SCHÖNE STERNE Hattingen 2021 Wen sieht man?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • SCHÖNE STERNE Hattingen 2021 Wen sieht man?

      Kommt ihr Samstags oder Sonntags? 5
      1.  
        Samstag (28.8.) (2) 40%
      2.  
        Sonntag (29.8.) (0) 0%
      3.  
        beide Tage (1) 20%
      Hallo zusammen,
      Ich weiß, dass es hier schon irgendeinen Thread gibt, wo das Treffen erwähnt wird, ich habe ihn aber nicht gefunden...
      Ich will hier nochmal ein bisschen Werbung dafür machen, je mehr 190er dabei sind, desto besser! :)


      Ich fahre mit ein paar Freunden in "Kolonne", wer aus dem Süden über die A61 bzw. A1 hoch fährt, kann gerne mitkommen.
      Wir treffen uns alle an der Raststätte in Frechen, Ich selber komme aber von weiter südlich, also man könnte sich auch schon früher treffen...
      Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.

      Ich habe auch mal eine Umfrage gemacht, wer wann kommt, würde mich mal interessieren, wieviele Leute aus dem Forum man da sieht...

      Schönen Sonntag euch noch,
      Lennart
      aus Swisttal (bei Bonn)
      Images
      • schonesterne-flyer-2021-lwl-mib-print-1.jpeg

        192.29 kB, 843×1,182, viewed 21 times
    • Äh ich glaube die Fotos sind von 2017....ein Jahr später haben die den Platz noch vergrößert ..Parkfläche dazu genommen.

      2019 war nicht so gut... Mercedes ist als Sponsor abgesprungen (Geld sparen) und es waren mehr Neuwagen dort als Oldtimer/Youngtimer.

      190er sind immer zahlreich vertreten

      Gruß Jürgen
      Images
      • 14333043_297132103999482_7543289277811439040_n.jpg

        234.28 kB, 936×494, viewed 12 times
      • 14333654_297132163999476_3424075765005056788_n.jpg

        145.56 kB, 960×540, viewed 12 times
      Dieser Beitrag wurde bereits 201 mal editiert, zuletzt von »Katzenjammerkid°

    • Ticket brauchst vorher nicht kaufen... hatte 2017 mir auch eins vorbestellt und wurde um 09.30 nicht mehr auf den Platz gelassen weil alles voll war.
      Die verkaufen morgens an der Kasse munter weiter bis der Platz voll ist... wer zu spät kommt, hat dann Pech gehabt (trotz vorbestellter Karte).
      "Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden, aber mit unglaublicher Gewalt daher fahren!!" [Leonardo da Vinci]

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." [Walter Röhrl]


      MfG Daniel
    • 357Magnum wrote:

      Ticket brauchst vorher nicht kaufen... hatte 2017 mir auch eins vorbestellt und wurde um 09.30 nicht mehr auf den Platz gelassen weil alles voll war.
      Die verkaufen morgens an der Kasse munter weiter bis der Platz voll ist... wer zu spät kommt, hat dann Pech gehabt (trotz vorbestellter Karte).
      Das wär doch dann ehrlich gesagt ziemlicher Betrug?
      Wenn ich dafür bezahle, dass mein Auto da drauf kommt, dann habe ich doch einen Anspruch darauf...
    • Sorry, aber vorbestellt heißt nicht im Voraus bezahlt.

      Natürlich ist es nicht der feine Zug, im Vorwege Reservierungen anzunehmen und die Karten dann trotzdem zu verkaufen.

      Aber anders gefragt, was meinst Du, wie viele Leute mal eben vorbestellen und sich dann nie wieder melden.
      Deshalb empfiehlt es sich immer, solche Karten im Vorverkauf zu ordern. Dann hast Du auch einen rechtlichen Anspruch.
      Mit freundlichem Gruss

      Torsten
    • Torsten wrote:

      Sorry, aber vorbestellt heißt nicht im Voraus bezahlt.

      Natürlich ist es nicht der feine Zug, im Vorwege Reservierungen anzunehmen und die Karten dann trotzdem zu verkaufen.

      Aber anders gefragt, was meinst Du, wie viele Leute mal eben vorbestellen und sich dann nie wieder melden.
      Deshalb empfiehlt es sich immer, solche Karten im Vorverkauf zu ordern. Dann hast Du auch einen rechtlichen Anspruch.
      Ja das Ticket wurde ja vorher bezahlt... dann fährste hin und wirst nicht draufgelassen... richtig Geile Aktion gewesen damals. Habe mich dann dafür entschieden dieses Event zu meiden... also wenn jemand Tickets vorab bestellt kann ich nur dazu raten, dass man frühzeitig dort auftaucht... ansonsten draussen Parken, trotz Ticket ||
      "Es wird Wagen geben die von keinem Tier gezogen werden, aber mit unglaublicher Gewalt daher fahren!!" [Leonardo da Vinci]

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen." [Walter Röhrl]


      MfG Daniel
    • 357Magnum wrote:

      Ticket brauchst vorher nicht kaufen... hatte 2017 mir auch eins vorbestellt und wurde um 09.30 nicht mehr auf den Platz gelassen weil alles voll war.
      Die verkaufen morgens an der Kasse munter weiter bis der Platz voll ist... wer zu spät kommt, hat dann Pech gehabt (trotz vorbestellter Karte).
      ich kann mich noch erinnern das viele nicht auf den Platz kamen. Ich hatte eine Club-arena-karte stand bei den 190er Freunden Südwest auf dem Platz...2019 wurden das für Clubs oder IG abgeschafft.
      Gruß Jürgen
      Dieser Beitrag wurde bereits 201 mal editiert, zuletzt von »Katzenjammerkid°

    • :D Ich wünsche allen die zu einem solchen Treffen wollen keine Probleme beim Einlaß und viel Spaß.

      Wie schon geschrieben, rechtzeitiges Erscheinen sichert einen Platz, der frühe Vogel (kann mich mal :thumbdown: ) fängt den Wurm,

      Ticket würde ich direkt vor Ort kaufen, Vorbestellen ist leider wegen des zunehmenden moralischen Verfall`s für´n "Poppo "
      (wissen auch die Veranstalter die irgendwie ihre Kosten wieder rein bekommen wollen/müssen), siehe nicht abgesagte Impftermine. ?(
      Deswegen lassen sie ab einer bestimmten Zeit ein bis die Hütte voll ist, nur wer Vitamin "B" hat kommt immer rein, so war das auch früher schon, als ich noch für einen Oldtimerhändler als Gehilfe/Fahrer mitgemacht habe bei solchen und ähnlichen Events.

      Draußen parken und die anderen Autos angucken, auch die die draußen parken mussten, kann trotzdem Spaß machen, wenn man sich nicht den Tag vermießen lässt. :thumbsup:
    • Babybenz2.0 wrote:




      Ich fahre mit ein paar Freunden in "Kolonne", wer aus dem Süden über die A61 bzw. A1 hoch fährt, kann gerne mitkommen.
      Wir treffen uns alle an der Raststätte in Frechen, Ich selber komme aber von weiter südlich, also man könnte sich auch schon früher treffen...
      Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.

      Schönen Sonntag euch noch,
      Lennart
      aus Swisttal (bei Bonn)
      ich glaub das wird nix dieses Jahr....A1 ist im Moment Teilweise Gesperrt und die A61 auch.....wegen der Überflutung wie auch andere Autobahnen.
      Das wird noch lange dauern bis alles geräumt ist..


      • A1: Teile vom Standstreifen sind abgebrochen und in die Erft gestürzt
      • A1: Vollsperrung beim Kreuz Leverkusen in beide Fahrtrichtungen, die Fahrbahnen sind überschwemmt
      • A1: Zwischen dem Kreuz Leverkusen und der Anschlussstelle Wermelskirchen Vollsperrung in beide Fahrtrichtungen
      • A1: In Fahrtrichtung Koblenz zwischen dem Kreuz Köln-West und dem Dreieck Erfttal vollgesperrt, die Fahrbahnen sind überschwemmt
      • A1: Im Kreuz Köln-West sind wieder alle Überfahrten frei. Auf der A1 in Richtung Koblenz werden Autos aber in Frechen abgeleitet
      • A1: Vollsperrung der Autobahn zwischen der Anschlussstelle Hürth und Dreieck Erfttal in beiden Richtungen, die Fahrbahnen sind überschwemmt
      • A3: Verbindung von der A3 (aus Köln kommend) auf die A1 in Richtung Dortmund gesperrt
      • A3 Verbindung von der A3 (aus Köln kommend) auf die A1 in Richtung Köln gesperrt
      • A3 Verbindung von der A3 (aus Oberhausen kommend) auf die A1 in Richtung Dortmund gesperrt
      • A44: Sperrung zwischen Düsseldorf-Nord und Tunnel Reichswaldallee in Richtung Essen. Auch das Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord ist in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt
      • A44/A52: Die Verbindung zwischen der A44 und A52 ist in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Dort wurde der Tunnel überflutet
      • A61: Die A61 ist in Fahrtrichtung Koblenz zwischen dem Kreuz Kerpen der Anschlussstelle Türnich bis auf weiteres gesperrt
      • A61: Vollsperrung der A61 zwischen der Anschlussstelle Türnich und Dreieck Erfttal in beiden Richtungen
      • A61: In beiden Fahrtrichtungen zwischen dem Dreieck Erfttal und dem Kreuz Bliesheim voll gesperrt. Wegen der Regenereignisse ist dort die Fahrbahn überschwemmt
      • A61: In beiden Fahrtrichtungen ist die A61 zwischen dem Kreuz Bliesheim und dem Kreuz Meckenheim voll gesperrt
      • A61: In Richtung Koblenz zwischen dem Rastplatz Goldene Meile und dem Dreieck Sinzig auf einen Fahrstreifen verengt
      • Stand der Informationen: 17. Juli,9:31 Uhr, Quelle verkehr.nrw und Autobahn Rheinland
      Dieser Beitrag wurde bereits 201 mal editiert, zuletzt von »Katzenjammerkid°

    • New

      Das stimmt, man muss jetzt "rechts" von Köln über die A555 und dann über die A1 anfahren...

      Ich komme übrigens aus Swisttal und war das ganze Wochenende mit meinem 190er im Katastropheneinsatz. (700km in 48h :D )
      Jetzt ist er dreckig wie Sau, aber er hat mich kein mal im Stich gelassen, teilweise bei schwerer Beladung und Anhängerbetrieb :)
      Neben mir sind teilweise LKW vom THW am Straßenrand liegen geblieben und mein Babybenz fährt einfach vorbei :D