Hilfe gesucht dringend : 190D Kuehlungsproblem Magnet oder Visco

    • Hilfe gesucht dringend : 190D Kuehlungsproblem Magnet oder Visco

      Hallo Benz Experten ,, meine Tochter (20) ist mit unserem Mercedes 190D (ohne alles , Bj 87 ) in Wien gestrandet mit kochendem Kuehler . Pannendienst sagt das es wohl die Magnetkupplung sei ( nicht das Thermostat etc ) , aber ich finde das Teil nicht im Netz denn alles Magnetkupplungen die ich finde sind fuer die Benziner oder W124 . Kann mir bitte jemand helfen was im 190D verbaut ist damit ich das flott besorgen kann ? TAusend Dank . WOlle
    • Vielen Dank jo.corzel und Babybenz : Ich habe nun auch eine Stunde rumrecherchiert im Netz und ich denke wie du dass es sich dabei ( beim kleinen 190D ohne Turbo und mit kleine MOtor ) um das gleiche Bauteil handelt wie beim 190 E , also wie z.b bei EBAY fuer 41 Taler:

      http://www.ebay.de/itm/293500494486

      Der Pannendienst hat wohl die Kontakte und den Thermostat ueberprueft/ ueberbrueckt und die Magnetkupplung diagnostiziert => Die habe ich nun bestellet und schicke sie zu meiner Tochter . Ich hoffe dass sie auch ohne ventilatorkuehlung noch 800 m Autobahn ( ohne Stau und mit Heizung auf Volldampf ....) fahren kann . und eine Werkstatt im Raum Hanover findet die die Magnetkupplung einbauen kann .
      PS : Sie verlangt dem alten Daimler gerade die Strecke Bukarest -Wien- Hannover- Schottland ab ....... mal schauen ob es klappt ! (Wir druecken die Daumen )