Wasser im Fußraum Fahrerseite

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wasser im Fußraum Fahrerseite

      Moin aus Hamburg,

      leider ist mein Benz innen nass. Nachdem ich die Sitze rausgerissen und den kompletten Teppich entfernt hab, konnte ich lokalisieren, dass sich das Wasser in dem gemalten Kreis und in diesem "Metallkanal", den ich auf dem Foto umkreist hab, sammelt. (Sorry für die fehlende Fachterminologie ?( )

      Zudem habe ich festgestellt, dass das Wasser nicht beim Fahren sondern im Stand in den Innenraum läuft, logischerweise immer wenn's regnet. Daher hab ich die Abläufe im Motorraum an den Seiten und unter dem Lüftermotor gereinigt. Da läuft jetzt alles ab, im Innenraum findet sich aber trotzdem nach jedem Regen eine Pfütze. Wenn ich den Finger in diesen Metallkanal stecke, steht da die Suppe drin. Daher habe ich mich gefragt, wo der hinführt. Es sieht so aus, als würde er nach vorn hin nach oben abgehen. Evtl. kann ich so lokalisieren, wo das Wasser eintritt.

      Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar, da mir meine bisherige Recherche nicht weitergeholfen hat.

      Bleibt alle gesund während dieser Krise

      Simon
      Images
      • IMG_4612.jpg

        982.99 kB, 1,575×2,100, viewed 27 times
    • Wenn der Teppich ebanfalls nass war, würde ich mir auch die Folie der Fahrertür ansehen (am besten alle Türen prüfen und reparieren, das ist ein Klassiker).
      Eindringendes Wasser läuft immer nach unten bis zur niedrigsten Stelle.

      Wo es herkommt ist oft eine ganz andere Geschichte.

      Ein paar Ursachen wurden hier schon genannt und in den Bereichen solltest du wahrscheinlich was finden.

      Wenn ausserhalb des Kanals/Längsträgers alles knochentrocken ist und bleibt, kannste das Thema natürlich entsprechend eingrenzen.
      Grüße
      Mario
    • Erstmal vielen Dank für die ganzen Hinweise. Die Fußmatte war natürlich auch nass, aber nachdem ich den Fußraum jetzt schon eine Weile "nackt" habe, kann ich eigentlich ausschließen, dass das Wasser von oben kommt. Jedenfalls sehe ich keine Spuren, wo das Wasser runterrinnt.

      Die Tür hab ich mir auch schon angeguckt gehabt, da ich dachte, vielleicht läuft das Wasser die Kabel entlang und dann in den Fußraum. Da war aber alles intakt und trocken.

      Die Wagenheberaufnahme sieht auch noch fast aus wie neu. :thumbup:

      Da außer die Stelle direkt neben dem Längsträger alles trocken ist, glaube ich, dass es wirklich nur aus dem kommt. Vorallem, weil dort drin immer wieder Wasser steht, was ja, wenn dort alles freiliegt, nicht von oben durch die Löcher reinkommen konnte. Vielleicht läuft es aber auch unter dieser dicken Plastikschutzfolie entlang :/

      Ich guck mir jetzt noch mal ganz genau den Motorraum an und schau, ob sich da noch irgendwo Wasser langschleicht.

      Danach berichte ich :D
    • jetzt habe ich Zweifel aber der Laengstraeger hatt keine noetigen Oeuffnungen, es sei denn er ist VOLL Wasser und es laeuft ueber. Dann tritt das Wasser direkt hinter deer Stossstange oder ueber Lenkgetriebeschrauben. In dem Fall ist der Wasserablauf am Laengstraegen unten unter dem Sitz verstopft. Eher kommt das Wasser ueber den nassen Teppich in den Laengstraeger. Hat das Auto einen Schiebedach?

      Sind Kartonaufkleber am Seitenschweller nass? Diese Kartons verdecken Oeffnungen, und wenndas Wasser uber die Antene in den Kofferraum fliesst, dann koomt es dort raus
    • 190E 2.5-17 wrote:

      Hm...was glaubst, wie die Fußmatte nass geworden ist?
      Indem sie das Wasser von unten aufgesogen hat.


      gazzel! wrote:

      Eher kommt das Wasser ueber den nassen Teppich in den Laengstraeger. Hat das Auto einen Schiebedach?
      Das kann ich ausschließen, da ich den Teppich jetzt schon länger raus habe und sich trotzdem Wasser in dem Längsträger sammelt. Schiebedach hab ich keins.



      gazzel! wrote:

      In dem Fall ist der Wasserablauf am Laengstraegen unten unter dem Sitz verstopft.
      Den gucke ich mir nochmal an.


      gazzel! wrote:

      Sind Kartonaufkleber am Seitenschweller nass? Diese Kartons verdecken Oeffnungen, und wenndas Wasser uber die Antene in den Kofferraum fliesst, dann koomt es dort raus
      Wo sind diese Kartonaufkleber? Dann würd ich da auch noch mal nachsehen.