Automatik schaltet spät hoch und manchmal sehr ruckelig

    • Automatik schaltet spät hoch und manchmal sehr ruckelig

      Guten Tag, ich habe mal eine Frage. Habe einen 190er Baujahr 1984 mit Automatikgetriebe, das Problem ist, dass die Automatik sehr spät hoch schaltet, und teilweise auch unsanft zurück schaltet. Vom ersten in den zweiten Gang schaltet es auch ruckelt, vom zweiten in den dritten schaltet es aber ziemlich sanft, aber wiederum zurück schaltet es manchmal wie gesagt sehr hart. Kickdown funktioniert auch nicht mehr, habe gestern den Übergasschalter hinterm Gaspedal getauscht, leider kein Erfolg. Habe gehört, dass eine Spülung vom Getriebe und frisches Getriebeöl Abhilfe schaffen würde, deswegen habe ich auch schon gehört dass es an der Modulierdruckdose liegen könnte, diese habe ich mir auch schon besorgt, aber noch nicht eingebaut. Hat jemand eine Idee? Viele Grüße
    • Tias1979 wrote:

      Kickdown funktioniert auch nicht mehr, habe gestern den Übergasschalter hinterm Gaspedal getauscht, leider kein Erfolg.
      das du das jetzt noch versuchst, wo du schon merkst das mit dem Getriebe eh was nicht stimmt ist schonmal schlecht.
      Normal sollte man das Getriebe dann nicht mehr hohen Belastungen aussetzen.
      Bei nem 84er W201 würde ich den Kickdown eh nicht nutzen aber das ist deine Sache.

      Als erstes Öl- und Filterwechsel.
      Dann weiterschauen.

      Wird aber wohl eine andere Ursache haben, oder der Kickdown funktioniert aus einem anderen Grund nicht.
      Eventuell Elektrik
      Das müsste dann nochmal geschaut werden.
      Modulierdose wäre auch eine Möglichkeit, aber zuerst Öl und Filtewechsel.