei Standard Bezügen.

      Also gibt es beim 124er:

      Standard Bezüge und Sportline und das dann auf den drei verschiedenen Gestellen.
      Das wird beim 190er bestimmt auch so sein.
      Limo 300E LPG


      Projekte für 2021: Viele tolle Dinge
    • Alles klar, Danke euch erstmal!

      Also Türpappen wäre nicht das Problem, die wären dabei. Also verstehe ich das richtig das man wahrscheinlich die Sportline Bezüge nicht auf andere Sitzgestelle montieren kann? (zumindest beim 124er, wird aber beim 201er wie du schon gesagt hast genauso sein da Sportline da auch quer genäht ist). Bzw. wäre die Frage ob die ganze Antriebsmimik des elektrischen in der Konsole sitzt und man die umbauen kann, dann bliebe aber das Problem mit der Kopfstütze?!?