"Hakenclips" zur Befestigung der Türpappen beim W201 - 190E 2,0 - Baujahr 1983

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • "Hakenclips" zur Befestigung der Türpappen beim W201 - 190E 2,0 - Baujahr 1983

      Hallo Forengemeinde!
      Als Neuling hier im Forum möchte ich mich kurz vorstellen. Nachdem mein Audi A6 Avant, Baujahr 1995 nunmehr eine Reihe von kostspieligen Baustellen aufweist (die Ersatzteile für dieses Modell sind unheimlich teuer unf kaum zu kriegen) habe ich mir vor kurzer Zeit einen 190E 2,0 Baujahr 1983 zugelegt. Mit den heutigen Autos kann ich mich nicht so anfreunden, sind die doch alle gleich. Kennst du Einen, kennst du Alle! Der W201 ist noch super in Schuss, kaum bis kein Rost, nur knappe 66.000 Km gelaufen. TÜV und H Kennzeichen neu gemacht. Kein Problem bzw. keine Mängel. Der gute Zustand hat selbst den TÜVi erstaunt. Ich werde jetzt zunächst noch eine AHK anbauen und die Hohlraumversiegelung (wurde 1983 gemacht) mit MS Fett erneuern. Hierzu habe ich u.a. die Türverkleidungen abgebaut. Dabei stellte ich fest, dass einige der Befestigungs "Hakenclips" an der Innenseite der Türpappen, abgebrochen sind.
      Die Pappen waren hier an die TRür geklebt. Ich möcht hier neue Befestigungen anbringen. Kann mir jemand sagen, wie die Dinger richtig benannt werden, und wo man die kaufen kann ?
      Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.
      Gruß vom Rursee
      Rolf
    • Moin Rolf,

      Du meinst sicher diese Halter:



      Die Teile gibt es einzeln nicht. Auch nicht bei Daimler. Zählt als Komponente der Türpappe.

      Fündig wirst Du höchstens, wenn jemand kaputte Türpappen verwertet und die alten Halterungen einzeln verkauft.
      Die Chance auf dem Schrottplatz etwas zu finden, halte ich auch für sehr gering.

      Wenn jemand einen entsprechend fähigen 3D-Drucker hat und sich entscheidet, die Teile nachzuproduzieren,
      wäre das wohl ein sehr lukratives Geschäft.
      Mit freundlichem Gruss

      Torsten
    • Hallo Torsten,
      danke für deine Antwort. Ja genau diese Halter meinte ich. Hatte schon befürchtet, dass es die nicht einzeln zum nachkaufen gibt. Werde mal zum Teileverwerter wandern, und schauen ob ich günstig eine Türverkleidungm mit intakten Haltern bekomme. Die Idee mit dem 3D Drucker ist gut.

      Danke und schöne Grüße

      Rolf