Heulen im Motorraum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Heulen im Motorraum

      Hallo

      Ich fahre einen W201 190e 1.8 Baujahr 1990

      Seitdem ich ihn gekauft habe ( gebraucht vor einigen Wochen ) hat er so ein komisches heulen im Motorraum, man kann nicht genau definieren woher es kommt.
      Habe jetzt mal den Keilriemen runtergenommen und den Motor ohne laufen lassen, da ich dachte das das Geräusch von irgendeinem Lager einer Umlenkrolle kommt, doch er hat immer noch das selbe Problem egal ob im Leerlauf oder während der Fahrt
      Habe ein Video gemacht in dem das Geräusch deutlich zu hören ist.
      Woher kommt dieses heulen?
      Wisst ihr was das sein könnte ?

      Hier der link zum Video :
      drive.google.com/file/d/1w3QrJ…prLLx-wqp9ZeM_c0V7E7/view

      Gruß

      Paul
    • Hat der vor nicht allzulanger Zeit evtl eine neue Zylinderkopfdichtung erhalten? Oder wurde evtl der Dichtring des Kettenspanners erneuert? Worauf ich hinaus will, imho hört es sich ähnlich an wie eine voll auf Spannung sitzender Kettenspanner. So ähnlich wie die Polo G40 und Corrado G60 früher ^^ da war es aber so gewollt...
      "Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden, aber mit unglaublicher Gewalt daher fahren!!" [Leonardo da Vinci]

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." [Walter Röhrl]


      MfG Daniel
    • New

      @Paul: du kannst auf jeden Fall was machen! Motor nicht mehr starten!!!

      Hole dir jemanden der sich auskennt und den Kettenspanner ausbaut und korrekt wieder einsetzt!

      Neuen Dichtring vom Kettenspanner verwenden, wäre ärgerlich wenn es dann läuft aber da anschließend eine gewisse Inkontinenz Auftritt.

      Lässt du den Motor weiter damit laufen kann es sein, dass die Nockenwelle bricht. Wäre schade für die bisherige Arbeit die reingeflossen ist.

      Grüsse, der Ostfriese

      Hier nochmal zur Verdeutlichung ein Video

      YouTube Vid
      "Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden, aber mit unglaublicher Gewalt daher fahren!!" [Leonardo da Vinci]

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." [Walter Röhrl]


      MfG Daniel

      The post was edited 1 time, last by 357Magnum ().