Eure Drehzahl bei 125 km/h ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Eure Drehzahl bei 125 km/h ?

      Hallo,

      Könntet Ihr mir sagen, bei wieviel Umdrehungen pro Minute Euer 190er ist, wenn Ihr 125km/h fahrt?

      Zum Hintergrund:
      Mein Automatikgetriebe wurde instand gesetzt. Seitdem habe ich den Eindruck, daß die Drehzahl höher ist. Mir wurde zwar gesagt, das kann nicht sein, weil die Übersetzung ist wie sie ist, aber ich würde gerne meine Zweifel ausräumen und kenn mich eben mit der Technik nicht aus.

      Danke schon mal für Eure Rückmeldungen.
      Eva
    • Hallo Eva,
      die Drehzahl ist abhängig von der Übersetzung in der HA, - Hinterachsmittelstück, landläufig Differential genannt.
      Da gibt es verschiedene:
      baureihe201.de/W201/technik.htm
      Bitte runterscrollen.
      Je nach Modell und Motor sind andere Achsen verbaut.
      Die 190iger hatten noch keine 5Ganggetriebe Autom., im 4.Gang ist die Übersetzung im Getriebe 1:1.
      (sprich Eingangsdrehzahl ist Ausgangsdrehzahl)
      Ich z.B. habe eine 2,87er HA verbaut, da dreht der Motor im 4.Gang bei 100Km/h, so ca. 2500U/min (?).
      (ich muß wirklich mal wieder damit fahren)
      Gruß
      R
    • Nabend Eva,
      fahre einen 190E 2.0 Bj 89 mit Automatik, er dreht bei 100 Km/h ziemlich genau 3000 U/min, 3500 bei 120-125 sollte also passen, gebe hier aber nur meine Erfahrungswerte weiter, die auf der Annahme beruhen, dass mein Wagen noch das originale Differential plus die Originale Übersetzung hat.

      Beste Grüße vom Punker
      Es braucht nur den glänzenden Stern auf der Haube und den kernigen 4- Zylinder Sound um mich glücklich zu machen. :love:
    • Hallo Eva,
      125Km/h sind 34,7m/sek, wenn ich 34,7 durch den Abrollumfang(1,85m) der Räder teile kommt 18,77U/sek raus.
      (Umrechnungsfaktor Km/h in m/sek = 3,6)
      Das wäre die Drehzahl der Hinterräder bei 125Km/h, wären 1126U/min(18,77 x 60).
      Jetzt kommt die Liste, welche HA ist verbaut?
      Lt Liste ist eine 3,23 oder 3,27 verbaut.
      Ich gehe mal von 3,27 aus und rechne weiter.
      1126U/min kommen aus der HA zu den Rädern,
      Vor der HA müßte die Drehzahl 3,27 mal so hoch gewesen sein, sprich 3682U/min.
      Das sieht gut aus, so genau ist kein Drehzahlmesser.
      Es gibt unterschiedliche Reifen/Abrollumfänge von 1,85 bis 1,92 so gesehen ist entweder eine 3,23 oder eine 3,27(2%Unterschied) verbaut.
      Du könntest es aber auch auf der Achse ablesen.
      Von hinten auf die Achse schaun und ganz unten rechts, in der Ecke des Gehäuses ist die Übersetzung auf der Gehäüsedichtfläche des Deckels eingeschlagen.
      - nicht auf dem Deckel sondern an der rausschauenden Dichtfläche des Gehäuses..
      Schwierig zu erklären.
      Gruß
      R