Passt die 16v Blende in die "normale" Mittelkonsole?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Passt die 16v Blende in die "normale" Mittelkonsole?

      New

      Die Überschrift verrät es eigentlich.
      Ich möchte eine 16v Mittelkonsole haben bzw eine mit den Anzeigen. Die Uhren müssen nicht Original sein daher denkt jetzt erstmal nicht daran ob sich da was rentiert oder nicht.

      Ich hab die Mittelkonsole die auf dem Bild zu sehen ist und mir wurde nun diese Blende angeboten.
      Wenn ich diese Kassetteneinschübe rausnehme, passt dann diese Blende Plug and Play?
      Und wenn ja. ist das doch so gedacht dass die Uhren im unteren Teil sind und das Radio dadrüber kommt, oder anders rum wie auf dem Bild zu sehen (Gelbe Ringe)?

      Hab da etwas Zweifel weil das bei mir an den Seiten so geschwungen schmal nach unten geht und die Blende macht nicht so den Eindruck.. (rot eingezeichnet)
      Images
      • Meine.PNG

        220.73 kB, 403×225, viewed 1 times
      • Unbenannt.PNG

        171.17 kB, 214×374, viewed 5 times
      • gerne.PNG

        805.5 kB, 785×440, viewed 1 times
      Theorie ist wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns ist Praxis und Theorie vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.;)



      Mercedes Benz 190e W201

      2.3 Sportline

      5 Gang Getriebe.
    • New

      Nein passt nicht.
      Die 16V- Konsole ist eine eine ganz andere Konstruktion als die Lange MK.
      Schau dir mal Bilder von der 16V-Mittelkonsole an. Die 16V-Blende bzw. die Instrumente sitzen unter dem Radio, die Kasettenfächer über dem Radio.
      Zudem, wie du schon richtig gesehen hast, ist der 16V-Einsatz gerade, der andere abgerundet.
      "Die besten Autofahrer hab die Fliegen auf der Seitenscheibe." -Walter Röhrl


      hier geht's zu meinem 16V-Fake R.I.P. ;(

      ... und hier zum echten 16V
    • New

      Danke für die Antworten!
      wie sieht das in dem kleinen Fach da unten aus? Ist dann da noch der Ziggianzünder? Ist vllt offtopic aber weiß jemand wie man den Anzünder reparieren kann? Alles was ich da reinstecke ist so locker!
      Wie wenn man ne Bockwurst in die Turnhalle wirft :thumbdown:
      Theorie ist wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns ist Praxis und Theorie vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.;)



      Mercedes Benz 190e W201

      2.3 Sportline

      5 Gang Getriebe.
    • New

      *PUSH*

      Und muss man dann darauf achten dass man auch einen "passenden" Mittelschacht hat also wo die Handbremse sitzt und so? Oder passt das wirklich immer?
      Theorie ist wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns ist Praxis und Theorie vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.;)



      Mercedes Benz 190e W201

      2.3 Sportline

      5 Gang Getriebe.
    • New

      Pietsch wrote:

      wie sieht das in dem kleinen Fach da unten aus? Ist dann da noch der Ziggianzünder?
      Ich habe auch eine 16V-Mittelkonsole in meinem 1.8er nachgerüstet. :D

      Unter den Instrumenten ist ein "Schiebefach", das unten eine Griffmulde hat und waagerecht (also Richtung Schalthebel) ausgezogen wird.
      Zum Vorschein kommt dann ein rausnehmbarer und beleuchteter Aschenbecher, rechts daneben klappt eine 12V-Steckdose mit Zigarettenanzünder aus.

      Pietsch wrote:

      Ist vllt offtopic aber weiß jemand wie man den Anzünder reparieren kann? Alles was ich da reinstecke ist so locker!
      Ja, du kannst in der Dose die zwei Metallfedern unten etwas nach innen biegen.
      Diese beiden Federn halten den Anzünder gegen die Federkraft unten und geben gleichzeitig Pluskontakt.
      Steigt die Temperatur an biegen sie sich nach außen (Bimetall) und entriegeln so schließlich den Anzünder der dann nach oben schnellt. Gleichzeitig wird dadurch der Stromkreis unterbrochen und der Anzünder somit abgeschaltet.

      Wichtig wäre noch das du vorher die Batterie abklemmst, da es schnell passiert das sich beim Zurechtbiegen mit einem metallischen Werkzeug ein Kurzschluss zwischen der Außenhülse (-) und den Federn (+) zu einem Kurzschluss kommt.
      Oder einen Isolierten Schraubendreher dazu verwenden.

      Aber die Federn nicht zu stramm einstellen: du stellst dadurch natürlich auch die Abschalt- bzw. Maximaltemperatur von dem Anzünder ein.

      Pietsch wrote:

      Und muss man dann darauf achten dass man auch einen "passenden" Mittelschacht hat also wo die Handbremse sitzt und so? Oder passt das wirklich immer?
      Nein, das passt unabhängig von der MK.
      Du solltest nur darauf achten das der Haltewinkel mit dabei ist, der gehört nämlich dazu und stabilisiert die Mittelkonsole unten mit dem Mittelschacht.
    • New

      Midnightstar wrote:

      Du solltest nur darauf achten das der Haltewinkel mit dabei ist
      Danke für die Info! Wie ist das zu verstehen? Hab den mal gegoogelt aber finde nichts.

      Denke nächsten Monat hol ich mir evtl eine für 550 Euro und 2 Stunden Fahrt-.-

      Ist es schwer die Kabel zur Batterie zu ziehen und die Temp vom Öl abzugreifen? Werd gleich mal Google anschmeissen und hoffe fündig zu werden!

      Danke für den Tipp mit den Federn. Das regt mich sogar schon im 202 tierisch auf wenn der Bluetooth Adapter immer mal raus flutscht. Bei anderen Autos hat man das Gefühl da sitzt er so stark drin wie er muss! :yo
      Theorie ist wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
      Bei uns ist Praxis und Theorie vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.;)



      Mercedes Benz 190e W201

      2.3 Sportline

      5 Gang Getriebe.
    • New

      Torsten wrote:

      Pietsch wrote:

      ... wie sieht das in dem kleinen Fach da unten aus? Ist dann da noch der Zigaretten-Anzünder enthalten?
      Ja, wie Midnightstar schon richtig schrieb, kleiner Aschenbecher und auf der rechten Seite klappt nach dem Öffnen der Anzünder goch

      Hallo Torsten,
      wie kannst Du so was schreiben und noch schlimmer ein Bild davon posten.
      Davon bekommt die Generation Weichei, Gelbwestenträger doch ein Kulturshock und ein Trauma für's Leben!
      Solche Brutalen Sachen sind die heute doch gar nicht mehr gewohnt.
      Da brauchts erst eine Therapiegruppe und vorsichtige Gespräche um die Jugend darauf vorzubereiten!
      Gruß
      R
    • New

      Moin @Raggna,

      ich kann jetzt zwar nicht so ganz nachvollziehen, was Dich an meinem letzten Beitrag stört, aber wenn es Deinem Wohlbefinden schadet, dann unterlasse es doch einfach, meine Beiträge zu lesen.

      Sollte ich hingegen, wider besseren Wissens, mit meinem Beitrag nebst dem Foto gegen irgendwelche Foren-Regeln verstossen haben, bitte ich um umfassende Aufklärung durch einen der Moderatoren und ggf. Lösung meines Beitrages.
      Mit freundlichem Gruss

      Torsten