Funktion der Zentralverriegelung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Funktion der Zentralverriegelung

      Hallo zusammen,

      bin neu in diesem Forum und wollte mich eigentlich erst einmal vorstellen, habe aber keine entsprechende Rubrik gefunden. Mein Name ist Klaus, komme aus Duisburg und ich bin eigentlich kein 190er Fahrer, sondern aus der SL Ecke und natürlich auch in den entsprechenden 129er Foren unterwegs.
      Ein guter Freund hat allerdings einen 190er mit H-Kennzeichen und leider nicht nur ein paar Probleme, sondern auch 2 linke Hände. Die ersten zwei Probleme habe ich heute lösen können, zum einen einen Ölwechsel im Automatikgetriebe und zum anderen konnte ich erfolgreich das Seitenfenster der Beifahrerseite wieder zum Leben erwecken. Jetzt ist es aber leider so, dass die Türe hinten rechts sich zwar mit der Zentralverriegelung verriegeln lässt, aber sie geht nicht mehr auf, der Knopf bleibt unten. Meine Frage ist jetzt, bevor ich die Türpappe abnehme, erstens, ist so ein Fehler bekannt, zweitens wie funktioniert die Zentralverriegelung überhaupt ??? Bei meinem SL funktioniert das alles mit Unterdruck, entsprechende Geräte zur Prüfung wären dafür vorhanden, nur glaube ich nicht das es beim 190er genau so ist ???
      Vielleicht kann mir ja jemand helfen, bevor ich das halbe Auto zerlege.

      Liebe Grüße

      Klaus
    • Moin Torsten,

      vielen Dank für den Plan, der wird ganz sicher helfen. ich werde mich am Wochenende mal da dran machen und wenn das Wetter passt eine Kaltschale Gerstensaft, natürlich alloholfrei, hicks, einfahren und nachschauen wo das Problem liegt. Aufgrund meines SL, bei dem ja auch alles mit Unterdruck geregelt wird, habe ich glücklicherweise das Equipment um diese Dinge zu testen und zu prüfen, und ganz wichtig, auch die entsprechende Erfahrung, da auch bei meinem Auto schon Probleme aufgetaucht sind die ich aber schnell in den Griff bekam.

      Vielen Dank an alle die mir bisher geholfen haben, ich werde berichten wie es geendet hat und was der Grund für das Versagen war.

      Liebe Grüße und eine schöne Woche,

      Klaus