Motor startet schlecht // 1.8 Liter Automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motor startet schlecht // 1.8 Liter Automatik

      Guten Tag Benzfreunde!

      Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 190er Avantgarde Rosso von '92.

      Knapp 175000 Kilometer gelaufen.

      1.8 Liter / Automatik.

      Nun zu meinem Problem...

      Wenn das Auto kalt ist (z.b über Nacht) startet er schlecht. Ich muss 4-5 Sekunden orgeln dann springt er erst an.

      Wenn er mal an ist hat er, für mein Empfinden, einen ruhigen Motorlauf.

      Ist das Auto warmgefahren startet er sofort.

      Hat jemand ne Idee?

      Eine genaue Vorstellung des Rosso folgt :thumbup:
    • Hallo,

      Es könnte auch ein minimaler Kraftstoffdruckverlust vorliegen.

      Auch wenn die KE im Notlauf ist, startet die Motoren kalt etwas schlechter.

      Einfach mal das TV messen und Notlauf feststellen oder ausschließen


      Da es vermutlich dein erster w201 ist, solltest du dir die PDF KE Jetronic Diagnose runterladen und quasi studieren.

      Desweiteren solltest du dir einen Schließwinkeltester kaufen, damit du immer das TV messen kannst, um Fehler zu finden.


      Viele Werkstätten können dir bei Motorprobleme nämlich nicht mehr helfen. Einfach veraltete Technik, welche heutzutage auch nicht mehr wirklich an den Berufsschulen unterrichtet wird


      Gruß Ben
    • Neu


      paolopinkel schrieb:

      Wenn das Auto kalt ist (z.b über Nacht) startet er schlecht. Ich muss 4-5 Sekunden orgeln dann springt er erst an.


      Wenn er mal an ist hat er, für mein Empfinden, einen ruhigen Motorlauf.

      Wie verhält sich denn das Fahrzeug wenn es 3 Tage gestanden hat ohne zu starten?
      Hast Du das mal probiert?

      Habe nämlich die gleichen Startschwierigkeiten bei meinem 190 2.3 beim Kaltstart wenn es nur 1 Nacht war.
      Stand das Fzg. dagegen mehrere Tage springt er sofort an wie es eigentlich sein sollte.
      Die Ursache kenne ich leider noch nicht.

      Gruß
      Ralf