Suche Gummi vom Luffilterkastendeckel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Suche Gummi vom Luffilterkastendeckel

      Hallo,

      Ich bin auf der Suche nach dem Gummi im Luftfilterkastendeckel.

      Habe als ich den Deckel lackieren wollte festgestellt dass dieser schon eingerissen und sehr porös ist.
      Denke auch dass die Teile dann in den Ansaugtrakt gelangen können und somit einen Motorschaden hervorrufen können.

      Fahrzeug 190E 1,8l Bj. 1991

      Wäre super wenn jemand noch so eins übrig hätte.

      Grüße
    • Hallo Harry,

      meinst du die Gummidichtung in der Mitte des Luftfilterdeckels?

      Diese gibt es meines Wissens nicht als Ersatzteil (gucke aber nochmal gerne ins EPC). Die Teile dieser Dichtung würden allerdings in die Einspritzanlage fallen und evtl. dort Schaden anrichten und nicht im Motor.

      Mein Tipp: versuche die Dichtung erstmal mit einem Schraubenzieher zu entfernen, dann wäre die Gefahr erstmal gebannt. Vielleicht hat der Teileonkel beim Daimler eine Gummitülle auf Lager, die von den Maßen her passt. Eine Funktion hat diese allerdings nicht wirklich.


      Herzliche Grüße von Stern zu Stern,
      Peter

      The post was edited 1 time, last by kibac89 ().

    • Hallo Peter,

      du hast Recht, diese Dichtung gibt es nicht einzeln, nur komplett mit dem Deckel.

      Für was soll denn diese Öffnung sein?

      Du meinst ich kann auch ohne diese Dichtung fahren?
      Dann würde ich sie nämlich rausmachend zumindest vorübergehend bis ich ne neue habe.
      Soll ja alles schön Original bleiben

      Grüße
    • Hallo Harry,

      habe gerade nochmal ins EPC geguckt. Diesen Dichtring scheint es tatsächlich einzeln zu geben, wenn ich die Explosionszeichnung richtig interpretiere.

      Die ET-Nummer lautet A 000 094 08 60, Bezeichnung "Dichtring" und kostet 1,78€ beim Daimler an der Theke. Aufgrund der "000"-Nummer vermute ich, dass dieser Dichtring querbeet an verschiedenen Stellen im Einsatz ist.

      Er hat wie schon gesagt keine wirklich Funktion.

      Durch dieses Loch im Luftfilterkasten können mit einem Schraubenzieher Einstellungen am Benzingemisch vorgenommen werden (fett / mager) - aber da ich nur fachmännische Hände an die KE-Jetronic lasse, bin ich da kein Experte.

      Herzliche Grüße
      Peter
    • Hallo Harry,

      das ist merkwürdig, denn bei meinem Programm wird das Teil noch mit Preis (= lieferbar) angezeigt.

      Da diese Gummidichtungen / - tüllen mehr oder weniger Einheitsware sind, würde ich mal in einem gut sortierten Autoteilezubehörgeschäft nachfragen oder im Baumarkt in der Sanitärabteilung. Da bin ich auch schon fündig geworden ;)

      Ich bin mir sicher, dass es bei Mercedes noch so ähnliche Dichtungen gibt, die bei dir auch passen würden, aber das würde voraussetzen, dass du bei einem Händler bist, der alte Fahrzeuge zu schätzen weiss UND wo man sich die Mühe macht, im Kleinteilelager mal nachzuschauen...

      Drücke dir die Daumen, dass du trotzdem noch irgendwie fündig wirst. Wie schon gesagt, dieser Dichtring hat auf das Fahren / Funktion keinen Einfluss, sieht halt blöd aus.

      Herzliche Grüße
      Peter
    • Hallo,

      ich vermute das das Teil nicht mehr im Zentrallager bestellbar ist. Vermutlich sind noch mehrere Exemplare in verschiedenen Niederlassungen in Deutschland vorhanden. Eigentlich müsste die Niederlassung das Teil ganz einfach von anderer Stelle anfordern können. Problem ist das die Kollegen am Tresen da oft keine Lust zu haben.
      In München hab betteln müssen das sie mir den Hebel zum Motorhaube entriegeln aus anderen Niederlassungen anfordern nachdem ich selbst bei anderen Niederlassungen angerufen hatte und die mir nichts direkt verkaufen wollten sondern den Hinweis gaben das müssen die in München anfordern.
      Hat nichts geholfen. Schlussendlich musste ich bei ebay kaufen.
      Schwacher Service und das bei einer so großen Niederlassung.
      Also nochmal Fragen das sie den lagerbestand in anderen Niederassungen cheken. Sind 1-2 klicks in deren Computersystem.

      Grüße
    • komatsu wrote:

      Hallo,

      ich vermute das das Teil nicht mehr im Zentrallager bestellbar ist. Vermutlich sind noch mehrere Exemplare in verschiedenen Niederlassungen in Deutschland vorhanden. Eigentlich müsste die Niederlassung das Teil ganz einfach von anderer Stelle anfordern können. Problem ist das die Kollegen am Tresen da oft keine Lust zu haben.
      In München hab betteln müssen das sie mir den Hebel zum Motorhaube entriegeln aus anderen Niederlassungen anfordern nachdem ich selbst bei anderen Niederlassungen angerufen hatte und die mir nichts direkt verkaufen wollten sondern den Hinweis gaben das müssen die in München anfordern.
      Hat nichts geholfen. Schlussendlich musste ich bei ebay kaufen.
      Schwacher Service und das bei einer so großen Niederlassung.
      Also nochmal Fragen das sie den lagerbestand in anderen Niederassungen cheken. Sind 1-2 klicks in deren Computersystem.

      Grüße
      Du bist ein Schlauberger,
      diese Ersatzteilnummer ist weder von Mercedes noch vom ClassicCenter lieferbar. Außerdem gibt es deutschlandweit keinen Händler mehr der das Teil liegen hat.
    • 2Fast4U wrote:

      komatsu wrote:

      Hallo,

      ich vermute das das Teil nicht mehr im Zentrallager bestellbar ist. Vermutlich sind noch mehrere Exemplare in verschiedenen Niederlassungen in Deutschland vorhanden. Eigentlich müsste die Niederlassung das Teil ganz einfach von anderer Stelle anfordern können. Problem ist das die Kollegen am Tresen da oft keine Lust zu haben.
      In München hab betteln müssen das sie mir den Hebel zum Motorhaube entriegeln aus anderen Niederlassungen anfordern nachdem ich selbst bei anderen Niederlassungen angerufen hatte und die mir nichts direkt verkaufen wollten sondern den Hinweis gaben das müssen die in München anfordern.
      Hat nichts geholfen. Schlussendlich musste ich bei ebay kaufen.
      Schwacher Service und das bei einer so großen Niederlassung.
      Also nochmal Fragen das sie den lagerbestand in anderen Niederassungen cheken. Sind 1-2 klicks in deren Computersystem.

      Grüße
      Du bist ein Schlauberger,diese Ersatzteilnummer ist weder von Mercedes noch vom ClassicCenter lieferbar. Außerdem gibt es deutschlandweit keinen Händler mehr der das Teil liegen hat.
      Ich wollte lediglich zu bedenken geben das die Leute am Teiletresen oftmals falsche Aussagen machen und man lieber 2x nachfragen soll.
      Da es erst so schien als ob einige das Teil bestellen konnten schien diese Vermutung naheliegend. Aber wie gesagt war nur eine Vermutung.