W201 ruckelt im warmen Zustand und zieht dann durch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • W201 ruckelt im warmen Zustand und zieht dann durch

      New

      Guten Abend liebe community,
      Ich habe jetzt des öfteren gesucht und bin nicht fündig geworden bezüglich meines Problems.
      Mein 190er mit dem 2 Liter Motor und 118 PS stottert im warmen Zustand nach dem Starten und anfahren, als würde er zu fett laufen. Nach ca 30 Meter fahren zieht er dann normal durch und läuft auch einwandfrei. Dieses Phänomen tritt aber nur nach dem Starten im warmen Zustand auf.
      Im höheren Drehzahl Bereich stottert er dann wieder etwas und zieht nicht mehr so stark an wie früher. Die maximale Drehzahl wird auch nicht mehr so schnell erreicht. Eine 0-100 Messung ergab 11,4 Sekunden (laut Hersteller sind es aber 10,5).
      Das Problem hat er seit dem Zündkerzen und verteilerkappe und Finger wechsel. Ich habe ausserdem festgestellt das der Druckspeicher undicht ist, kann mir aber nicht vorstellen das es daran liegt. Ich werde diesen demnächst erneuern aber dennoch interessiert es mich an was dieses stottern liegt. Kann es sein das er durch den undichten druckspeicher vielleicht auch zu mager laufen könnte? Was ich auch noch festgestellt habe, er verbraucht immer minimal kühlmittel. Muss jeden Monat bzw alle 3000km immer eine kleine Menge (0,5l) nachfüllen, ich denke mal kopfdichtung. Hat das alles einen Zusammenhang?
      Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten ^^
    • New

      Wieso muss ein Kühlwasserverlust gleich ein ZKD Schaden sein ?
      Schläuche, Kühler, Wärmetauscher, Ausgleichsbehälter, der Verschluss, und auch die Wasserpumpe sind alles auch Fehlerquellen.
      Musst du suchen, auch wenn das vllt nicht einfach ist, oder unbequem wird. ;)

      Der Druckspeicher, bzw die Membrane darin, kann so stark defekt sein, das viel Sprit nur im Kreis gepumpt wird und vorne am Motor zu wenig ankommt.
      Greets Gunna :yo

      Mein Ruedi ist wie ein Käfer, seit 2011 läuft er schon bei mir, und er läuft und läuft und läuft....
    • New

      Ich habe schon des öfteren nach Spuren von kühlmittel auf dem Boden gesucht und nichts gefunden, weder im Motorraum noch am unterbodenschutz :)
      Am Druckspeicher tritt, meiner Meinung nach so wie ich es gesehen habe, nicht genügend sprit aus damit der Motor zu mager läuft. Das ist ja die Sache die mich so verwundert.
    • New

      Hallo Jonas,
      bez. Deines Wasserverlust muß man erst mal fragen, wie weit füllst Du auf?
      Machst Du das Ding zu voll, drückt es Wasser raus.
      Bei der Beschleunigungsmessung würde ich erst mal den ganzen Müll aus dem Auto räumen, bevor ich messe.
      Das Geruckele würde ich bei dem Internetbilligschrott suchen.
      Mach mal eine Bestandsaufnahme, aber systematisch.
      Gruß
      R